DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?

Europa: Auszeit vom Wrestling - Emil Sitoci zieht in neue TV-WG ein

(02.01.2014) News, written by Charismatic Enigma

Published on:
02.01.2014, 12:40
Topic:

Der niederländische TV-Produzent John de Mol ist seit Jahren bekannt für seine erfolgreichen Projekte. Neben den großen Hits der 90er Jahre wie "Traumhochzeit" oder "Nur die Liebe zählt" zeichnete de Mol auch für die Mutter aller Reality TV Formate - Big Brother - verantwortlich, die international in ihrer jeweils eigenen Version über die Bildschirme flimmerte. Mit einem ähnlichen Projekt ging sein Konzern Endemol gestern in den Niederlanden an den Start. "Utopia" heißt das Ganze und ist ähnlich aufgebaut wie der "große Bruder". Diesmal sollen sich 15 Frauen und Männer auf einem verlassenen Kasernen-Gelände rund 30 Kilometer vor den Toren von Amsterdam ihre eigene Welt zusammenbasteln. Unter dem Motto "Schaut zu, wo ihr bleibt" wurden die Teilnehmer auf diesem Niemandsland ausgesetzt. Nun ist die Gruppe für ihre eigenen Gesetze und Abmachungen verantwortlich. Ausgestattet mit einem Pre-Paid Handy und einem kleinen Startkapital muss sie sich einig werden, wie sie zu Geld kommt, um das Überleben zu finanzieren. Wie schon beim Vorreiter sind Kameras und Mikrofone Tag und Nacht dabei.

Unter den Kandidaten befindet sich mit Emil Sitoci auch ein bekanntes Gesicht der europäischen Wrestling-Szene. Genau wie einst im Big Brother Container können Kandidaten von Zuschauern eliminiert werden oder das Projekt freiwillig verlassen. Grundsätzlich ist das Konzept aber für ein Jahr angelegt, was zur Folge hat, dass Sitoci bis zu seinem Ausscheiden nicht für Wrestling-Auftritte zur Verfügung steht. Vordergründig von dieser Nachricht betroffen ist die wXw Drive of Champions Tour, die am 16. Februar in Mannheim Station macht. Hier sollte Sitoci eigentlich seine Rivalität mit John Klinger in einem I Quit Match klären. Dieses Match wird nun ausfallen müssen. Westside Xtreme Wrestling hat bereits für einen Ersatzmann gesorgt, der in den nächsten Tagen bekannt gegeben wird.
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].