DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
OVW TV #659
Type:
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
07.04.2012
TV station/network:
lokale TV Sender (USA)

- Trailer Park Trash steht im Ring und eröffnet die Show. Er sagt, er sei seit 20 Jahren Teil von OVW und habe mehr für diese Firma gegeben als jeder andere. Und auch wenn es größere Leute als ihn gegeben habe, habe ihn das nie gestoppt oder unten gehalten. Er sei immer noch oben. In den letzten zwei Wochen sei Rob Terry dahergekommen, groß und stark, aber Trash habe keine Angst vor ihm. Trash sagt, Terry sei hart, denn er habe ihn zweimal ausgeknockt, so dass er nicht mehr gewusst habe, was Sache sei. Aber er stehe immer noch hier. Es sei zwar Saturday Night Special, aber Trash wolle nicht so lange warten und sagt, Terry solle jetzt herauskommen. Er warte auf ihn.

Rob Terry lässt sich nicht lange bitten, aber Josette Bynum will ihn davon abhalten in den Ring zu steigen. Aber dieser lässt sich nicht abhalten. Es gibt einen kurzen Schlagabtausch zwischen Trash und Terry, bevor Trash ihn mit einer Clothesline aus dem Ring befördert. Terry flippt aus und holt sich einen Stuhl, nachdem er Gilbert Corsey von einem schmeißt. Security kommt und hält Terry davon ab in den Ring zu steigen, da kommt Trash mit einem Cross Body über das Top Rope angeflogen und schlägt auf Terry ein. Die beiden liefern sich einen Brawl, Referees und Security müssen dazwischen gehen bis Danny Davis herauskommt und den beiden droht. Er schickt alle aus dem Ring und sagt, er habe die Schnauze voll. Er schickt Trash und Terry nach hinten. Davis sagt, der Sieger des Matches zwischen den Beiden werde Kontrolle über seine Firma haben. Das sehe er aber nicht ein. Er habe es satt, dass ihm gesagt werde, dass er nicht in seinen eigenen Ring dürfe. Also brauche er den Support der Fans, um Trash zu helfen und das Ganze ein für allemal zu beenden.

- Paredyse und Michael Hayes sitzen vorm Computer und reden übers Video von Brandon Espinosa. Hayes sagt, er wolle es sehen. Die beiden merken nicht, dass Espinosa und Chris hinter ihnen sind. Aber Paredyse sagt, er zeige es ihm nicht. Er hebe sich die Sache fürs Saturday Night Special auf. Das Video sei auf seinem Telefon und das habe er versteckt und niemand werde es finden. Im Hintergrund machen sich Espinosa und Chris auf den Weg, es zu suchen. Paredyse meint, er müsse für sein Match trainieren und geht.

Da kommen Brolin Services 2.0 zu Hayes. Sie machen sich ein wenig über Hayes lustig, der wissen will, was die wollen. Prince Brolin schlägt Hayes ein Match gegen Jack Black vor. Hayes sagt, er habe bereits zwei von Brolins Leuten auseinandergenommen. Brolin sagt, das sei einfach nur Glück gewesen. Hayes sagt, aller Guten Dinge sind drei. Brolin ist siegessicher und geht mit seinen Leuten.

- Mo Green kündigt Chris Silvio in gewohnter Art und Weise an. Silvio sagt, er erzähle seit Monaten, dass er der größte Television Champion sei und jeder hier wisse es. Er habe seine Hit List. Das seien ein paar der Leute, die er in den letzten 106 Tagen besiegt habe. Nummer 1 sei Ted McNaler, 2: Mike Mondo, 3: Shiloh Jonze, 4: Tony Gunn, 5: Bart Gunn, 6: David Osborne, 7: Malaki, Paredyse, und einige weitere. Er sagt, die Liste gehe weiter und weiter, eigentlich bräuchte man doch keine.

Ricky Chevys Musik wird eingespielt und Silvio meint, das sei nicht seine Musik. Chevy kommt in den Ring. Er sagt, er habe hinten gesessen und sich den ganzen Müll angehört, den Silvio erzählt. Er habe letzte Woche mit seinem Debut die Welt geschockt. Silvio nervt Chevys Gelaber und er fragt das Publikum, was es davon halten würde, wenn er Chevy einen Shot auf seinen Titel gebe. Mo Green schnallt Chevy den Gürtel um. Er fragt den Referee, der im Ring steht, ob er das Match leiten würde. Dieser lässt direkt die Ringglocke läuten.

OVW Television Title Match
Chris Silvio (w/Mo Green) (c) besiegt Ricky Chevy. Silvio sagt, dass Chevy mit dem Titel doch großartig aussehe. Er sagt, Chevy solle jedem zeigen, wie toll er mit dem Titel aussehe. Da greift Silvio ihn in einem Moment der Unachtsamkeit direkt an und pinnt ihn. (0:22)

- Nach dem Match sagt Silvio, dass das die 27 gewesen sei.

- Espinosa und Chris treffen auf Adam Revolver und fragen ihn, ob er wisse, wo Paredyses Tasche sei. Revolver sagt, dass Paredyse sich manchmal bei den Frauen umziehe, aber da werden die wohl nicht hineinkommen.
Adam Revolver dreht sich um und geht zu X2C, die mit ihren Frauen am Feiern sind. Er sagt, er brauche eines der Mädels und bekommt es für 20$.

Tag Team Match
Anarquia & Raul Lamotta besiegen The Baronis Brothers (Brandon Baronis & Brent Baronis) durch DQ, als die Tag Team Champions Jessie Godderz und Rudy Switchblade ins Match eingreifen, nachdem sie sich das kurze Zeit aus der Entfernung ansehen. (2:47)

- Lamotta und Anarquia auf der einen und Godderz und Switchblade auf der anderen Seite liefern sich einen kurzem Schlagabtausch, bei dem Lamotta und Anarquia die Oberhand gewinnen. Die Tag Team Champions können sich retten. Godderz schnappt sich ein Mikro und meint, beim Saturday Night Special werden die beiden noch mehr blamiert werden, als sie es eh schon seien. Switchblade meint, es sei leicht Leute hinterrücks anzugreifen. Aber beim SNS werden er und sein Partner aufrecht stehen mit den Titeln in der Hand während Lamotta und Anarquia auf dem Boden liegen werden. Anarquia meint, sie werden die Champions beim Special so blamieren, dass sie Windeln werden tragen müssen.

- Espinosa und Chris sind auf der Suche nach dem Video und treffen auf Tony Gunn, der wieder seine Pillen verkaufen will. Aber die beiden wollen weitersuchen.

Die Kamera schwenkt auf Johnny Spade und Shiloh Jonze, die eine Meinungsverschiedenheit über die Ereignisse der vergangenen Woche haben und sich gegenseitig die Schuld zuschieben. Jonze meint, dass er das jetzt nicht ausdiskutieren werde. Sie haben heute ein Match und sie haben ein Match beim Special.

Singles Match
Michael Hayes besiegt Jack Black (w/Brolin Services 2.0). (4:50)

- Nach dem Match greifen BS 2.0 Hayes an. James Thomas kümmert sich in der Ringecke um den verängstigten Mickey. Rocco Bellagio verpasst Hayes einen Chokeslam und meint, Hayes habe nur Glück gehabt. Er fragt Hayes, warum er es nicht versuche, ihn auch noch zu besiegen. Beim Saturday Night Special werde ihm nichts helfen.

- Mohamad Ali Vaez kommt zum Ring. Er sagt, er habe eine Nachricht für jemanden. Letzte Woche habe ein Feigling namens Jamin Olivencia ihn angegriffen. Er habe die Chance gehabt, den aktuellen Number 1 Contender Shiloh Jonze zu besiegen. Aber Olivencia habe ihm die Parade versaut. Olivencia schubse die ganze Zeit Leute herum, er sei ein Bully. Nur ein Bully würde jemanden in einem regulären Match angreifen. Nur ein Bully würde jemandem dahin treten, wo die Sonne nicht scheint und sich nächste Woche nicht einmal zeigen. Vaez sagt, niemand außer Trailer Park Trash habe in dieser Firma so viel Blut, Schweiß und Tränen vergossen wie er. Und ein Feigling, Bully und Heuchler, der Olivencia sei, habe ausgesucht, ihn hinterrücks anzugreifen anstatt ein Mann zu sein und ihn zu konfrontieren.

Jamin Olivencias Musik wird eingespielt und dieser kommt in die Halle. Er sagt, Vaez habe ein paar Dinge gesagt, die er nicht gut gefunden habe. Er habe gesagt, er habe ihn provoziert. Das sei falsch. Vor zwei Wochen sei er gegen Shiloh Jonze angetreten um einen Shot auf den Heavyweight Title. Vaez sagt, er erinnere sich nicht daran. Olivencia meint, er erinnere sich aber daran, denn Ali habe ihm den Shot gekostet. Zweitens habe er ihn als Bully bezeichnet, aber das sagt jemand, der einen Army Veteranen wie Michael Hayes das ganze Jahr fertiggemacht habe. Vaez sagt, Hayes habe ihn herausgefordert. Olivencia sagt, das habe er ebenfalls nicht gut gefunden, was ihn zu seinem dritten Punkt bringe. Er wolle eine Konfrontation? Hier sei er vor ihm stehend.

Vaez meint, Olivencia könne vielleicht die ganzen Clowns hinten verarschen, aber er kenne ihn. Er wisse, was Olivencia tue. Er nehme die Wahrheit und dreht sich seine eigene Geschichte zurecht. Er hätte nichts dagegen, den Leuten zu beweisen, dass er der bessere Mann sei. Olivencia wird laut und fordert Vaez zu einem Match beim Saturday Night Special heraus, der die Herausforderung annimmt.

- Dylan Bostic und Taeler Hendrix sind bei Randy Terrez, der ein Deck Tarot-Karten hat. Hendrix fragt ihn, ihnen die Zukunft vorauszusagen. Terrez zieht eine Karte, aber Hendrix unterbricht ihn und sagt, sie wisse, was es bedeute, weil er Freunde der Tante der Cousine ihrer Großmutter auch Tarot betrieben habe. Hendrix sagt Dylan, dass sie heiraten werden. Terrez schüttelt nur den Kopf.

Die Kamera schwenkt zu Espinosa und Chris, die ein Handy auf der Toilette finden. Espinosa schaut sich das Video an, auf dem Paredyse nur fragt, ob Espinosa wirklich geglaubt habe, dass es so einfach sei. Dann springt Paredyse ihnen aus dem Hintergrund entgegen und die beiden laufen weg.

- Das Mädel, das Revolver gekauft hat, soll zu Ted McNaler und ihn angraben. Brittany sieht das zufällig und verlässt den Raum bestürzt, obwohl McNaler sie wegdrückt. Adam Revolver schaut sich das an und ist erfreut.

Tag Team Match
X2C (Raphael Constantine & Sean Casey) besiegen OMG (Johnny Spade & Shiloh Jonze), weil sich die beiden während des Matches immer wieder streiten und Constantine Spade einrollen kann. Jonze versucht gar nicht, das Cover zu unterbrechen. (5:54)

- Spade und Jonze streiten sich noch ein wenig und die Show endet.
---
Current Total Rating (?)
Valid votes: none
Number of comments: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: ---
Your Options:
    Other:
    • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
    • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
    This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].