DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 7.64
WrestlingStats1 wrote on 06.11.2020:
[7.0] "Assets: Has decent size for someone who has been regularly pegged for cruiserweight duties as a singles wrestler. Has enjoyed a well-accomplished career as a tag specialist. Can be entertaining when his personality is allowed to shine through. - - - Flaws: Doesn't have an overly charismatic image. Has not starred for a major league the same as he has for national league promotions. Will perhaps be better remembered as a tag/faction wrestler than for what he accomplished on his own - - - Career Potential: Admirable national league tag specialist and cruiserweight wrestler."
Scott Kobayashi wrote on 05.07.2020:
[9.0] "Kazarian is stupid underrated. Everything he touches is great. He is a good wrestler, he can talk, he looks good, and he has bags of charisma that are just not seen to TV, but on BTE. I personally think Kazarian deserves a TNT Title reign before he retires."
Matt Macks wrote on 13.06.2020:
[7.0] "Kazarian for me is the perfect gateway midcarder: competent at anything he does in the ring or on a microphone, decent charisma (more often shown on BTE than television, I must add), good timing and always dependable to be part of a good match. However, like both Scorpio Sky and Christopher Daniels, to me, he is lacking something that really puts him over the top. It is hard to explain and maybe a bit unfair, because Kazarian is obviously good, but I am usually more interested in whoever his opponent is."
joshjackal wrote on 24.05.2020:
[8.0] "I was always a fan of Kazarian's ring work from his earliest days in TNA. Once he tagged up with Christopher Daniels (the first time, in TNA), his charisma really started to come through on a whole new level. Even though the team was booked into some awful angles, notably the Claire Lynch debacle, he and Daniels were at least always entertaining and always delivered in the ring. In ROH and now AEW, Kazarian, despite getting up there in the years, has continued to be a strong in-ring performer, and now there's less bad booking to get in the way of his charisma and character work."
KyleEnjoysWrestling wrote on 28.07.2019:
[7.0] "I really was not much of a Kazarian fan throughout the majority of his TNA run. I saw the talent in the ring, but he never connected with me. But in SCU, I feel like Kazarian has really hit a homerun. I love the act and am very sold, thanks in part to the ability of all three members."
InactiveGuru wrote on 11.05.2018:
[7.0] "Followed kazarian's career since his TNA days and he has constantly improved. First teaming with Bentley when I first saw him to his brief run in Serotonin and more recently in ROH teaming with Daniels. Kazarian is always a talent that gives his all."
jcb9 wrote on 19.02.2018:
[8.0] "Kazarian's not quite up to the legendary status of his tag team partner Christopher Daniels, but he's an excellent worker, does well as a tag team or singles wrestler, and has solid charisma. His character has never been quite as developed or defined as Daniels, though, which holds him back a bit."
Micha1704 wrote on 18.06.2017:
[8.0] "Er ist ein Wreslter den ich als Underrated bezeichnen würde. Er hat leider nie den TNA World Title gewonnen was er allemale verdient hätte und auch bewiesen hat das er ihn mit recht halten würde. Momentan fast ausschließlich mit seinem Partner im Team "The Addiction" unterwegs und beweist auch da das er ein Top Wrestler ist."
rjsbx11 wrote on 09.01.2017:
[6.0] "Kazarian is very good in-ring worker, who's go to is high flying ability. Kazarian can work a fast paced style and also a sports entertainment style (as evidenced his brief run in WWE). The struggle though, is he lacks a character or any defining personality. His partnership with Daniels, helped show a connectable personality, and made him super over in their last run in TNA. While a good in-ring hand, his lack of personality and mic skill has always made him a great guy to stick in a tag team."
marselfish wrote on 12.06.2016:
[5.0] "Not my cup of tea. Overrated klingt blöd, da er im Ring ja komplett solide bis gut arbeitet und da schon zu Recht seine Aufmerksamkeit bekommen hat, aber er verbringt (bis auf die frühen Indy-Zeiten) eine Karriere als 2. Mann und das wohl ebenfalls zu Recht. Seine Ausstrahlung packt mich nicht, am Mic finde ich ihn eingeschränkt, im Ring aber ok, wenn auch zuletzt selten besser."
DanTalksRasslin wrote on 20.09.2015:
[8.0] "A skilled high-flyer, Kaz had a lengthy run in TNA's X-Division marked by numerous strong performances and several title reigns, both under his own name and as the original portrayer of the Suicide character. His best work, though, may be as a tag team wrestler. Earlier in his TNA run he formed a memorable team with Michael Shane/Matt Bentley, with whom he co-held the X-Division strap on one occasion, and over the last several years he has settled into another tag team role as half of Bad Influence/The Addiction with Christopher Daniels, which has propelled him to several Tag Team Title reigns in both TNA and ROH and has produced perhaps his career-best work. His time with Daniels has also allowed him to grow as a performer outside the ring, gaining more confidence on the mic and a certain charisma of his own."
zackwoowoowooryder wrote on 14.05.2014:
[9.0] "Ohne seinen Bro Chris Daniels nur noch ein unbrauchbarer, wahrscheinlich zum Jobber verkommender Typ. Schade, Schade! So viel Potential zu verschwenden, geht gar nicht. Man sollte es einfach riskieren, im Single-Bereich etwas aus ihm zu machen. Denn mehr als nichts werden kann es ja nicht, also TNA Mut zur Farbe oder wie man so schön sagt!"
Paul Allain wrote on 30.12.2013:
[6.0] "Kaz knows his craft and his a good high-flyer, but never seems to rise above a certain level. He is a versatile support player, but probbly won't get any higher than that, no matter how many attempts are made."
ADouble wrote on 28.11.2013:
[9.0] "Kaz has always been a very solid wrestler, but one that I have struggled to find interesting throughout his career. That's why I've been so happy with the way he's matured in that regard since the Bad Influence team began. Working underneath Christopher Daniels, he's become an able comedy partner and a very entertaining half of the greatest tag team in the biz-a-ness (3 syllables! )."
BenutzernamenBraucheIchNicht wrote on 25.07.2013:
[8.0] "Fähiger Wrestler, der im Team mit Daniels brillante Promos hält! Sehr sympathisch auch durch das ganze Metallica-Zeugs, sein K(-Ninjastern), generell die Schriftart auf seiner Hose und auch der "fade to black" als Name seines Moves (Track 4 auf "ride the lightning" (1984))"
Lecter wrote on 06.06.2013:
[6.0] "Was always a good but heatless/uninteresting wrestler (even on smaller shows like PWG). His heel turn and subsequent work with Daniels throughout 2012 really helped his personality emerge, so now he definitely deserves an above-average rating."
Lucha Entertainer wrote on 20.03.2013:
[10.0] "Einfach klasse High Flyer, brawler und TT-Wrestler."
Bowlen wrote on 16.03.2013:
[8.0] "Wrestlerisch sehr gut und eine wahre Charismabombe. Leider hat man zweiteres viel zu lange versteckt, indem man ihn nur selten hat reden lassen. Seit 2012 bekommt er endlich mal annähernd die Wertschätzung, die er verdient hat. Bad Influence sind für mich das beste Tag Team im Mainstream Wrestling zur Zeit, und daran hat Frankie einen genau so großen Anteil wie Christopher Daniels."
Wolky wrote on 20.09.2012:
[8.0] "Guter Mann. Hat bei TNA leider nie die Anerkennung oder das Standing bekommen, die er eigentlich verdient. Schlägt sich auch jetzt an der Seite von Daniels sehr gut, vielleicht kommt der Push ja noch irgendwann..."
coba wrote on 07.07.2012:
[7.0] "Kazarian ist wirklich ein würdiger TNAW Tag Team Champion aber ich habe so das Gefühl, als gehe seine Regentschaft etwas in der Daniels-Styles-Fehde unter. Er wirkt wie ein Nebencharakter bei dem ganzen Spektakel und das hat Kaz nicht verdient. Seine Ringarbeit ist wirklich ansehnlich und seine Leistungen mehr als solide. Der beste Mic-Worker ist er allerdings nicht aber das dürfen bei TNA ja nicht viele von sich behaupten."
DragonSleeper wrote on 21.04.2012:
[9.0] "Unfassbar underrated der Mann. Mit ihm ist jedes Match mit einem halbwegs durchschnittlichen Gegner auf *** Niveau, kann schwache Gegner auch ziehen und hat so viel auf dem Kasten dass viele andere eigentlich vor Neid erblassen müssten. Problem: Mic Work. Das ist Ok, aber mit dem kommt er nicht in den ME. Daher auch "nur" 9 Punkte."
mintaque wrote on 21.02.2012:
[9.0] "Einer meiner absoluten Lieblingswrestler. Leider Momentan sehr unterbeschäftigt. Hätte meiner Meinung nach einen World Haevyweight Champion run nochmal verdient. Gehört immerhin zu den Urgesteinen... Sein Moveset ist auf jeden Fall überzeugent und auch an Looks und Charisma fehlt es bei ihm nicht... Edit: Zeiz für eine Aufwertung. TNA setzt ihn nun gut ein, und das Match gegen AJ (Against All Odds 2012) war echt klasse."
SoulTouchaZ wrote on 28.05.2011:
[9.0] "Bin mittlerweile ein Fan von Kaz geworden! Schön das er noch auf die Cards kommt! Er hat den Look, die Ausstrahlung, das Charisma & die In-Ring Skills! Aber warum nicht mal ein Kaz vs. Red od. Kaz vs. Kendrick auf die Card... Besser als irgendwelche Immortal Fuzzis gegen ihn antreten zu lassen. ^^"
Rated R Champ wrote on 11.05.2011:
[7.0] "Kaz ist einer dieser Fälle, wirklich guter Wrestler, der es allerdings einfach nicht immer schafft sich selbst interessant zu machen. Das lag manchmal an ihm selbst, machmal aber auch am Booking um ihn. Man muss ihm aber auch zu Gute halten, dass TNA schon einige verkorkste Storys mit ihm durchgezogen hat und er sich immer noch halten kann."
Hu-Man wrote on 24.02.2011:
[8.0] "Gefällt mir als Mitglied von Fortune unglaublich gut. Sehr gut im Ring, am Mic wirklich ok und Charisma fehlt nicht gänzlich. Ich mag Frankie, wenn er denn vernünftig eingesetzt wird."
jjchiofalo wrote on 06.02.2011:
[8.0] "Kazarian is a heavily improved talent. He was a decent wrestler, however, he was missing that extra something. While I do think he can be improved a bit, he has developed quite nicely in Fourtune."
Matt4Wrestling wrote on 10.01.2011:
[8.0] "Egal ob mit Maske (Suicide) oder so, er hat eine super Technik, nur fehlt ihm immer der nötige Kick von Charisma bis Technik damit er den großen Push schafft. So bleibt er auf die X-Division abonniert, schade!"
Necron wrote on 05.12.2010:
[4.0] "Kaz wird in meinen Augen vor allem von Seiten TNA etwas überbewertet. Der Mann ist ein solider Techniker, aber ihm fehlt es meiner Meinung nach an der Star-Ausstrahlung und der Einzigartigkeit, die ein Wrestler bei seinem Status eigenbtlich aufzuweisen haben sollte."
The Mountie wrote on 30.11.2010:
[6.0] "Bei TNAW hat irgendjemand einen Narren an Kaz gefressen. Warum, erschließt sich mir nicht so ganz. Klar, erist ein guter, aber ich sehe in ihm nicht die Anlagen für einen Breakout-Star, dafür ist er letztlich einfach zu gewöhnlich."
The Rated R Superstar EDGE wrote on 30.07.2010:
[8.0] "Kazarian gefällt mir in seiner aktuellen Rolle ziemlich gut. Er ist im Ring bringt er immer gute Leistungen. Mit leuten wie Kurt Angle sogar sehr gute. Am Mic finde ich ihn auch solide. Charisma besitzt er auch."
Carnevale wrote on 18.07.2010:
[9.0] "Im Ring sehr stark, am Mic immer etwas bleich - das wird sich durch Fortune nun ändern. Gefällt mir in der Heel Rolle bereits gut und hat auch schon das ein oder andere fantastische Match in seiner Karriere abgeliefert (zuletzt das Match gegen Angle bei Slamiversary)."
The-Game91 wrote on 26.05.2010:
[7.0] "Er hat es einfach drauf. X Division Wrestler der immer 100 Prozent gibt. Er braucht den Main Event nicht er überzeugt in seiner Liga."
novacane wrote on 05.05.2010:
[7.0] "Kein Schlechter, kann mich allerdings nur sehr bedingt begeistern. Mir fehlt bei ihm einfach die Intensität. Technisch gut, auch am Mic akzeptalbel. Für höhere Aufgaben wird das alles aber nicht reichen."
Damon Striker wrote on 30.04.2010:
[7.0] "Ich mochte ihn immer und hoffe, dass er mal für höhere Aufgaben berufen wird! Weiss mich im Ring einfach immer zu begeistern und hat meiner Ansicht nach auch die Portion Charisma, die nötig ist! "The Future ist here and it looks good! ""
TheLoudMouth wrote on 17.04.2010:
[10.0] "Kaz ist einer der besten Wrestler im TNA-Ring, besitzt haufenweise Charisma, und sein Mic-Work ist auch richtig stark. Alles andere außer 10 Punkten wäre Blasphemie."
Manu Adams wrote on 03.04.2010:
[8.0] "Ordentlicher High Flying Techniker, der viele nette Spots in der TNA X-Division drauf hat. Mir fehlen bei ihm lediglich die Mic Skills und das schauspielerische Talent. Wirkt allerdings in meinen Augen ebenfalls nicht als der nächste World Champion. Wird wohl noch einige Jahre in der X-Division verbleiben."
element-41 wrote on 31.03.2010:
[9.0] "Egal ob mit Anzug oder ohne, Kaz haut mich einfach um. Er ist technisch sowie im High-Flying stark. Am Mic ist er auch gut. Klarer Fall, 9 Punkte!"
Denz wrote on 27.03.2010:
[10.0] "Ich persönlich finde seine Gimmick etwas langeweilig aber irgendwie hat er eine klasse Ausstrahlung und ziemlich gute Erfahrung im Ring... ein sehr guter Mid-Carder."
Eddie wrote on 18.03.2010:
[8.0] "Frankie Kazarian aka Kaz, aka Suicide hat eine verdammt gute Technik, weiß absolut ein Match aufzubauen und fliegt schön durch die Lüfte. Nur ist er am Mic nicht wirklich interessant, was ihn wohl auch an einem noch größeren Push zum World Title hindern wird."
Wizz21 wrote on 12.03.2010:
[8.0] "Wrestling, Look, Charisma - bei dem Mann passt einfach alles - für mich bei TNA ein zukünftiger World Champion."
rv27 wrote on 07.03.2010:
[9.0] "Zur zeit bester man der Single X-Division von TNA."
ShakDragoon wrote on 19.01.2010:
[8.0] "Kazarian ist ein klasse Wrestler, mit sämtlichen Vorraussetzungen, um sich neben Jerry Lynn, AJ Styles, Christopher Daniels und Chris Sabin in der Reihe der Top X-Division Wrestler TNA's einzureihen. Tatsächlich sehe ich sogar Potential zum Maineventer... nach all den Rückschlägen, wie der missglückte WWE Developement Deal und die Serotonin-Erniedrigung, wäre es ihm zu gönnen. Sein Suicide-Gimmick schien eher ein Rückschritt zu sein. Nicht weil ich das Gimmick generell nicht mag, sondern weil Kazarian unter einer Maske einfach verschwendetes Potential bedeutet."
Calgary Kid wrote on 23.11.2009:
[8.0] "Ich fand Kaz schon vor Suicide wahnsinnig gut. Und das Gimmick übt eine gewisse Faszination aus. Hoffentlich verbessert sich die Situation rund um ihn wieder, es wäre schade wenn man ihn einfach fallen ließe."
Killerswitch wrote on 22.11.2009:
[8.0] "Das Booking um Suicide ist echt schlecht geworden."
Kurt Winkel wrote on 20.10.2009:
[8.0] "Gefiel mir rundum gut, bevor er Suicide wurde. Jetzt hoffe ich, dass er das Gimmick wieder verliert, damit er wieder normal reden kann."
Hirnklops wrote on 17.09.2009:
[3.0] "Mit Kaz ist es wie mit einer riesigen Tafel Schokolade: Die ersten zwei, drei Stücke schmecken total geil, dann flacht's gewaltig ab und irgendwann ist einem schlecht. Schon mal aufgefallen, das dieser Kerl unheimlich unabwechslungreich ist? Und das Suicide - Gimmick ist der vielleicht größte Schrott, den TNA die letzten Jahre verzapft hat. Aber nur vielleicht - Die verzapfen ja dauernd Schrott..."
Marcy wrote on 30.08.2009:
[8.0] "Nehmt dem Mann doch endlich dieses bescheuerte Suicide-Gimmick ab und gebt ihm seine Identität wieder, auch wenn die nur gewöhnlich ist."
Weihnachtsmann wrote on 26.08.2009:
[8.0] "Unterhält mich als Suicide wunderprächtig, schöne Moves, gute Matches."
Maxsky wrote on 22.08.2009:
[8.0] "Als KAZ wessentlich besser als Suicide unterwegs gewesen und vorallem noch interesannt und frisch so das man diesen "wechsel" nur mit Kopfschütteln betrachten kann. Dennoch gefällt es mir seine Matches zu sehen auch wenn er als Suicide kein wirklicher Vergleich zu Daniels sein kann."
FakeXero wrote on 05.06.2009:
[7.0] "Also falls er nun wieder unter der Maske von Suicide steckt, er kann den Character , von der Körpersprache her, ganz und gar nicht spielen. Ich will Chris Daniels wieder unter der Maske, da mir das Gimmick eigentlich ganz gut gefällt. Ist mal was anderes... ^^ Insgesamt für Kaz aber trotzdem 7 Punkte..."
Big Daddy S wrote on 01.06.2009:
[1.0] "Ehrlich gesagt weis ich nicht was TNA mit diesem Gimmick erreichen wollte. Wenn man das Videospiel hätte pushen wollen, hätte man das auch anders tun können..."
Smoky63 wrote on 07.01.2009:
[10.0] "Der Typ hats drauf - fertig, ich achte nicht sooo sehr auf Mic-Work und Ausstrahlung"
Showtimeric wrote on 16.11.2008:
[10.0] "Hoffentlich ist er bald wieder da! Und dann als Suicide"
Tomko wrote on 14.10.2008:
[8.0] "Ich bin persönlich ein großer Fan von Kaz, da er einen einzigartigen Stil betreibt und für mich einfach immer wieder überzeugt!"
MICHAELAundMARKUS4EVER wrote on 09.09.2008:
[10.0] "Technisch ebenfalls klasse. Nur sein Gimmick steckt in einer Sackgasse. Vielleicht ändert sich dies ja bald."
Holly23 wrote on 19.07.2008:
[7.0] "Mich erinnert Kaz immer an Antonio Banderas. mit dem Richtigen Gimmick und dem vertrauen der verantwortlichen könnte Kaz einer der ganz großen werden"
real american wrote on 02.07.2008:
[7.0] "Kaz ist ein solider Worker der seine Grenzen noch nicht erreicht hat. Im Ring gut am Mic allerdings etwas langweilig. Sein Sieg beim Fight for the Right Tournament war sicherlich ein ordentlicher Schritt in seiner Entwicklung und hoffentlich auch ein Zeichen dafür, dass TNA jetzt auf Eigengewächse setzt."
ghost wrote on 22.06.2008:
[5.0] "Eine "5". Hat schon gute Ansätze, ist ein technisch exzellenter Wrestler, hat auch eine gewisse Ausstrahlung. Aber es fehlt eine klare Persönlichkeit. Vermutlich einfach zuwenig Schauspieltalent. Müsste sicher mal in einer klaren Fehde mit Story involviert sein um sich zu beweisen."
Falagar wrote on 09.06.2008:
[10.0] "Die Zukunft von TNA, wenn sie nicht den selben Fehler machen wie die WCW damals mit dem Opa Mainevent. Er ist im Ring super, hat aber auch gute Mic Skills."
Desperado wrote on 06.06.2008:
[8.0] "Im Ring einer der besten bei TNA. Auch am Mic kann er mitlerweile seht gut unterhalten. Er war imo viel zu lang "nur" die Nachwuchshoffnung, jetzt muss ein ordentlicher Push her und ab gehts in den ME. In ihm sehe ich wirklich die Zukunft von TNA, zusammen mit Samoa Joe. Wenn seine Leistungen weiterhin so gut sind, werde ich meine Wertung bald nochmal nach oben schrauben."
mdbnase wrote on 15.04.2008:
[8.0] "Im Ring einfach spitze, hat sich wirklich gut entwickelt und viel Potential. Aber da er echt sch... lecht am Mic ist und durch sein "Gimmick" etwas farblos wirkt sind momentan 8 pts. gerechtfertigt!"
Amurebku wrote on 09.04.2008:
[8.0] "Im Ring ist er klasse, am Mic ok. Immer wenn man denkt jetzt geht es ganz nach oben mit ihm wird immer wieder die Handbremse gezogen. Warum? Er hat es sich längst verdient noch mehr oben mitzuspielen. Ist ein toller Wrestler mit viel Potenzial."
The Instant Classic wrote on 13.03.2008:
[10.0] "Genial im Ring, viel Ausstrahlung und hervorragendes Micwork. Gut, dass TNA auf ihn setzt und ihn schön in die Uppercard pusht."
jimpanse1980 wrote on 12.03.2008:
[8.0] "Galt 2007 als Shooting-Star bei TNA. Nun versauert er wieder in der Midcard. Dabei wäre er aufgrund seiner guten Fähigkeiten im Ring und seinen innovativen Moves besser einzusetzen als jetzt. Woran sein großer Run scheitert vermag ich nicht zu sagen - vielleicht liegt es doch an TNA, wo die Booker einfach zu wenig vertrauen in die eigenen Leute haben."
edgehead wrote on 06.01.2008:
[8.0] "Nach etlichen Jahren hat man jetzt endlich etwas mit ihm anfangen können, hoffentlich kann er sich auch entsprechend weiterentwickeln, das Potenzial ist auf jeden Fall da"
Baszdmeg wrote on 14.12.2007:
[4.0] "Ich finde, dass er einen sehr guten Techniker mit den gewissen Spot- und Highflying-Elementen abgibt, aber letztendlich langweilen er und seine Matches mich einfach nur zu Tode, wobei ich mir selbst nicht erklären kann, woran das liegt"
Wrestling For Life wrote on 11.12.2007:
"Ein vielversprechender Superstar. Er könnte bei TNA einiges erreichen, wenn man ihn lässt."
Manuel wrote on 08.12.2007:
[10.0] "Der Mann rult, hat jedoch in den letzten Jahren stark leiden müssen. Seine Zeit bei Serontonin sollte man am besten vergessen, dies fällt nur sehr schwer. Wie man aber derzeit sieht, scheint man doch einiges von ihm zu halten. Ich finde es sehr löblich, dass man ihn pusht. Ein Titelgewinn ist früher oder später ein Muss."
LexLuger4ever wrote on 01.12.2007:
[6.0] "Ich finde ihn noch etwas unscheinbar, hat sich sehr überraschend bei TNA hochgearbeitet. Man muss auf ihn in der kommenden Zeit achten. Im Ring ist er vielen schon vorraus, aber auch sonst muss noch mehr von ihm kommen, wenn er richtig hoch will."
Grissom wrote on 28.11.2007:
[8.0] "TNA würde sich selber einen gefallen tun und Kaz weiter richtung Main Event zu Pushen antatt verbrauchte, alte Wrestler in den ME zu stecken wie sie es zur Zeit tun."
Carlito Cena wrote on 29.08.2007:
[6.0] "Wrestlerisch sicher ein Guter - aber irgendwie verscherzt er es sich mit der Liga oder mit den Bookern, was seinem Weiterkommen nicht wirklich dienlich ist. Da wäre mehr drin..."
shannonmoore wrote on 12.08.2007:
[8.0] "Raus aus dem Stable mit Raven und raus aus der X-Division. (Obwohl wenn die aufgelöst wird löst sich das Problem von selber :) ) Könnte in der Midcard ne gute Rolle spielen bei TNA."
ecw forever wrote on 12.08.2007:
[10.0] "Multipaket! Nach Joe der beste Wrestler bei TNA. Evtl noch Angle dazwischen. Naja rult einfach und gehört zu meine Faves. Sollte endlich mal Gepusht werden. Vorallem da er mehrere Styles beherscht und sehr Flexibel scheint."
Knurksel wrote on 24.06.2007:
[6.0] "In Essen konnte er mich auch sehr überzeugen, aber so auf DVD mag er einfach nicht so richtig rüberkommen. Schade eigentlich, darum nur Note 3."
darksaber999 wrote on 24.06.2007:
[4.0] "Dieses neue Gimmick tötet seine ganze klasse! Als "The Future of Wrestling" fand ich ihn sehr gut, aber jetzt sieht die Zukunft nicht mehr so gut aus."
Henne wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Einer der wenigen sogenannten US Superstars, die auch bei der Europatournee der PWG überzeugt haben. Er hatte in Essen einfach das gewisse etwas."
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].