DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Stable Data
- The Young Bucks schlossen sich Ende Oktober 2013 bei ihrer ersten New Japan Pro Wrestling-Tour dem Stable an.
- Doc Gallows stieß Ende November zur Gruppierung dazu, als er ebenfalls seine erste Tour für New Japan an der Seite von Karl Anderson absolvierte.
- Stable-Leader Prince Devitt verließ New Japan im April 2014 und somit auch das Stable.
- AJ Styles schloss sich im gleichen Monat der Gruppe an und übernahm die neue Führerschaft.
- Yujiro Takahashi attackierte Kazuchika Okada in dessen Match gegen AJ Styles am 03.05. und schloss sich nach dem Match der Gruppe an.
- Beim NJPW G1 Climax 24 am 10.08. attackierten Jeff Jarrett und Scott D'Amore zusammen mit dem restlichen BULLET CLUB Hiroshi Tanahashi und entpuppten sich somit als Unterstützer des Stable.
- Kenny Omega wurde am 08.11. als neuestes Mitglied des BULLET CLUB vorgestellt.
- Cody Hall wurde am 5. Januar 2015 als Supporting Member vorgestellt, musste sich als New Japan "Young Boy" allerdings erst seine Sporen verdienen.
- Nachdem er erst die National Wrestling Alliance bei New Japan vertrat, wurde Chase Owens zu Beginn des Super Junior Tag Tournament 2015 als Supporting Member des BULLET CLUB vorgestellt. Später wurde er richtiges Mitglied.
- King Haku debütierte bei Wrestle Kingdom 10 als Supporting Member der Gruppe.
- AJ Styles wurde am 5. Januar 2016 von den restlichen BULLET CLUB-Mitgliedern attackiert und aus dem Stable geschmissen.
- Doc Gallows & Karl Anderson bestritten am 20.02. ihr vorerst letztes Match für NJPW und verließen somit auch das Stable.
- Tanga Loa wurde am 12.03. von seinem Bruder Tama Tonga als neuestes Mitglied des BULLET CLUB enthüllt.
- Adam Cole schloss sich der Gruppierung bei den Global Wars 2016 an.
- Nur einen Tag später bei War Of The Worlds bekannte sich auch Hangman Page zum BULLET CLUB.
- Captain New Japan attackierte am 25.09.2016 seinen Partner Yoshitatsu vor ihrem Match gegen den BULLET CLUB und schloss sich diesem am. Im Zuge dessen änderte er seinen Namen zu BONE SOLDIER.
- Am letzten Tag der World Tag League 2016 präsentierte Kenny Omega Cody als neuestes Mitglied des BULLET CLUB.
- Frankie Kazarian schloss sich der Gruppierung 2017 kurzzeitig im Rahmen des Ring Of Honor World Titelkampf gegen Christopher Daniels an, kehrte ihnen kurze Zeit später aber wieder den Rücken.
- Kenny Omega entließ Adam Cole bei War Of The Worlds 2017 am 12.05. aus dem BULLET CLUB und stellte Marty Scurll als neustes Mitglied vor.
- Leo Tonga wurde ab dem 7. September 2017 bei einer laufenden Tour als Ersatz für den verletzten Kenny Omega eingesetzt und am 10. September von seinem Bruder Tama Tonga als offizielles Mitglied des Stable vorgestellt.
- Gino Gambino wurde nach einem Match mit Bad Luck Fale am 11. November 2017 bei einer Show von Melbourne City Wrestling als neues Mitglied der Gruppe vorgestellt.
- Taiji Ishimori wurde am 4. Mai 2018 von Tama Tonga als NEW BONE SOLDIER als neues Mitglied des Stable vorgestellt.
- Die Guerrillas Of Destiny und Haku attackierten am 07.07. Kenny Omega, Matt & Nick Jackson und nannten sich anschließend die Firing Squad, womit ein Bandenkrieg innerhalb der Gruppierung ausbrach.
- Nachdem sich Jay White und Gedo bei Destruction In Kobe bereits gegen Kazuchika Okada gestellt hatten, verließen sie am 8. Oktober 2018 bei King Of Pro-Wrestling endgültig CHAOS, um sich zusammen mit Jado dem BULLET CLUB anzuschließen.
- Während der Jericho Cruise im Oktober 2018 erklärte Cody dass The Elite, er selbst, Hangman Page, Kenny Omega und Marty Scurll sowie die Young Bucks, die Gruppierung verließen, da man sich nicht mehr mit dieser identifiziere.
- Im Rahmen des Best Of The Super Junior XXVI-Turniers wurde El Phantasmo als neuestes Mitglied vorgestellt, nachdem er zuvor mit einer Vignette über Wochen angekündigt wurde.
- Am 30. Juni verließ Robbie Eagles den BULLET CLUB und schloss sich CHAOS an.
- Am Finaltag des G1 Climax 2019 in einem Six Man Tag Team Match mit CHAOS griff KENTA seinen Partner Tomohiro Ishii an und ermöglichte so BULLET CLUB den Sieg. Für diesen Verrat wurde KENTA von Katsuyori Shibata attackiert, doch die Überzahl des BULLET CLUBs konnte diesem Einhalt gebieten. KENTA schloss sich damit dem BULLET CLUB an.
- EVIL stieß nach dem Finale des New Japan Cups 2020 zur Gruppierung, nachdem er sich zuvor gegen Tetsuya Naito stellte.
- Dick Togo schloss sich wenig später ebenfalls dem BULLET CLUB an, nachdem er am 12. Juli 2020 EVIL bei seinem Doppel-Titelkampf unterstützte.
- Chris Bey trat dem BULLET CLUB im August 2021, auf Einladung von Jay White, bei.
- Nach einem Sieg gegen seinen ehemaligen Tag Team-Partner YOH trat SHO dem BULLET CLUB im September 2021 bei.
8.95
Current Total Rating (?)
Valid votes: 262
Number of comments: 65
10.0 144x
9.0 51x
8.0 41x
7.0 7x
6.0 5x
5.0 3x
4.0 4x
3.0 2x
2.0 2x
1.0 2x
0.0 1x
Average rating: 8.97  [262]
Average rating in 2021: 8.74  [39]
Average rating in 2020: 8.34  [32]
Average rating in 2019: 8.69  [26]
Average rating in 2018: 8.47  [30]
Average rating in 2017: 9.30  [43]
Average rating in 2016: 9.60  [45]
Average rating in 2015: 9.30  [37]
Average rating in 2014: 8.44  [9]
Average rating in 2013: 9.00  [1]
Your Options:
Other:
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].