DeutschEnglish
Nicht eingeloggt oder registriert. | Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?

WWE: Ember Moon verletzt

(09.05.2017) Neuigkeiten, verfasst von Titan

Veröffentlicht am:
09.05.2017, 12:57 Uhr
Quelle:
wwe.com

Wie Ember Moon selber und auch World Wrestling Entertainment bestätigten, hat sich ehemalige Athena bei den letzten Tapings zu NXT verletzt. Die Verletzung ereignete sich, als Asuka in die #1 Contendership Battle Royal eingriff und Moon unkontrolliert auf dem Hallenboden aufschlug. Zu sehen ist die Battle Royal in der NXT-Ausgabe vom 03. Mai.
Moon verletzte sich an der Schulter und brauchte Hilfe, um den Ringbereich zu verlassen. Augenzeugenberichten zu Folge weinte Moon vor Schmerzen.

Auf der hauseigenen Homepage von WWE heißt es, dass Moon sich eine Verstauchung der Schulter zugezogen hat. Sie wird vier bis fünf Wochen ausfallen und somit auch NXT TakeOver: Chicago verpassen. Dort wurde sie noch für das NXT Women's Title Fatal Four Way angekündigt, mittlerweile wurde sie aus dem Match entfernt, sodass es nun ein Triple Threat Match zwischen Asuka, Nikki Cross und Ruby Riot ist.

CAGEMATCH.de wünscht Moon eine schnelle Genesung.

Auch diese Webseite benutzt Cookies, um zu funktionieren. Durch die Nutzung der Seite stimmst du zu, dass du diesen Hinweis gelesen und verstanden hast.
Nähere Infos zu Cookies und auch unsere Datenschutzerklärung findest du in unserem Impressum:
Klick hier!