DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?

Independent: Überblick über die Verpflichtungen der letzten Wochen

(05.10.2010) News, written by CM Flosch, Switchblade

Published on:
05.10.2010, 18:31 
Source:
PWInsider.com

Im Independent-Bereich gibt es einige News bezüglich Neuverpflichtungen. Wir geben euch deshalb einen kleinen Überblick über die Wrestler, die in den letzten Wochen bei CZW, DGUSA und ROH unterschrieben haben.

CZW hat bei Down With The Sickness damit begonnen Wrestler unter Vertrag zu nehmen. Leider ist nur von einem Wrestler bekannt, dass er bereits unterschrieben hat.

Drake Younger: Wie CAGEMATCH bereits berichtete, unterschrieb Drake, als einer der ersten Worker bei Combat Zone Wrestling.
Younger tritt seit 2006 regelmäßig für die Promotion an und ist seitdem einer der Grundpfeiler der Promotion, außerdem war er der längste amtierende CZW Heavyweight Champion.


Auch Dragon Gate USA nimmt mittlerweile Wrestler unter Vertrag. In den letzten Tagen sollen einige junge Talente unterschrieben haben.

Jon Moxley: Mox, wie er gerne genannt wird, unterschrieb als erster Wrestler bei Dragon Gate USA, die Promotion, die von Gabe Sapolsky geleitet wird.
Die Verpflichtung des aktuellen CZW World Heavyweight-, FIP World Heavyweight- und IPW World Champions verwundert deshalb, weil Moxley seit Anfang 2009 hauptsächlich für Combat Zone Wrestling antritt.

Ricochet: Der Highflyer hat erst vor ein paar Tagen bei dem amerikanischen Ableger der japanischen Promotion unterschrieben.
Ricochet wrestlet seit 2003 und ist seitdem hauptsächlich für IWA Mid-South und CHIKARA aktiv. Er hielt bereits den Young Lions Cup bei CHIKARA und ist aktueller IPW Junior Heavyweight Champion.


Zu guter letzt gibt es auch einige Vertragsunterzeichnung bei der größten Independentliga der Vereinigten Staaten, Ring Of Honor:

Eddie Edwards: Edwards ist mittlerweile seit März ROH World Television Champion und muss den Titel seit ein paar Wochen regelmäßig verteidigen. Zusätzlich bekommt er gemeinsam mit seinem Partner Davey Richards einen Shot auf die World Tag Team Titles. Speaking of Richards...

Davey Richards: In einem sehr emotionalen Interview gab Richards beim Internet-PPV Glory By Honor IX bekannt, dass er entgegen der Gerüchte nicht am Ende des Jahres aufhören wird. Er hat einen neuen Vertrag unterschrieben und bekommt bei Final Battle 2010 einen Shot auf den World Title von Roderick Strong. Bis dahin hat er insgesamt noch zweimal die Chance, die ROH World Tag Team Titles zu gewinnen, einmal mit Christopher Daniels, einmal mit seinem American Wolves-Partner Edwards.

Chris Hero & Claudio Castagnoli: Auch die amtierenden Tag Team Champions haben einen neuen Vertrag unterschrieben. Seit Anfang April sind die beiden mittlerweile Champions und konnten seitdem die Creme De La Creme des Tag Team Wrestlings hinter sich lassen.

Kyle O'Reilly: Zusätzlich zu den Vertragsverlängerungen gibt es auch eine Ergänzung zum ROH-Roster. Nachdem mit Mike Bennett und Adam Cole bereits zwei aufstrebende Wrestler verpflichtet werden konnten, hat nun auch Kyle O'Reilly einen ROH-Vertrag unterschrieben. O'Reilly konnte bereits bei EVOLVE und Dragon Gate USA für Furore sorgen, bei ROH trat er bisher größtenteils in Dark Matches an.

Neben diesen Zugängen gibt es aber auch ein paar Abgänge zu verbuchen: Während Rasche Brown bereits seit Ende August nicht mehr offiziell im Roster vertreten ist, wird derzeit gerüchtet, dass einige Stammleute eine Auszeit bekommen sollen, damit sie in einigen Monaten frisch zurückkehren können. Genannt wurden Namen wie Erick Stevens, Necro Butcher, Jon Davis, Kory Chavis und Austin Aries, doch niemand wurde bisher offiziell bestätigt.

Folgt CAGEMATCH auf Twitter:
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].