DeutschEnglish
Nicht eingeloggt oder registriert. | Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?

Hilfe zum Bewertungszentrum

Wie wird die Gesamtwertung berechnet?
Was ist der Modifikator?
Was bedeutet der Modifikator für die Gesamtwertung?
Wie sollte die Gesamtwertung interpretiert werden?
Warum sind manche Wertungen ungültig?
Was muss ich bei der Vergabe einer Wertung beachten?
Wie kann ich eine Wertung zurückziehen?

Wie wird die Gesamtwertung berechnet?
Die Gesamtwertung wird mit dieser Formel berechnet:
[Summe aller gültigen Wertungen] geteilt durch [Anzahl der gültigen Stimmen] mal [Modifikator]
Zurück nach oben

Was ist der Modifikator?
Der Modifikator ist ein Faktor, der sich aus der Anzahl der gültigen Stimmen ergibt. Er wird berechnet durch: [Anzahl aller gültigen Stimmen] geteilt durch [Anzahl aller gültigen Stimmen + 1]. Der Hintergrund des Modifikators ist es, Einträge mit wenigen Stimmen gegenüber denen mit vielen Stimmen abzugewichten. Einfaches Beispiel: Wenn 100 Nutzer eine Promo mit 10 Punkten bewerten, sollte diese Promo besser dargestellt sein als eine Promo, die nur von 5 Nutzern mit 10 Punkten bewertet wurde. Die Realität ist natürlich noch sehr viel komplexer, doch im Wesentlichen wird durch den Modifikator das Ungleichgewicht durch die bei wachsender Anzahl Stimmen wachsende Wahrscheinlichkeit von Querschlägern ausbalanciert.
Zurück nach oben

Was bedeutet der Modifikator für die Gesamtwertung?
Die Gesamtwertung, die bei einem Eintrag angegeben wird, ist kein arithmetisches Mittel aller abgegebenen Einzelwertungen, sondern eine für sich genommene Größe der Güte zwischen 0 und 10 Punkten. Die Werte sind allerdings miteinander vergleichbar, was natürlich auch die Grundlage für das gesamte Bewertungssystem ist.
Zurück nach oben

Wie sollte die Gesamtwertung interpretiert werden?
Während bei Einzelwertungen die Bedeutung von 10 Punkten (sehr gut) bis 0 Punkten (ungenügend) einfach gestaltet ist, so ist diese Interpretation bei der Gesamtwertung nicht zwingend angebracht. Prinzipiell muss jeder Nutzer für sich selbst entscheiden, ab wievielen Punkten er einen Eintrag als gut oder nicht einstuft, doch wir versuchen mit der Farbgebung und den Wertungsbalken eine Hilfestellung in dieser Hinsicht zu geben. Als Anhaltspunkt kann man sich überlegen, dass alles über 7 Punkten gut, alles zwischen 5 und 7 Punkten befriedigend, alles zwischen 3 und 5 Punkten ausreichend und alles unter 3 Punkten eher schlecht ist.
Zurück nach oben

Warum sind manche Wertungen ungültig?
Zu jeder Gesamtwertung wird eine statistische Größe in Form eine Punktzahl berechnet, die angibt, wie stark die Einzelwertungen um das arithmetische Mittel streuen. Je stärker diese Streuung ist, desto größer ist diese Größe. Wenn eine unkommentierte, unbegründete Wertung mehr als das doppelte dieser statistischen Größe vom arithmetischen Mittel abweicht, wird die Wertung als sogenannter Ausreißer behandelt und nicht in die Gesamtwertung mit einbezogen. Mit anderen Worten, es wird angenommen, dass der Nutzer bei der Vergabe seiner Wertung unlautere Absichten verfolgt hat, zum Beispiel um eine verhasste Liga absichtlich herabzuwerten.

Die statistische Größe wird mit jeder neuen Einzelwertung neu berechnet, so dass die Grenzen, die von dieser Größe um das arithmetische Mittel gezogen werden, sich dynamisch verschieben. Dadurch ist es möglich, dass vormals gültige Wertungen ungültig werden bzw. vormals ungültige Wertungen wieder Gültigkeit erlangen können.
Zurück nach oben

Was muss ich bei der Vergabe einer Wertung beachten?
Der zu Grunde liegende Berechnungsalgorithmus braucht dich nicht zu kümmern. Alles Weitere dazu, wie man das Bewertungssystem sinnvoll nutzt, findest du in den Bewertungsregeln. Dem hinzuzufügen ist lediglich noch, dass du stets darauf achten solltest, was du gerade kommentierst. Wenn du eine Promo bewertest, dann bewerte nicht die Wrestler oder die übergeordnete Fehde, sondern nur die Promo. Wenn du eine Personalie bewertest, dann bewerte nicht den Wrestler, sondern die Arbeit des Mitarbeiters.
Zurück nach oben

Wie kann ich eine Wertung zurückziehen?
Du kannst eine bestimmte Wertung zurückziehen bzw. löschen, indem du sie bearbeitest, die Option "nur Kommentar" auswählst und das Kommentarfeld komplett leer lässt.
Zurück nach oben

www.CAGEMATCH.net - © 2001-2020 Philip Kreikenbohm - Impressum
Auch diese Webseite benutzt Cookies, um zu funktionieren. Durch die Nutzung der Seite stimmst du zu, dass du diesen Hinweis gelesen und verstanden hast.
Nähere Infos zu Cookies und auch unsere Datenschutzerklärung findest du in unserem Impressum:
Klick hier!