DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 8.61
Tomas Montoya wrote on 09.10.2020:
[9.0] "An impressive promotion with a great history, they have great tournaments, memorable matches and awesome wreslers"
Oliver95x wrote on 24.01.2020:
[5.0] "Ich bin seit 2017 ein großer wXw Fan. Ich habe nicht ein einziges Event in Oberhausen verpasst. Jedoch hat im kompletten Jahr 2019 die Qualität so stark abgenommen, dass ich mit dem Gedanken spiele keine Events mehr zu besuchen. Back to the Roots war dann genau so enttäuschend und es scheint sich nichts geändert zu haben. Barbed Wire Steel Cage war ein erbärmlicher Witz. Jede Show ist bestenfalls mittelmäßig und ein großes und gutes Match, wie Walter gegen Ilja oder ähnlichem gab es schon lange nicht mehr. Man lockt die Fans mit falschen versprechen, wie "Barbed Wire" oder "Die brutalste Stipulation die es jemals gab"... Man weiß genau das man nicht abliefern kann und versucht verzweifelt Leute zu locken. Auch Carat scheint kein erfolg zu werden. Ich bezweifel das man mit der lächerlichen Line-Up alle Tickets verkauft bekommt, die angedacht waren. Die Line-Up ist abgesehen von Alex Shelley (der nicht mal im Turnier ist), mehr las nur erbärmlich. Keine großen nahmen und nichts interessantes dabei. Mike Bailey mag ich sehr, er war jedoch schon öfters da. Man scheint sich nicht mal mühe zugeben den Fans irgendwas zu bieten, da man denkt das eh alle Tickets verkauft werden. Jetzt kommt noch dazu das es am zweiten Tag um David Starrs Karriere geht. Wenn er das verlieren sollte, wars das für mich endgültig. Starr ist der einzige etwas größere Star den die wXw noch bieten kann und der einzige der im Ring noch halbwegs abliefern kann. Die sonstigen Matches in den letzten Monaten waren ein Witz und im besten Fall mittelmäßig. Ich bin bei fast jedem Event enttäuscht nach Hause gefahren. Ich finde es faszinierend wie meine Lieblingsliga innerhalb eines Jahres zu einer der schlechtesten geworden ist. wXw muss was ändern, sonst befindet sich die Liga bald auf einem stand von vor 10 Jahren und sie können wieder vor 100 Besuchern veranstalten. Matches und Storys alles Müll, Carat wird die letzte Chance mich zu überzeugen. Es gab einfach zu viel Endtäuschungen."
Bobbythreesixteen wrote on 06.01.2020:
[9.0] "Die wXw hat seitdem Shotgun abgesetzt wurde zwar etwas an Qualität abgenommen aber dennoch die beste Promotion auf europäischen Boden. Die Stimmung in den Hallen ist immer gut und die Matches sind immer sehenswert. Hier waren so viele starke Wrestler schon im Ring und mit 16bKarat hat man ein sehr spannendes Turnier welches immer für Überraschungen gut ist."
rykejamal wrote on 10.11.2019:
[7.0] "A decent promotion with a rich history. Started watching in early 2019 and watched a bunch of videos on demands, including past and new events. Recent events have ranged from average to good. After watching a number of shows however, I can safely say this is a really good promotion with interesting characters, stories and wrestling. That's really what we as fans ask for and maybe in the coming years, my rating for wXw will continue to increase."
Fan-since-1990 wrote on 16.10.2019:
[10.0] "Habe erst 2019 angefangen, Events von WXW zu besuchen. LEIDER, muss ich sagen, denn somit hab ich schon eine ganze Menge verpasst. Zum Glück gibt es das Network, auf dem man allerhand nachholen kann - und es kommt ja auch ständig Neues dazu. Die letzten Events hab ich richtig gefeiert, da war eine Menge Spaß und großes Wrestling dabei. Hab jetzt, nach bisher zwei Live-Events, die ich besuchen durfte, schon so meine Favoriten, kann aber grundsätzlich fast allen Wrestlern etwas abgewinnen. Für 2020 hab ich mir direkt eine Jahreskarte gekauft, weil ich möglichst kein Event in meiner Stadt mehr verpassen möchte. Zu viel Freude habe ich aktuell mit dem Produkt, das WXW abliefert."
Ferdinand Fisa wrote on 12.08.2019:
[9.0] "Ich liebe WXW. Dieses Jahr habe ich mit dem carat endlich mein erstes event besucht und muss sagen: es ist magisch. WXW ist eine große Familie und einfach nur genial. Bestes Wrestling auf diesem Planeten"
kiwiya wrote on 24.01.2019:
[8.0] "What I have to say, as a German/English speaker, about WxW is this: -their production values are low. music / audio / editing / etc. that's just a fact of the industry and its something you should know going into it. wxw is a lower production value than roh / -their wrestlers are, despite this, *fantastic*. even the wrestlers who aren't angling for a wwe run in their future (which is many of them) are still fantastic / -their weekly show "shotgun" (which is unfortunately currently on indefinite hiatus) really sets them apart from many indie productions, by giving wxw an ongoing storyline / -if you have a lot of interest in nxt / cruiserweight classic / mae young classic, you are guaranteed to find future competitors here. you can rest guaranteed that you will see up-and-coming stars on this show / biggest con: -the english announce team is not good. if you watch njpw, you know how bad english announcers can be. they're ok, but they're not good. fortunately, the subtitle translations between english and german in promo segments are very good"
ForeverHeel wrote on 08.12.2018:
[10.0] "Mit wXw besitzt Deutschland eine der besten Promotion Weltweit. Früher war ich einer der wenn er deutsches Wrestling nur hörte es belächelte. Heute wo ich mir gerne Indy Wrestling oder New Japan anschaue hat sich meine Meinung über Wrestling im deutschsprachigen Raum komplett geändert. Durch das 16 Carat Gold Turnier bekommt man die Chance Stars aus Übersee zu erleben. 10 Punkte deutsches Wrestling rules."
zephyr wrote on 09.11.2018:
[7.0] "I understand WxW is sort of the darling company of this website and while they have a good catalogue of matches and some genuinely impressive ability to get big names, I wouldn't say they're 9/10 or above."
johi1193 wrote on 06.08.2018:
[10.0] "Die wXw ist für mich in Europa auf jeden fall die beste Promotion. Zwar meiner Meinung nach dicht gefolgt von Progress, aber leicht weiter vorn. Mir macht es sehr viel Spaß das Produkt zu sehen, entweder Live wie heute bei den Shotgun Tapings oder gestern bei Shortcut to the top, oder auf der Streaming Plattform. Letzendlich stehen für mich nur Ring of Honor und New Japan Pro Wrestling vor der wXw, wobei sich dies noch schnell ändern kann, wenn das Produkt weiterhin so stark bleibt."
Micha1704 wrote on 30.04.2018:
[10.0] "Vielleicht die beste Promotion in Europa und auch Weltweit eine Promotion welche sich nicht vor dem großen US Markt verstecken braucht. WXW ist nun seit 2015 auf einem konstant starken Niveau und steigert sich jährlich! Die Shows sind immer super Unterhaltsam, die Storys schlüssig und auch große Momente werden inzwischen kreiert welche für mich zu den besten meiner Wrestling Laufbahn gehören und dass obwohl ich seit 2006 WWE (ROH, NJPW, PWG ect) Zuschauer bin."
Sebastian V wrote on 22.03.2018:
[9.0] "Es ist immer schwer etwas zu bewerten, wo man eine persönliche Beziehung zu hat und dennoch kann man objektiv feststellen, dass die WXW inzwischen einer der besten Ligen der Welt ist. Was Storylines und Booking angeht inzwischen so ziemlich das Beste überhaupt. Es gibt fast keine Matches, die keinen Storyhintergrund haben. Dazu kommt, das man teilweise sehr mutig bookt, wie man es aktuell bei der Story um Ilja Dragunov sieht. Ich finde was den ganzen Block angeht würde ich der WXW 9, 5 geben. Was Roster und In-Ring Geschehen angeht 8, 5. Die Main Events liefern immer super ab und es gibt selten schlechtere Matches. Der Roster hat sowohl tolle Fly-Ins, als auch gute Mainstays als auch Nachwuchsleute. Bei letzteren gibt es natürlich immer mal Schwankungen aber dennoch alles in Allem ist das auf einem international starken Niveau. Alles in Allem halte ich 9 Punkte für angemessen und für mich persönlich ist die WXW sogar die 2 inzwischen, noch vor Chikara. Zu Progress und somit zur 10 fehlen nur noch Kleinigkeit: Ich finde die Crowd bei Progress noch besser und auch die Women´s Division ist bei Progress besser. Aber gerade an letzterem ist die WXW ja im Moment auch dran und deswegen fehlt wirklich nicht viel. Die WXW hat Wrestling in Deutschland auf ein neues Niveau gehoben."
Maggus wrote on 27.11.2017:
[8.0] "Die wXw schafft es, vor allem auf nationaler, aber auch immer mehr auf internationaler Ebene, zu begeistern. Im internationalen Vergleich kann die Liga sich mit europäischen Größen unter Beweis stellen und schafft es so, sich immer mehr als eine der top Promotions in Europa zu etablieren. Im Vergleich zu ganz großen Promotions schaut die wXw jedoch immer noch hinterher, was aufgrund der Größe, aber auch kein wirkliches Wunder ist. Dennoch sehe ich die wXw im Moment ganz klar als Wrestlingmonopol in Deutschland. Auch die Academy weiß mit ihren Events durchaus zu begeistern. 8 Punkte halte ich insofern für angebracht, da die Promotion regelmäßig ansehnliche Events veranstaltet, einen guten Talentpool besitzt, welcher leider an manchen Ecken noch nicht ganz so eingesetzt wird, wie das Potential eigentlich hergibt."
Luv all wrestling wrote on 26.08.2017:
[10.0] "On the outside looking in this is a pretty good local promotion. Once you actually watch wXw, you realize this is an amazing company with a rich history, amazing local talent and book great international matches."
Charismatic Enigma wrote on 12.05.2017:
[10.0] "Die klare Nummer eins in Deutschland im punkto Professionalität und vor Allem Nachwuchsförderung. Man macht sich keine Sorgen, wenn Leute wie Tischer, End oder jetzt Junior abwandern. Warum? Weil man - anders als die WWE - das gesamte Roster im Blick hat und fördert. Andy, Bones, Karsten, Jurn - Alles Leute, die die Promotion tragen können. Wenn von denen einer weggeht, fine, dann stehen da Leute wie Ilja, Mack, Dreissker, Gunns, Marius und in ein paar Jahren vielleicht Kaspin, die das Geschäft in der gleichen Qualität oben halten. Das muss wXw hierzulande erstmal einer nachmachen."
Hippster wrote on 15.03.2017:
[10.0] "Beste Liga weltweit, gemeinsam mit New Japan. Tolle Fly-Ins, noch tollere Regulars, super Storytelling. Nicht zu vergessen die ausgedehnten Touren und die Top-Produktion bei den großen Events. So muss Wrestling im Jahr 2017 aussehen. @Matt4Wrestling: Sprich bitte nur für dich selbst und nicht für die Gesamtheit der Fans. Sowohl der Publikumszuspruch als auch die Reaktionen zeigen doch eindeutig, dass man auf dem richtigen Weg ist."
Matt4Wrestling wrote on 15.03.2017:
[5.0] "Eine Liga, die mal ziemlich gut war, nur im Moment, trotz Independent, mehr und mehr einen auf Mainstream macht! Der Ruhm vergangener Tage, scheint nur noch selten durch, aber kaum glaubt man, sie hat umgedacht, macht sie wieder alles zunichte, merkte man ja am letzten Carat! Der wichtigste Gürtel wurde wieder entwertet, der Micard-Gürtel ist das wichtigste Gute geworden und die Carat-Finals wurden 3 Mal hintereinander nur von Regulars geführt (mir kann vom letzten Jahr keiner erzählen, das ZSJr. kein Regular war, so oft wie der da war)! Da muss die wXw wieder einiges an den Fans gut machen, wenigstens lohnt sich noch ein gelegentlicher Blick, war auch auch mal besser!"
WrestlingFan1112 wrote on 20.10.2016:
[6.0] "Ich finde ja, man sollte deutschem Wrestling einfach eine Chance geben. Und womit? Mit Recht. Die WXW ist für mich eine gute Indy-Liga mit tollen Matches, aber jetzt auch nicht die "Gott"-Liga, letztendlich muss man diese Liga international vergleichen und nicht nur national und da muss man auch gerecht gegenüber anderen Indy-Ligen sein. Die Matches sind ganz gut bis solide und naja.. Die Wrestler haben schon was drauf und es lohnt sich IMMER diese Liga mal zu besuchen."
Rasslin Rules wrote on 08.10.2016:
[10.0] "Die wXw ist mit Abstand die beste deutsche Promotion und von der Qualität kann sie sich auch mit den großen Promotions in England sehen lassen. Es werden immer gute Fly-Inn's gebooked, dazu ein starkes Grundroster. Außerdem werden die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal eingesetzt."
wrestlingfan1993 wrote on 12.08.2016:
[9.0] "WXW! Die beste deutsche Liga wrestlerisch aber nicht gerade das beste, internationale Stars gute Ideen hoffe die Liga wächst schneller und wird größer macht einen guten Job. Alex Dieter Jr. Da Mack und die ganzen ypungstars werden es auf die jahre wrestlerisch auf ein neues Level bringen hoffe die wxw arbeitet weiterhin so viel mit internationalen Ligen zusammen."
The Sick Lebowski wrote on 19.06.2016:
[10.0] "Natürlich, vielleicht vermag eine Höchstpunktzahl hier etwas hochgegriffen, da bei der wXw zwar vieles, aber eben auch noch nicht alles passt. Ich finde aber, dass bei der Liga eine tolle Arbeit geleistet wird. Bei jeder einzelnen Show (hauptsächlich Carats) habe ich mich mindestens ordentlich, wenn nicht sogar grandios unterhalten gefühlt. Zudem muss man honorieren, dass sie versuchen, das Wrestling in Deutschland wieder salonfähig zu machen und aus der Nische, in welcher der Sport seit langem steckt, wieder herauszuholen, wobei sie da auf einem recht guten Weg sind. Auch das Ausbilden von Nachwuchswrestlern ist bei der wXw ja eine ganz große Sache, was ich ebenfalls sehr gut finde. Objektive Gründe plus persönliche Sympathie-Werte ergeben für mich zehn Punkte."
Penker wrote on 31.05.2016:
[3.0] "Also ich war noch nie live bei einem Event von wXw, sondern kenne lediglich ihre "TV Show". Gemessen daran muss ich sagen, dass mir das Produkt überhaupt nicht gefällt. Die Promos sind meiner Meinung nach ziemlich schlecht (sowie die schauspielerischen Leistungen der Akteure), die Matches sind ok, aber reißen mich auch nicht vom Stuhl und generell sagt mir die ganze Aufmachung einfach nicht zu. Zudem kann ich mit Wrestlern wie Big Daddy Walter auch so rein garnichts anfangen. Selbst als wir es in der Runde geguckt haben, ging es garnicht. Da wird mir wieder bewusst, wie nischenhaft Wrestling in Deutschland ist, wenn ich lese, dass wXw die größte Wrestling-Promotion hier zu Lande ist. Kann da "erstmal" lediglich 3 Punkte geben."
BulletClub wrote on 19.04.2016:
[10.0] "Deutschlands absolute Nummer 1. So schnell wird auch keine Promotion nur in die Nähe der wXw kommen. Natürlich hat sich das Produkt in den Jahren geändert und geht nun einen anderen Weg als vor ein paar Jahren noch. Ich sehe da aber nichts schlimmes dran."
Superhann wrote on 20.02.2016:
[9.0] "Ich war von Ende der 80er bis Mitte der 90er Jahre, in meiner "Jugend", großer Wrestling-Fan. Vor ein paar Jahren fand ich dann zurück zu dieser Leidenschaft, die maßgeblich durch die WWE, die damalige WWF und auch die WCW, geprägt wurde. Vor zwei Jahren kam ich dann durch Zufall mit der wXw in Berührung und ich finde diese deutsche Liga sensationell. Mittlerweile habe ich einige Events dieser Promotion besucht und ich kann sie nur jedem weiterempfehlen, der etwas mit Wrestling anfangen kann. Da wird absolute Professionalität geboten und wirklich jeder von mir besuchte Event war ein Highlight ohne Reinfall. Weiter so!"
ColdIron wrote on 05.01.2016:
[9.0] "Die wXw kenne ich seit dem Jahre 2006-2007. Leider hab ich zum damaligen Zeitpunkt die Promotion nicht verfolgt & kann leider nur das bewerten was ich ab dem Jahre 2012-2013 verfolgt habe. Mir persönlich gefällt es, das die wXw auf ihre eigenen Leute baut & dazu coole Storylines bietet. Die wöchentlichen Shotgun Ausgaben, machen das Ganze dann auch noch interessant, da man wissen will wie es weiter geht. Auch das Angebot was wXw bietet ist grandios & in Deutschland sicherlich einmalig. 16 Carat Gold wird auch von Jahr zu Jahr besser & stellt mittlerweile einen weltweiten Fokus dar. Ich bin gespannt auf die nächsten Jahre & was wXw noch zu bieten hat. Das Jahr 2015 war spektakulär, mal sehen was uns 2016 erwartet."
DNP wrote on 19.12.2015:
[9.0] "Ich war von 06 bis 08 großer wXw Fan, habe dann wegen allgemeinem Desinteresse am Wrestling auch die wXw aus den Augen verloren. Im vergangenen Jahr habe ich im Zuge der Tourstopps erst "auf gut Glück" wieder eine und daraufhin noch drei andere Shows besucht. Mein Fazit: unglaublich wie sehr wXw sich gemacht hat. Wrestler loben die Promotion als überdurchschnittlich professionell und auch aus der Sicht des Fans bestätigt sich dieser Eindruck. Ich habe den Eindruck, dass das internationale Interesse von früher (aufgrund der Strukturen mit NOAH, PWG, etc) ein bisschen nachgelassen hat, was sehr schade ist, denn diese Promotion verdient volle Aufmerksamkeit, egal ob man nun ein Smark ist oder nicht. wXw ist wieder meine Lieblingspromotion. Einzige Kritikpunkte: die Segmente bei Shotgun sagen mir in den meisten Fällen überhaupt nicht zu und wirken weniger wie Promos, sondern mehr wie äußerst unauthentisch geschauspielerte Konversationen. Das sollte sich wirklich bessern. Weiterhin würde ich mich darüber freuen, wenn es wieder öfter zu mehr tempogeladenen Matches im Stile der US Indys kommt und die Comedy Spots etwas begrenzt werden. Nonetheless: best in Europe!"
JennyTG wrote on 09.11.2015:
[9.0] "Ich kenne die wXw noch aus den guten Turock\Roxxi Zeiten ud war bis 2007 regelmäßig dabei. Danach hging es aus familiärenund Zeitlichen Gründen nicht mehr Heute mit dem Abstand von ein paar Jahren zur letzten Live Show muss ich sagen RESPECT! Eine unglaubliche Entwicklung die da hingelegt wurde 9/10 Weiter sooooo... PS ich weiß es bleibt ein wunschtraum, aber ich möchte dei wXw wieder in Essen sehen....... *träum*"
Wrestling Forever wrote on 21.10.2015:
[9.0] "Eine Liga die sich immer wieder weiterentwickelt hat und besser geworden ist. Wer da schon alles an Gaststars da war. Diese Liga ist es Wert gesehen zu werden. wXw lebt Wrestling 24 Stunden und alle sind ein Teil dazu gehören auch die Fans, die Wrestler, die ganzen Leute die den Ring unter anderem aufbauen, die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle, Jakobi, Kohlenberg und noch so viel mehr. Das Wrestling bei wXw ist einfach nur bockstark und es gibt so viele unterschiedliche Stile da zu sehen. Was manche hier für Bewertungen abgeben schauen einen Event und geben 6 Punkte. Ich hab jetzt länger mit einer Bewertung gewartet damit ich mal genug von der Liga gesehen habe und sie zu bewerten. Man sollte eine Liga erst bewerten wenn man genug davon gesehen hat."
CGNRavens wrote on 14.10.2015:
[9.0] "Die wXw ist in Deutschland mittlerweile die Nummer Eins, in Europa mit Sicherheit ebenfalls in den höheren Regionen anzusiedeln. Die Jungs arbeiten wirklich hart, egal ob Promoter, Backstage oder die Wrestler - Alle versuchen ein gutes Produkt auf die Beine zu stellen. Das Shotgun Format wurde erst vor einigen Wochen überarbeitet, sieht nun viel geiler aus, professioneller und es gibt Shotgun sogar in englisch! Wow, Hut ab dafür. Warum es nicht zur vollen Punktzahl reicht? Live ist die wXw ein Erlebnis, auf DVD finde ich es nicht ganz so gut wie live, aber das ist ja meistens so."
ShooterMcShoot wrote on 28.09.2015:
[6.0] "I recently found a video of a WXW show online and decided I would check it out since it's one of the most popular companies in Europe and the users on here seem to rave about it. I'll be entirely honest, perhaps it wasn't the right show, or perhaps it was the language barrier, or perhaps it was my unfamiliarity with the previous shows the promotion has done, but I didn't get anything special from them like I'd see on Lucha Underground for example. Everyone worked hard, but the production felt lacking and I just got the vibe that it was like any other indy. Just fine, but nothing spectacular."
CSickmann wrote on 30.07.2015:
[8.0] "Früher absolut kein Fan gewesen (Ich war da eher der "GSW-Guy" wenn man so will). Aber in den letzten Jahren macht man hier vieles richtig. Ich hoffe es gelingt der wXw weiter erfolgreich zu wachsen und diesem Sport im deutschsprachigen Raum wieder mehr Anerkennung zu bringen."
GlitterPrincess wrote on 31.05.2015:
[10.0] "Definitiv die beste Wrestlingliga in Deutschland. Sie haben einen eigenen Roster und ziehen ihr eigenes Ding durch. Großartig und ich hoffe wir werden noch viel von dieser Liga zu sehen bekommen."
bryanmartin wrote on 01.04.2015:
[10.0] "Bin noch nicht lange das Produkt am verfolgen, genau so wenig wie Euro Catchen, aber es ist außergewöhnlich gut und macht mich wieder stolz Wrestling zu mögen. 16 Carat 2015 war mein erstes Carat live und ich kann nur sagen.... Sie haben mich! Dazu noch verschiedene Richtungen wie wohl 18+ ( was ich nicht kenne ) und Ambition, welches mir mehr als zu gesagt hat. Finde das total super das sich sowas in Deutschland entwickelt. Wusste bis vor 1, 5 Jahren gar nicht das es Wrestling in Deutschland so in dem Masse gibt. Weiter so!"
ARIZA wrote on 29.03.2015:
[8.0] "In Deutschland mittlerweile sicherlich ohne Frage die Nummer eins. Live machen die Events auch sehr viel Spaß. Am PC/Fernseher ist das dann aber nicht immer so ganz der Fall."
LS Inc wrote on 31.08.2014:
[6.0] "Dude, good company.. but, 9. 00 of rating? What? They have been the best in Europe for a while but their recent performances haven't been really good. I know every German in this site will rate 10 for wXw, but it isn't deserved. 6 on 10, it's an honest rating I think.."
indyfan wrote on 15.07.2014:
"Eine der bekannteren deutschen Ligen, leider bleibt das Wrestling in letzter Zeit ein bisschen auf der Strecke."
SR wrote on 13.05.2014:
[10.0] "Die beste Liga Deutschlands, und vielleicht sogar Europas. Tolle Champions, tolle Wrestler, tolle Veranstaltungen."
Chris1201 wrote on 27.04.2014:
[10.0] "Ist die Liga, die auch in den nächsten Jahren die klare Nummer 1 in Deutschland bleiben wird. Das Veranstalten von Events in ganz Deutschland wird der wXw auch nochmal einen ordentlichen Boost geben. Ein starkes Roster und starke Storylines machen wXw zur interessantesten Liga Europas."
BlueDiamond wrote on 09.02.2014:
[10.0] "Die Liga bringt einfach durchgehend gute Unterhaltung, internationale Features, feine Eigengewächse und das beste Turnier der in Europa."
DerSchengst wrote on 20.01.2014:
[5.0] "Eine von Europas Top-Promotions, leider liegt der fokus immer mehr aufs drumherum als aufs Wrestling selbst."
Goldeneye wrote on 03.12.2013:
[9.0] "In den letzten Jahren hat man eine richtig gute Entwicklung genommen. Viele neue Veranstaltungsorte etabliert und das eigene Roster mit guten Nachwuchskräften neu ausgerichtet. Dazu immer wieder absolute Topstars zu Gast. Man bietet ein sehr stimmiges und überzeugendes Gesamtprodukt. Mir persönlich bei den Shows aber ein wenig zu matchlastig, deshalb nicht die volle Punktzahl."
RicoFox wrote on 08.10.2013:
[10.0] "Tolle Atmosphäre und klasse Organisation. Beste Promotion in Deutschland, vielleicht sogar in Europa."
LeonAusBOT wrote on 06.10.2013:
[10.0] "Nach wie vor Deutschlands beste Liga und eine der besten in Europa mit guten deutschen und europäischen Wrestlern und dem ein oder anderen aus Übersee"
Wesker wrote on 21.08.2013:
[9.0] "Ich liebe die WXW. Einfach riesig, was dort geleistet wird. Ich bin stolz auf die Jungs! DANKE!"
Kruemel wrote on 22.07.2013:
[6.0] "Aktuell nur noch 6 Punkte, da mir die derzeitige Entwicklung im und außerhalb des Ringes nicht immer zu sagt. Aber immer noch eine Top Adresse im europäischen Wrestling."
sign squad wrote on 04.07.2013:
[8.0] "Nachhaltigkeit hat sich definitiv bezahlt gemacht. Warum brauche ich fünf Fly-Ins, wenn die vorhandenen Leute vor Ort das Produkt weiter nach vorne bringen, eben weil sie immer da sein können? Jetzt muss das Publikum (besonders das in Oberhausen) lernen, was Joshi-Wrestling ist und dann ist ein weiterer Aspekt in Angriff genommen, der sich zu einem weiteren großen ganzen ergibt. Und nein, die Shows früher waren definitiv nicht "alle besser", sie waren hauptsächlich teurer und haben immer nur den Touch von Stand-Alone Shows gehabt. Schön, dass die Zeiten vorbei sind."
THE GAME 4-EVER wrote on 04.07.2013:
[5.0] "3 Jahre später ist die Liga ein Schatten ihrerselbst. Dojo Students en masse in den Main Shows. Gast Stars sind Mangelware und die Showqualität außer beim Carat auf x beliebigem Indy Niveau. Schade drum."
BurPur wrote on 26.06.2013:
[9.0] "DIE Promotion in Deutschland, gute Kombination aus Eigengewächsen, deuutschen und europäischen Wrestlern sowie internationalen Indystars. 16 Carat ist DIE Show in Europa und mehr als wert, sich diese anzusehen."
fan4live wrote on 11.03.2013:
[10.0] "ich hätte aber paar Wrestler von den Wrestlern von Alex Wright's Liga die NEW in der WXW gesehen... z. b Arabian Star Hakem und so weiter Adrian Mexx VIP.. das wäre was.. !"
ZZRuebe wrote on 02.02.2013:
[10.0] "Etwas was in diesem business seit 13 Jahren Bestand hat UND sich stetig weiterentwickelt (bin bei fast jeder Veranstaltung und behaupte deshalbe ich kann's beurteilen, da ich mich immer gut unterhalten fühle) verdient die 10. :-)"
Coon and Friends wrote on 21.01.2013:
[10.0] "One of Europe's best promotions. Lots of great matches and an incredible atmosfeer!"
Andr3w wrote on 17.01.2013:
[10.0] "Macht immer wieder Spaß hinzugehen. Klasse Wrestling. Einfach 10 Pukte wert."
yannikz wrote on 30.10.2012:
[10.0] "Best in the World ich war jetzt 3 mal da und werde die 500km noch öfter auf mich nehmen"
Valerion wrote on 11.10.2012:
[9.0] "Eine der Top-Ligen Europas. Viele Shows, starker Roster und tolle Fly-Ins. Best in Germany!"
VanderVaart wrote on 01.10.2012:
"Die außergewöhnlichste Liga der Welt. Wo sonst dürfen Frauen nicht kämpfen, aber als Tabledancerinnen herhalten? Wo sonst werden Veranstaltungsorte teils erst 48 Stunden vorher bekannt gegeben und zwar nur den Leuten, die sich ein Ticket gekauft haben? Zuschauer_innen dürfen am Ring stehen, egal ob es ein Ultraviolent-Match ist oder nicht. Das ist nur ein Auszug."
CoDJulian wrote on 15.07.2012:
[10.0] "Einfach nur die beste Liga. Ich war jetzt das 3 mal bei der wXw und werde noch sehr viel öfter dort hingehen. :D Also ich freue mich schon auf das nächste event."
7TheE wrote on 04.06.2012:
[8.0] "Sicherlich die beste Deutsche Liga, aber zieht kaum Publikum, hat auch eine sehr dunkle Vergangenheit und ist seit jahren nur auf eine Stufe, ich mag Walter sehr und auch einige sachen die um ihn geschen, aber leider macht eine ehmalig Deathmatch Liga keinen guten eindruck auf mich."
Hardcore-Mike wrote on 29.04.2012:
[8.0] "Die führende Wrestlingpromotion Europas und #1 im deutschsprachigen Raum. Führt intensive Nachwuchsförderung in Form des wXw Dojos durch und veranstaltet mit interessanten Kader. Ihre Shows schwächeln hin und wieder zwar und das Office fällt mit unter falsche Entscheidungen bezüglich ihrer Turniersieger, aber bekanntlich kann nicht alles 100 % sein. Mir gefällt wXw, obgleich ich gern mehr deutschsprachige und schwere Wrestler und nicht immer die leichtgewichtigen Engländer sehen würde. Ansonsten TOP und deswegen 8 Punkte!"
daria wrote on 12.02.2012:
[9.0] "ich korrigiere hier mal ein wenig nach unten. Die letzten Veranstaltungen haben dafür gesorgt, dass ich erstmal keine Lust mehr auf das Produkt habe, da mittlerweile zuviel Durchschnitt und darunter angeboten wird und auch die Verantwortlichen sich viel zu wichtig nehmen - so gut seid Ihr nicht, Leute!"
affenmann wrote on 10.02.2012:
[9.0] "Regelmäßige Shows, hervorragende internationale Vernetzung, gute Nachwuchsförderung und ein abwechslungsreicher Kader, der oft von hochkarätigen Leuten aus Übersee ergänzt wird. wXw ist für mich inzwischen die klare Nr. 1 im deutschsprachigen Raum."
Rated R Champ wrote on 07.02.2012:
[8.0] "Ach ja die wXw, unbestrittene deutsche #1 und auch international wirklich konkurrenzfähig. Mit dem Carat hat man ein sehr prestigeträchtiges Turnier geschaffen und auch einen Garant für ein jährliches absolutes Highlight. Die Shows sind (gerade mit Gästen aus USA und Japan) teils unglaublich stark besetzt. Ich habe dazu auch noch keine Show gesehen, die nicht mindestens ein starkes Match hatte und auch wenn es immer auch mal wieder Shows mit durchwachsener Qualität gibt, kann die Liga qualitativ sehr überzeugen. Ein Problem habe ich aber teilweise mit der Crowd. Die Stimmung ist zwar immer gut, aber dieses (teils wirklich sinnlose) Dauergechante, dass teilweise sogar dem eigentlichen Matchverlauf vorgezogen wird kann einfach unfassbar nerven und hat mir schon an einigen Shows die Freude getrübt."
lloyd6 wrote on 23.12.2011:
[10.0] "Diese Liga hat alles das was mann sich wünscht. In den vorigen Kommentaren wurde schon alles gesagt."
The Franchise Player wrote on 20.12.2011:
[8.0] "8 Punkte für wXw. Ich muss ehrlich sagen, vor etlichen Jahren hätte ich beiweiten nicht soviele Punkte vergeben. Aber man hat sich in den letzten Jahren durchaus verbessert, zu einer ansehnlichen Promotion in Europa. Zudem hat man mit dem 16 Carat Gold ein richtig tolles Turnier geschaffen!"
MadDog wrote on 22.11.2011:
[7.0] "Has plenty of good matches in it's vaults without a doubt and puts on a welcomed variety of styles, but also has the most annoying and detracting fans in the world."
Movado wrote on 15.08.2011:
[7.0] "Für viele ist die wXw die beste Liga der Welt. Nur muss ich in vielen, wenn auch nicht allen Punkten meinem Vorredner "VanderVaart" recht geben. Zu vieles was nicht passt und einen stutzig macht. Mir persönlich kommt es auch an den meisten Punkten des Gesamtproduktes so vor als wenn man mit viel Druck versucht irgendwo eine Art deutsche BJW-Kopie zu sein. In Deutschland mag die wXw wohl die beste Liga sein, aber der Platz unter den Top 20 der Welt ist es definitiv nicht, denn diese Promotion inne hat. Das die wXw viel für das Deutsche Wrestling an sich getan hat steht aber auch außer Frage. Summa sumarum mit allem Licht und Schatten und allen mir wichtig erscheinenden Kriterien, komme ich nur auf sieben Punkte."
KrizKey wrote on 10.08.2011:
[7.0] "Was Vermarktung und Präsentation angeht das beste, was das deutsche Wrestling derzeit zu bieten hat!"
nohmetalhead wrote on 07.04.2011:
[10.0] "Hoffentlich irgendwann mal im deutschen TV ;-) Das hätte doch wirklich mal was xD"
cyberflyer wrote on 22.03.2011:
[10.0] "Hab noch nicht viel von ihr gesehen, aber das was ich gesehn habe reicht locker aus um zu sagen: die BESTE deutsche Liga oder DIE deutsche Liga"
brianpillman wrote on 17.03.2011:
[8.0] "Bietet derzeit das beste Wrestling in Deutschland, vielleicht gar in Europa. Schade, dass man aber bisher immer noch gleichzeitig die Nische des UV beackert hat, wovon ich überhaupt kein Freund bin. Für mich - und andere mögen da anderer Meinung sein - schließt sich technisch ansprechendes Wrestling und Garbagewrestling konzeptuell aus."
Johnny-Tenner wrote on 20.02.2011:
[7.0] "Also bin kein großer Fan vom Ambiente der Promotion. Fans die um den gesamten Ring versammelt rumstehen und mehr oder weniger den Wrestlern in die "Promos" schreien finde ich nicht gerade spitze. Auch Wrestlerisch nicht mein Stil und ab und zu sogar zu MMA lastig. Also mir fehlt auch in der WXW Show der Entertainment Faktor. Nicht desto trotz ist die WXW im Moment die erfolgreichste Deutsche Liga, die sogar durch den Statten tourt."
Double J wrote on 28.01.2011:
[10.0] "Top Liga, die oft Tp-Leute bringt. Und in meiner Nähe, ein klarer Vorteil^^ Objektiv würde ich jetzt der wXw keine 10 Punkte geben, da gibt es doch 1, 2 Störfaktoren (ein Finisher beendet nie das Match, mir zu viel Shoot fight in letzter Zeit etc. ), aber trotzdem, für ne kleine Deutsche liga nur super. DDarum gehen für mich 10 Punkte klar!"
Obermacker wrote on 09.11.2010:
[6.0] "Die Liga hat sich sehr positiv nach vorne entwickelt, vom Schrottigsten was am Euro-Indy-Markt bis 2003 gab, zu der am regelmäßigsten veranstaltenden Liga Deutschlands. Ein Großteil des Kaders sowie die mesiten Ind-FlyIns sprechen mich zwar nicht an, aber der Erfolg in ihrem Klientel ist ihnen nicht abzusprechen. Und Walter als Champ rult!"
Finnish Nightmare wrote on 08.11.2010:
[8.0] "Ich bin immer gut unterhalten. Das einzige was mich sehr stört ist das ein Finisher niemals ein Match beendet und diese UV-Mist. Muss nicht sein..."
Lakasey wrote on 03.10.2010:
[8.0] "Gute Promotion, deren Offiziellen meinen höchsten Respekt haben. Gutes Wrestling ist in der Regel auch vorhanden und mit dem 16 Carat hat man eine Veranstaltung, die es so nur hier gibt. Hinzu kommt, dass das Produkt sehr viele, verschiedene Facetten hat. Einige wenige sehr assozial/aggresiv auftretende Stammfans bringen der wXw aber in ihrem sehr guten Ruf leider einen faden Beigeschmack."
Homicide187 wrote on 21.09.2010:
[9.0] "wXw Live immer noch mehr ein Erlebnis als auf DVD aber auch diese machen viel Spaß sich anzuschauen. Eine tolle Mischung und das beste was es in Europa gibt (auch wenn ich nicht viel anderes kenne)"
Columbo wrote on 22.08.2010:
[10.0] "Westside Xtreme Wrestling ist in den vergangenen Jahren zur besten Wrestling Promotion Deutschlands oder vielleicht sogar Europas gereift. Ich habe mit 10 Punkten gewertet, da die wXw genau das veranstaltet, was ich gerne sehen möchte. Oder anders ausgedrückt: Ich würde selbst nichts ändern wollen. Die Ausrichtung ist dabei eher sportlich orientiert und setzt somit nicht nur auf den Show-Effekt. Es gibt hervorragende Beziehungen zu Pro Wrestling NOAH und zu Combat Zone Wrestling, die sich immer wieder durch attraktive Fly-Ins oder niederschlagen. Mit 18+ Underground gibt es eine eigene Sub-Brand für Hardcore- und UV-Wrestling und mit AMBITION eine eigene innovative Sparte für Shoot Style Wrestling. In allen diesen Bereichen als auch im regulären Betrieb wird eine hohe Matchqualität geboten. Hinzu kommt, dass es den Fans erlaubt ist direkt am Ring zu stehen. Das heißt jeder hat die Möglichkeit die Kämpfe aus nächster Nähe zu betrachten, was auch zur ausgesprochen guten Stimmung in der Halle beiträgt."
ISAG wrote on 17.08.2010:
[8.0] "Habe mir mitlerweile mehr als 10 Show live angeschaut und es macht immer wieder Spass. Die zusammenarbeit mit vielen großen Amerikanischen Indy-Ligen zeigt auch das die wXw in anderen Ländern Ernst genommen wird. Das 16 Carat Turnier ist jedes Jahr ein absolutes Highlight."
Whole FN Show wrote on 10.08.2010:
[9.0] "Note 2 für die beste Deutsche wenn nicht sogar beste Liga Europas. wXw macht Spass mit seinem Stil und hat einen mehr als Geilen Roster"
Rise Against wrote on 25.05.2010:
[10.0] "wXw ist die Top-Liga in Deutschland. Die Mischung aus Stammwrestlern und US-Indy/Japan-Wrestlern ist super."
Sandmann wrote on 04.05.2010:
[8.0] "Deutschland´s Top Liga. Leider ab und zu auch mal mit ein paar Aussreissern nach unten"
Samoanische Dampframme wrote on 01.04.2010:
[10.0] "Die wXw holt die besten Gastwrestler nach Deutschland und auch die Stammwrestler sind toll. Dazu kommt das unbeschreibliche Feeling!"
Fat Mike wrote on 09.03.2010:
[7.0] "Zeigt sehr oft sehr gutes Wrestling, aber ich kann mit dem viel gepriesenen Underground-Flair nicht ganz so viel anfangen und manchmal kommt es mir so vor als würden sich sowohl die Liga als auch das Publikum selbst einfach viel zu ernst nehmen."
Pride wrote on 01.02.2010:
[8.0] "Die beste Wrestlingpromotion in Deutschland. Vor allem viele erstklassige Matches. Schaffen es regelmäßig sehr gute Gaststars zu buchen. Daumen hoch!"
Winsen Warrior wrote on 23.01.2010:
[8.0] "Habe einiges auf DVD gesehen, gefällt mir ganz gut."
WCW Sandro wrote on 18.01.2010:
[3.0] "Zwar haben sie einige TopStars aus dem Ausland da aber ich finde (und das ist meine Meinung) die aufmachung zu Backyardmäßig. Wird von vielen als beste liga gehandelt ich frage mich warum^^ wenns hochkommt 250 zuschauer da läuft irgendwas falsch, denke die wird hier noch so hochgepusht weil die meisten Internetfans die liga mögen aber dabei vergessn worum es hier eigentlich geht. Die wXw kann mehr wenn sie will!"
RatedRJuli wrote on 07.01.2010:
[9.0] "Eindeutig die beste Euroliga aller Zeiten mit sehr talentierten Wrestlern"
daniel88 wrote on 28.12.2009:
[10.0] "einfach das, was wrestling in deutschland (europa) zu dem macht was es ist!"
Aquifel wrote on 09.12.2009:
[8.0] "Hab zwar noch nicht so viel gesehen, was ich gesehen hab, hat mich aber überzeugt. wXw bietet vor allem auch hochklassiges technisches Wrestling, dazu auch mal einige Dinge im Hardcore/Deathmatch Style. Dennoch kann ich keine 10 Punkte geben, da das "Undergroundflair" mal passend, mal weniger passend rüberkommt. Muss da nunmal anhand der DVDs bewerten. Live kommt es sicher besser rüber, 10 Punkte wären es wohl aber trotzdem nicht. Dazu gibt es dann doch mal den ein oder anderen Ausreisser zu viel und gute Gaststars sind desöfteren auch recht wichtig."
Chris Hero wrote on 08.12.2009:
[10.0] "Geile Shows, coole Liga, klasse Typen (Hero, End... ), tolles Wrestling!"
MrSmackdown wrote on 22.11.2009:
[10.0] "Beste Liga der Welt! Schlägt alles andere um längen!"
AOTF wrote on 12.11.2009:
[10.0] "Definitiv die Nr. 1 Liga Deutschlands. So gut wie immer Top Shows mit einem tollen roster und immer wieder großartigen Gaststars"
NickediXXL wrote on 09.11.2009:
[10.0] "Die Liga überhaupt. Nahezu alle großen Namen hatten schon ihre Auftritte und auch gute Nachwuchsabteilung. Shows immer klasse. Gibt nix Besseres!"
kratzmichviel wrote on 17.09.2009:
[10.0] "Ist wohl die beste Liga Europas. Die Mischung zwischen Shows mit ultimativen Gaststars - 16 Carat, etc. , und die Shows bei denen das "Stammroster" antritt sind gleichermaßen stark. wXw we live for this."
DJ MaSch wrote on 12.09.2009:
[10.0] "Die beste Wrestling Liga Europas, ein saustarkes Roster und es schauen auch oft die US und Japan Stars vorbei. Bin zwar kein Stammbesucher bei wXw Shows, aber wenn ich dabei bin, dann werde ich nie entäuscht. Das einzige was mich ein wenig stört sind die wXw Fans, die IMO ein wenig zu laut sind und oft irgentwas sinnloses brüllen."
Marcy wrote on 07.09.2009:
[10.0] "Wenn man einmal dabei war, will man es immer wieder erleben. Die Liga in Deutschland überhaupt! Da geht nichts drüber, egal ob vom Feeling, den Wrestlern oder dem Booking her. Für mich ganz klar ein Spitzenprodukt."
alexshelley84 wrote on 27.08.2009:
[10.0] "Hat ihr eigenes Konzept und ist damit sehr erfolgreich!"
D00m wrote on 10.06.2009:
[8.0] "Definitiv die beste Promotion in Deutschland! Guter Kader und immer wieder Topstars aus anderen Ligen."
VioletWarrior wrote on 03.05.2009:
[10.0] "Klare Nr. 1 in Deutschland. An der wXw führt einfach kein Weg vorbei. WE LIVE FOR THIS F'N MOMENT !"
LuckY-Strike wrote on 03.05.2009:
[10.0] "Momentan die beste Liga Deutschlands... Wo sonst darf man direkt am Ring stehen? Klasse Shows... Ich weiß nicht was man mehr will!"
Woodstock wrote on 01.05.2009:
[7.0] "Seit Jahren bietet wXw trotz begrenzten Möglichkeiten immer wieder hervorragende Shows und bietet den Wrestlingfans in Deutschland die Möglichkeit Wrestler, die sonst nur im TV bestaunt werden, auch mal in natura zu sehen. Hinzu kommt das einzigartige Underground - Flair, das den wXw einen besonderen Touch verleiht."
Mick Funk wrote on 29.04.2009:
[7.0] "Zuweilen großartiges Wrestling und unglaubliche Stimmung. Manchmal auch etwas "anstrengende" Fans. Ton und Inhalt des Kommentars (ich stehe persönlich nicht auf reinen Hallensound) sind steigerungsfähig, ebenso einige Schnitte. Trotz guter Talente nicht mal halb so stark ohne die diversen Gaststars. Muss aber hoch bewerten alleine wegen den genialen Carat Turnieren."
Tomko wrote on 18.01.2009:
[10.0] "Super Liga, die besonders durch eine einzigartige Stimmung und starken Hybrid Wrestling hervorsticht! @ Grobrhetoriker: Sicherlich könnte die wXw große Hallen füllen und die Massen zu den eigenen Shows locken, doch dann müsste man die eigene Identität aufgeben, die besonders vom kleinen Hallen und Clubs geprägt ist und dadurch ein einzigartiges Feeling hervorruft! Und ob das ratsam wäre? Ich weiß nicht..."
The Showstopper wrote on 02.01.2009:
[10.0] "Die momentan wohl beste Liga in Mitteleuropa. Vereint aufstrebende Jungstars aus Deutschland und Europa und lässt sie gegen bekannte US- oder Japan-Stars antreten. Liefert jedes Jahr mindestens ein großes Highlight, was die Ansprüche an die Liga und ihr Booking natürlich wachsen lässt. Aber auch die "normalen" Shows können mit gutem Wrestling aufwarten. Könnte wahrscheinlich auch vor größeren Publikum und "professioneller" auftreten, dies würde aber wahrscheinlich die einzigartige Atmosphäre zerstören und viele Stammzuschauer vergraulen."
Masterpiece wrote on 28.11.2008:
[2.0] "Sorry, einfach nicht mein Ding, diese WXW ... kann mich damit überhaupt nicht anfreunden (kann auch nicht verstehen, daß einige sie als beste Wrestling Liga der Welt halten! ) ... naja zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack! Diese Liga kann froh sein, daß dort Leute wie Chris Hero, Doug Williams, Bryan Danielson u. a. dort antreten! (dafür gibt es die 2 Punkte und für nichts anderes)! Ich habe Fertig!"
verkauf ich nich wrote on 05.11.2008:
[6.0] "Machen regelmäßig Shows, das ist positiv, aber sher assiges Publikum und zu viele Strichmännchen Wrestler!"
adam wrote on 26.10.2008:
[10.0] "Nr. 1 in Deutschland, schätze mich glücklich in einem Land zu leben wo man so etwas zu sehen bekommt."
theflo438 wrote on 06.07.2008:
[8.0] "Die beste Promotion in Deutschland vielleicht aber auch schon in Europa. Die wxw/NOAH Dead End Shows waren wirklich super und das zeigt auch das WXW Wrestler vielleicht schon bald sich total mit ROH Superstars messen könnten und die Promotion dann weltweit bekannter wird."
Blue Meanie wrote on 25.06.2008:
[10.0] "Unangefochtene Nr. 1 in Deutschland! Wenn man hier 11 Punkte geben könnte, hätte wXw diese einfach verdient. Göttliches Livefeeling, göttliche Shows, göttliche Liga!"
Joeevil123 wrote on 29.04.2008:
[6.0] "Die beste Promotion in Deutschland , mehr aber auch nicht."
LexLuger4ever wrote on 28.04.2008:
[8.0] "Auch wenn mich die Superlative bzgl. der wXw inzwischen nur nach anöden(mehr noch als bei ROH), muss ich anerkennen, dass es sich hierbei nicht nur um die beste Liga Deutschlands, sondern gleichzeitig die beste Liga Europas handelt. Dass das ohne die nicht enden wollende Schlange an Gaststars aus Amerika, Japan usw. in dieser Form und vor allem in dieser SKürze nicht möglich gewesen wäre, davon bin ich wiederum auch überzeugt. Das ist ja auch der Grund, weshalb ich bespielsweise Stammkunde bei der wXw bin. Pluspunkte für gute Stimmung kann ich bei aller Liebe aber nicht verteilen."
rez23 wrote on 14.04.2008:
[10.0] "Die Stimmung ist einfach unvergleichlich! Muss man mal live erlebt haben. Und auch der Kader kann überzeugen. Einiges an Potenzial vorhanden. Dazu kommt das Booking erstklassiger Indy-Wrestler aus dem Ausland. Da kann ich nur eine 10. 0 geben!"
Knurksel wrote on 11.04.2008:
[10.0] "Seit 2004 dabei und mir macht es bei jedem meiner seltenen Gelegenheiten Spaß. Auch sonst auf DVD großartig..."
Kaffoe 666 wrote on 24.03.2008:
[10.0] "Ich könnte hier jetzt einen ganzen Roman schreiben, vielleicht mach ich dass auch nochmal ;) aber für hier muss erstmal reichen: Ich liebe die wXw. Persönliches Stück Himmel weit weg vom Alltags-Scheiß... ach ich werde schon wieder sentimental... 10/10 und nicht anders!"
Dudley wrote on 11.03.2008:
[2.0] "Mir sagt diese Liga nicht wirklich zu. Im Internet wird sie gelobt, aber mehr wird aus ihr wohl auch nicht werden. Mir gefaellt die ganze Aufmachung nicht sonderlich bei Events, aber na gut, teilweise gibt es doch ganz nette Sachen - jedenalls mit auslaendischen Gaststars."
Masada wrote on 08.03.2008:
[10.0] "wXw-Fun Großartige Liga, geniales feeling, ineteressante Wrestler und tolle Fans."
carrion16 wrote on 02.03.2008:
[8.0] "Gute liga mit einigen guten Profis, aber solange man Leute wie Diego Latino oder Marc Slater in den Ring lässt nicht besser als 2."
birdman wrote on 24.01.2008:
[10.0] "Die beste Liga der Welt ich versuche jede Show mitzunehemen einfach nur geil!"
kromei wrote on 21.01.2008:
[10.0] "+ Super Stimmung bei der Show! - Bei den Aufnahmen auf DVD müssen die noch nen bischen üben ;) + Tolle Matches! + Bekannte Stars aus verschiedenen Ländern zu Besuch! + Weil ichs einfach genail finde!"
Cybermike wrote on 15.01.2008:
[6.0] "Ich würde mal gerne das Gerücht aufheben das ich die wXw nicht mag ;-) find sie nur nicht so Toll wie die GSW :-p kleiner Scherz ich hab ein paar DVD's gesehen und auch schon nen Event besucht, ist halt nicht jedermanns geschmak trotzdem ne' Mittelmäßige Bewertung :)"
CM Punk 4 Ever wrote on 01.01.2008:
[10.0] "wXw wird immer besser und meiner Meinung könnte es die beste Liga aus Deutschland werden."
jones wrote on 18.12.2007:
[10.0] "Die beste deutsche Liga . Die WXW schafft es immer wieder internationale Star aus dem Indy Bereich nach Deutschland zu holen ."
shannonmoore wrote on 01.12.2007:
[8.0] "Tolle Liga ! Bin seit dem Carat Tournament ein Fan und werde dranbleiben."
Matt Macks wrote on 26.11.2007:
[8.0] "Ich bin kein Stammbesucher der wXw Shows, doch ich weiß den Einsatz und die Risikobereitschaft der Verantwortlichen zu schätzen. Die Shows haben eine wahrscheinlich weltweit einzigartige Atmosphäre, auch wenn mir nicht alle Details davon immer gefallen. Das Roster ist stark und wird regelmäßig mit ausgezeichneten Gästen aus den USA oder Japan verstärkt. Die Konzentration wirkt auf modernes Hybrid Wrestling ist für manche traditionelle Eurofans zwar abstoßend, ist in meinen Augen jedoch der wichtigste Punkt der Liga."
Henne wrote on 16.10.2007:
[8.0] "Schön, dass es eine Liga gibt die gute Shows in meiner Umgebung veranstaltet. Einzig die "wXw Fans" gehen mir manchmal auf die Nerven, wenn sie zu sehr sich selbst feiern oder nur was rufen, um was zu rufen."
Schock wrote on 20.09.2007:
[8.0] "Sicherlich eine der besten Promotions in Deutschland, wenn nicht sogar die beste, wenn man sich anschaut wie viele gute Events sie im Jahr auf die Beine stellen. Mich persönlich spricht das Ambiente leider nicht an und manchmal auch der Stil im Ring nicht, aber ich sehe die Events trotzdem immer wieder gerne und kann jedem nur empfehlen sich einen Eindruck von der wXw zu verschaffen. Ohne sie wäre Wrestling-Deutschland nicht da wo es ist."
Carlito Cena wrote on 14.09.2007:
[10.0] "Einzigartige Stimmung, fast schon als familiär zu bezeichnen. Habe bislang nur per DVD die Liga verfolgen können, werde aber sicher auch noch irgendwann live im Pott zu finden sein."
SoaD wrote on 02.09.2007:
[8.0] "Meine erste Adresse, wenn es um das Wohlbefinden des Internetsmarts geht. Bei keiner Liga in Deutschland hat man die Möglichkeit, so oft Wrestler aus dem Independent Bereich zu sehen. Dafür fährt man schon gerne mal 800 km in den Pott. Nur schade, dass das Konzept zum Mainstream / Öffentlichkeitsarbeit fehlt, aber vielleicht gibt man sich auch schon mit maximal 250 Zuschauern zufrieden."
SpecialK wrote on 24.07.2007:
[10.0] "wXw, die klare Nr. 1 in Europa. Man schaue sich nur mal Shows wie das 16 Carat Gold Tournament 2007, Fightclub Burning Night 2 oder World Lightweight Tournament an."
JimPanse wrote on 24.06.2007:
[10.0] "Einfach Wahnsinn, was wXw immer wieder auf die Beine stellt."
PuroDragon wrote on 24.06.2007:
[10.0] "Spätestens seit dem 16 Carat Gold Tournament verdient die Liga die Note 1"
STRIGGA wrote on 24.06.2007:
[10.0] "More than Wrestling. Mein Wrestling Zu Hause seit 2004. Immer wieder großartige Shows und mit dem 16 Carat das absolute Highlight. Besser geht es nicht... hat man auch nach Burning gesagt. Nech?"
CM Flosch wrote on 24.06.2007:
[10.0] "Leider hatte ich bisher nur die Möglichkeit über DVD diese Liga zu verfolgen. Meiner Meinung nach bietet diese Liga das beste Wrestling, das aus dem Deutschen Lande kommt. 100%ig empfehlenswert."
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].