DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 6.38
HugLikeABoss wrote on 29.09.2019:
[8.0] "Joey Mercury is great. After re-watching Smackdown 2005/2006 thanks to the WWE Network, I saw how good Mercury was. He was the veteran of the team and helped develop Nitro into the star he would become. Nitro's first few matches on RAW after their break-up were a bit rough which proved that Mercury covered him well. Mercury was also one of the few of his era to hold the tag rope. Behind the scenes I get the feeling he is one of those guys who has a fantastic mind for the business and can pass invaluable knowledge to the next generation. I'll always have a soft-spot for him because MNM are the reason I started watching wrestling."
KyleEnjoysWrestling wrote on 01.08.2019:
[6.0] "Never found the same level of singles success that Johnny did. That said, Joey was not bad by any means. As MNM, they were the first new tag team in many years that people cared about. The act was really well put together & I think they ended too soon. As a singles in WWE, Joey never did much. His return with the SES should have been more than it was, but for multiple reasons that faction came & went too soon. During his time in the indies he put together a string of good matches, but I could never help but to look at his as a poor man's Morrison."
WrestlingStats1 wrote on 05.07.2019:
[6.0] "Assets: Made his mark at the highest level as a tag specialist. Has accomplished quite a deal as a singles commodity for mid-level independent promotions. Has transitioned into a creative force now that his in-ring career has slowed down. - - - Flaws: Has dealt with substance abuse and legal issues outside of the ring. Doesn't have the size desired by major league promotions. The jury is still out as to whether or not he will be a solid creative force for smaller promotions. - - - Career Potential: Satisfactory major league tag specialist and creative team member."
zephyr wrote on 26.03.2019:
[6.0] "I used to think Mercury was a great underrated wrestler but looking back now, I see that he really wasn't much more than okay."
Oliver95x wrote on 27.09.2018:
[6.0] "Nie so gut wie sein ehemaliger Tag Team Partner. Wusste als Tag Team zu überzeugen. Seine neue Rolle in der WWE fand ich aber auch ok."
TheLoudMouth wrote on 18.02.2016:
[8.0] "Sehr unterbewertet. Hat stets saubere und gute Arbeit im Ring abgeliefert und kann in seinen aufgetragenen Rollen durchaus überzeugen. Einzig am Charisma hapert es gewaltig, was ihm wohl eine aussichtsreiche Singles-Karriere vermasselt hat. Habe ihn dennoch immer gerne gesehen."
Micha1704 wrote on 20.05.2015:
[7.0] "Einer Meiner Ansicht nach guter Worker! Leider nie über den Tag Team Status gekommen. Im Team mit Nitro echt gut, aber eine verletzung ruinierte ihm die Karriere... Inzwischen wieder Clean und wieder in der WWE angestellt was mich wirklich für ihn freut! Wie er aber eingesetzt wird ist einfach nix."
MusSan wrote on 25.04.2015:
[7.0] "Finde ihn gut. Als er mit Johnny Nitro(John Morrison) ein Team bildete fande ich ihn am besten. Seine Zeit bei der Straight Edge Society war auch gut. Und bei der Authority als Lakei von Seth Rollins finde ich ihn klasse. Er speilt seine Rolle gut."
zackwoowoowooryder wrote on 28.12.2014:
[6.0] "Er ist einer dieser Wrestler die nie eine Single-Karriere bekommen hätten denn dafür fehlte ihnen das Charisma um unter den ganzen Anderen auszufallen. Finde aber gut das die WWE in weiter hinter Kulissen beschäftigt und ihn jetzt auch mal wieder vor der Kamera zeigt. Als Teil von J&J Security wirklich glaubwürdigt und ich denke er hätte nie gedacht noch einmal bei RAW und SmackDown doch eine wichtigere Rolle zu spielen."
BenutzernamenBraucheIchNicht wrote on 27.08.2013:
[3.0] "Als Teil von MNM mochte ich ihn schon nicht und irgendwie konnte ich mit ihm noch weniger bei der SES anfangen."
HighlightHEEL wrote on 23.08.2013:
[6.0] "Gegenüber seinen damaligen MNM-Kollegen fiel er ab, und zwar nicht in Sachen In-Ring-Arbeit (die war stets solide bis gut), sondern in Sachen Charisma und Darstellung (was bei dem frühen Morrison echt was heißen will). Aus ihm hätte im Tag Team was werden können, bis die Hardys ihm eine Leiter in die Fresse gerammt haben. Lange weg und zweiter Anlauf bei der SES, die kurz darauf von Show begraben wurde. Eine weitere Rückkehr dürften seine privaten Probleme wohl verhindern, solange er aber einen Job bei der WWE hat, bin ich beruhigt. Zusammengefasst ein mehr als ordentlicher In-Ring-Performer, dem leider zu viele Hürden im Weg standen, um sich wirklich zu etablieren."
Lecter wrote on 06.06.2013:
[4.0] "Not bad in the ring, but bogged down by his own demons."
Leone wrote on 23.03.2013:
[7.0] "Joey Mercury is an ECW original, good singles wrestler and a great tag team wrester who can work well, and be a good annoying heel. However, despite being a very seasoned veteran with wins over some big names, his career was tainted by both drug problems and serious injuries (especially the Armageddon 2006 incident that literally made his nose explode). The fact that he could be in his wrestling prime now, but instead is in semi-retirement, is an unfortunate reality. Lets hope he's happy working as a trainer."
The-Game91 wrote on 05.12.2010:
[5.0] "Deutlich untertalentierter als seine damaligen MnM Kollegen Morrison und Melina, wirkte ir immer zu farblos auch wenn er im Ring nicht übel war, langweilte er mich als solo Wrestler was man über Morrison und Melina nicht sagen kann."
Necron wrote on 03.12.2010:
[7.0] "Hat vielo mehr Potenzial, als er momentan zeigen darf. Aber nach dem Ende von MNM der klare Verliere im Vergleich zu Nitro/Morisson. Ich glaube auch nicht, dass Mercury den großen Wurf noch schafft - würde es ihm aber gönnen."
Philipp wrote on 26.08.2010:
[5.0] "Das man den noch mal aus der wühl Tonne Rausgeholt hat hätte ich nicht Gedacht."
Jack London wrote on 19.08.2010:
[8.0] "Für die MNM-Zeit gibt es eindeutig acht Punkte, die drei waren ein tolles Trio´. Bei der SES macht er auch einen guten Job, aber die gesamte SES hängt im Moment etwas in der Luft, aber mit der richtigen Storyline wird das noch was."
Tag Team Champ Luca wrote on 09.08.2010:
[6.0] "Wie habe ich MNM geliebt. Die Klamotten waren so hammer. Ich habe mir als Fan auch so einen Mantel gekauft . :D. Naja aber mal gucken wie er sich jetzt entwickelt."
jjchiofalo wrote on 06.08.2010:
[8.0] "Joey Mercury was utterly underrated. He could have been better during his original run. Now he is paired with Punk and Gallows in the SES. He has done aquite a good job so far."
FuX wrote on 26.07.2010:
[6.0] "Guter Tag Wrestler. Hatte seine beste Zeit bei MNM, kann sicherlich auch ein anständiges Team mit Gallows bilden. Aber das kleine Bild ist mal grausam, da sieht er wie Snitsky aus."
The Big O wrote on 25.07.2010:
[7.0] "Soweit ein echt akzeptabler Tag-Team Wrestler, als Single hab ich ihn leider gesehen, deshalb kann ich das nicht beurteilen. Das Team mit Nitro/Morrison und Melina war eines der besten nach der Attitude-Era, ausgenommen der Hardys, DX und der Hart-Foundation. Ich hoffe stark das es ein reunion mit morrison gibt :-)"
deacon2 wrote on 26.04.2010:
[8.0] "Sieht ja alles nach der Straight Edge Society aus für ihn. Mir gefällt es. freu mich auf ihn"
The Y2J Problem wrote on 24.04.2010:
[7.0] "Ich freue mich schon wahnsinnig auf sein hoffentlich BALD anstehendes Comeback und einer möglichen Reunion mit John Morrision oder als Partner von The Miz gegen eben John Morrison. Naja mal sehen was die so kommt"
The Crippler wrote on 24.04.2010:
[3.0] "War Nur zusammen mit seinem ehemaligen Tag Team Partner John Morrison gut, als Single ist er sehr schlecht."
Eddie wrote on 01.03.2010:
[6.0] "Bei MNM recht cool, und in den Indys auch annehmbar. 6 Punkte."
Obermacker wrote on 01.02.2010:
[7.0] "Im Tagteam MNM richtig gut, alleine schwächer, da er nicht an Nitros charisma & Können heranreicht."
ShakDragoon wrote on 20.01.2009:
[6.0] "Leider nicht mehr bei WWE, wieso auch immer. Mercury hat mir früher schon in der ECW im Team mit Christian York gefallen. Vom wrestlerischen Talent her, war er auf jeden Fall der bessere der beiden MNM-Mitglieder, allerding mangelte es ihm an Charisma."
Baszdmeg wrote on 07.09.2008:
[7.0] "Hat sich doch stark verbessert. Das MNM-Gimmick hat mir nie zugesagt und das wird es wohl auch nie, aber entweder als "normaler" Matthews oder als Teil von Age of the Fall fand ich ihn immer gut. Guter Worker!"
LordTrailer wrote on 10.07.2008:
[6.0] "Klar die Nummer 2 gegen damaligen Johnny Nitro. Solide aber mehr auch nicht."
Tas wrote on 27.05.2008:
[8.0] "Gefiel mir pre-WWE nicht so besonders, inzwischen aber ein extrem fähiger Worker und eine starke Bereicherung für das RoH Roster"
Brooke Adams wrote on 20.04.2008:
"seine technick is sehr gut und er war besser mit MNM"
ecw forever wrote on 16.03.2008:
[6.0] "Im Team mit Nitrod er schwächere, gefiel aber und joa, schade das WWE ihn nicht mehr hat."
TheBastion90 wrote on 15.03.2008:
[10.0] "Vielleicht ist er nicht der größere Entertainer als sein ehemaliger Partner Nitro, doch er ist auf jedenfalls im klassischen Sinne der bessere Wrestler und Independent einfach eine sehr große Nummer!"
Ibanez wrote on 14.03.2008:
[2.0] "Als Single-Wrestler, für mich enttäuschend, mit Nitro immerhin die Nr. 1 in der Damen-Tag-Team-Landschaft..... ;-)"
Rated R Champ wrote on 13.03.2008:
[6.0] "Der schlechtere im (ehemaligen) Team von MNM. Er hat aber durchaus Talent im Ring. Wären seine Drogeneskapaden nicht gewesen, hätte es mit der weiteren WWE Kariere sogar klappen können."
The Instant Classic wrote on 13.03.2008:
[8.0] "Durchaus charismarisch und gut im Ring. Hoffentlich kriegt er noch mal eine Chance in der WWE."
dancrow22 wrote on 10.01.2008:
[4.0] "War bei MNM für mich der schlechtere Part neben Nitro. Konnte mich nie wirklich überzeugen. Weder von den InRingSkills noch vom Charisma."
AnFu wrote on 04.01.2008:
[6.0] "Ein klasse Tag-Team Wrestler mit Nitro und Melina, als Singlewrestler aber nicht stark genug."
LexLuger4ever wrote on 01.12.2007:
[6.0] "Zu uncharismatisch, um im Einzelbereich etwas reißen zu können. Als Tag Team Wrestler ist er aber besser."
Masterpiece wrote on 29.10.2007:
[8.0] "Für mich war Mercury der bessere Mann bei MNM, einfach ein guter Techniker! Hoffentlich holt die WWE Mercury nochmal zurück!"
Clover wrote on 02.10.2007:
[6.0] "Wirkte für mich bei den Anfängen von MNM im Ring sogar noch besser, als Johnny Nitro. Da dieser sich aber inzwischen durchaus bewiesen hat und Mercury auch ein eher trauriges KarriereEnde im Main-Roster der WWE hatte, bleiben mir da nur gerade noch so 7 Punkte..."
Bhandu wrote on 16.09.2007:
[6.0] "Gefiel mir in der WWE besser als bei den Indies. Hat bei WWE beswiesen, daß in ihm mehr steckt als ein Spotwrestler ala ECW oder Indy. Im Ring ganz gut, Ausstrahlung ist auch OK. Ihm fehlt aber das gewisse Etwas."
Carlito Cena wrote on 09.09.2007:
[8.0] "Wrestlerisch der bessere Teil von MNM, seit dem Split leider ein bisschen untergangen. Aber er wird wiederkommen!"
shannonmoore wrote on 16.08.2007:
[6.0] "Im Gegensatz zu zu seinem Partner eher weniger intressant. Traue ihm alleine nicht so richtig den Durchbruch zu, trotz guter Fähigkeiten im Ring."
Blade Bourdeaux wrote on 02.08.2007:
[4.0] "Was die wrestlerischen Fähigkeiten angeht, war er der bessere Teil von MNM. Aber was den in der WWE wichtigeren Teil, die Enntertainmentfähigkeiten angeht, verblasste er neben Nitro und Melina."
The Yeti wrote on 12.07.2007:
[8.0] "Ich habe das Gefühl, die Geschichte von Nitro und Mercury, die mit der Entlassung Mercurys endet zeigt eindrucksvoll, wie Charisma eine WWE-Karriere beeinflussen kann [Und zu heftiges Feiern :P] Nein, mal ehrlich, er war besser als Nitro, das muss man zugeben."
Shark wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Der Hauptkritikpunkt bei ihm ist eigentlich nur ein Punkt... sein Körperbau. Ansonsten überzeugt mich Joey Mercury am Mic und auch im Ring. Das er nur mit der MNM exestieren könnte ist völlig falsch. Mercury ist Ausbaufähig... ein wechsel zu Raw würde ihm gut tuen.."
Thomas Carlson wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Vor seiner OVW/WWE Zeit konnte man ihn vergessen aber inzwischen sehe ich ihn ganz gerne. Im Main Event wird er wohl nie landen aber auch als Tag Team Wrestler kann man Erfolge feiern."
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
  • If you like this site, please consider a small donation that will keep the site alive and advertising-free in the future. Thank you very much in advance.
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].