DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 5.94
MatZeClown wrote on 21.10.2020:
[6.0] "Started off very rough, but that was because WWE threw her into the ring way too soon. By 2010, she was finally ready to go and deserved some plaudits for having improved so much. Sadly, some serious knee injuries slowed her down in later years, and despite having been a champion multiple times, she got lost in the shuffle as WWE's women division improved. Seriously, though, compare her work from her match in 2015 against Emma to her singles match against Kristal in 2007. Layla worked hard to become decent in the ring."
SSEighty7 wrote on 21.09.2020:
[6.0] "Ok in the ring. She had actually improved noticeably, but her 2 ACL/MCL injuries really slowed her down. Had a lot of charisma, and had the ability to play off other people very well. Her pairings with Michelle McCool, William Regal, AJ Lee, and Kaitlyn were all pretty good. Stunningly beautiful, and would say is one of the most attractive women ever in wrestling."
Khalid Ace wrote on 08.07.2020:
[1.0] "I am a little bit shocked of the amount of praise on this page. Layla was a TERRIBLE worker, just think of one match of her that you thought it was watchable! You can't find any. She wasn't as bad on the mic though."
KyleEnjoysWrestling wrote on 02.08.2019:
[6.0] "Of all the Diva Search girls who passed through the WWE doors, I think Layla turned out to be the best of the bunch. As a natural athlete, the wrestling came more naturally to her that it did to others. She was always just a kind of ho-hum character until she found success the Michelle McCool. Even though I'm not the biggest McCool fan out there, I think this team worked & they could have got more out of the act."
DanTalksRasslin wrote on 16.06.2019:
[6.0] "Layla El came to the WWE as a Diva Search winner, but ultimately had a good legitimate run for herself - she was gorgeous, had a lot of personality, and while not a spectacular in-ring worker, did put in the work to improve. Her best run was easily her time alongside Michelle McCool, where she showed herself to be a good, heat-drawing heel."
TylerWhite wrote on 31.10.2018:
[7.0] "Sie war immer eine der besseren in der ehemaligen Divas Division und vor allem als Teil von LayCool mochte ich sie sehr. Schade nur, dass sie trotz ihres damals überdurchschnittlichen Talentes nie groß gepusht wurde, das hätte sie sehr verdient gehabt, auch wenn sie natürlich mit den Top-Leuten von heute nicht mithalten kann."
RatingsMachine wrote on 23.10.2018:
[3.0] "Outside of Laycool, Layla was completely interchangeable with the rest of the faceless and enhanced women in WWE in the 00s."
LivMorgan202 wrote on 17.02.2018:
[6.0] "Not the best wrestler of her time but she could do some nice moves and sometimes sell the moves of the opponents, in the mic she improved a lot in time of the Laycool and if t wasn't for this her mic would be poor and bad without nothing special and about her character I don't even know if she one day had one so I'm going to consider her time like a dancer which was bad and the next thing was with the Laycool which it was the perfect role for her as heel, annoying as heel but a decent in ring work mocking other opponents and unfortanely it was the best thing on 2010 on the divas division."
Dragon fighter 1997 wrote on 18.11.2017:
[4.0] "I don't know how to feel about her. Quite good as a manager. Tolerable as a heel. Decent mic work during the Laycool run. Her in ring work, on the other hand, was not very good. Average at best, sloppy at times. She could have been better if she came during the nxt era."
gigifer wrote on 20.08.2017:
[10.0] "Layla is a definitely one of the my favorite women wrestler. She had a great ring skills but it was wrong time. If she came to WWE like two years ago she will great as four horsewomen. But in "diva time" she was one of the best worker in the division."
Summerslam Fan 01 wrote on 01.05.2017:
[7.0] "Die Hübscheste Diva der WWE . Im Ring war sie nie so stark, das sind aber viele Diven der Liga nicht. Am Mic eher schlecht aber extrem viel Charisma. Ich mag sie, leider nicht mehr dabei"
rjsbx11 wrote on 08.01.2017:
[7.0] "Layla married Ricky Ortiz, huh. Learn something new every day. Anyway, I've always had a soft spot for Layla, because she seemingly always 100% in any story line. She went from the Extreme Expose to becoming a multitime champion in her own right. After being a valet and eye candy for much of her earlier career, she broke out being the loudmouth, charismatic half of the dominant mean girl duo LayCool with Michelle McCool. Layla's never been the cleanest in the ring but she had enough energy and a decent enough quick offense to be a better half of bland women's division. Ultimately, as AJ Lee, Kaitlyn and the NXT women were shaping up, it was time for Layla to retire. She was a good hand who did her best to be entertaining in any situation."
Chicaa1992 wrote on 31.07.2016:
[8.0] "Ich kann die Teilweise sehr negativen Bewertungen von Layla nicht nachvollziehen. Sie hat sich während ihrer gesamten Karriere extrem gesteigert und ist mit der Zeit eine super Wrestlerin geworden. Besonders als Heel mit Laycool war sie super. Sie ist charismatisch und konnte die Matches gut verkaufen."
General Doom I wrote on 11.03.2016:
[8.0] "Sehr beeindruckend, vom Extreme Pose Mitglied zur Divas Championesse und einer der besten Diven des Rosters. Sehr athletisch, sehr unterhaltsam, sehr heißt, sehr symphatisch!"
divafanatic wrote on 06.03.2016:
[10.0] "One of the best model turned wrestlers in WWE. She had it all. She was entertaining and did her best in any storyline they put her in. Probably the best overall Diva search contestant hired by WWE, she really improved and had a great career."
jchiofal wrote on 20.02.2016:
[6.0] "Layla was a talented wrestler. Very agile, and comfortable in the ring utilizing high flying moves, and a fun collection of kicks. That being said, she was overshadowed by others in the division like McCool, and I don't personally believe she was given a good enough run as champion for the fans to really get behind her."
Davros77 wrote on 18.02.2016:
[7.0] "Layla hat ihren Weg von der reinen Hupfdohle zur soliden Performerin hinter sich gebracht und gehörte für diese Zeit meiner Meinung nach zu den besseren Divas. Sicher, Fünf-Sterne Matches hat sie nicht abgeliefert, aber dafür braucht es auch anständige Gegnerinnen und die waren in ihrer aktiven Zeit einfach zu wenig vorhanden. Funktionierte am besten im Duo Laycool und mein persönliches Highlight war ihre Zeit als Valet für ihren Landsmann Regal."
Rjdshawn wrote on 13.02.2016:
[6.0] "Layla is a lot like Brie Bella: solid in the ring, but not really excelling in one area; and also, she never got a real push until her more relevant teammate was gone. Layla was a bit generic as a face, but I did like that she added new moves to her arsenal upon her return at Extreme Rules. She was a solid wrestler, just nothing special in the ring."
MusSan wrote on 25.12.2015:
[10.0] "Sie war schon immer einer meiner Lieblinge. Mit Michelle McCool bildete sie das perfekte Damen Team. LayCool war einfach spitze. Mit Summer Rae wollte man eine neue McCool schaffen, aber niemand passt besser zu ihr als Michelle McCool."
La Trina wrote on 10.11.2015:
[8.0] "Layla was an energetic wrestler, showing a lot of spark ever since she first stepped in a WWE ring. Miss El was probably at her best during her time with Michelle McCool, playing well into the mean girl character type. She had a long tenure in the company that paid off as she worked with different women from different eras, with no one ever being able to escape from her personal antics. Stay flawless Layla."
New Strategy wrote on 24.08.2015:
[7.0] "Eine super sympathische und hübsche Britin, mit einem ultra genialen Entrance-Song (Insatiable). Dazu kann sie auch im Ring überzeugen, was sie in der Vergangenheit leider nicht immer zeigen durfte. Auch wenn das sicherlich Geschmacksache ist, kommt sie mir hier bei den Bewertungen viel zu schlecht weg. Ich finde sie klasse und hoffe, dass bald wieder zu sehen ist. Scheint leider seit längerer Zeit verletzt zu sein. Ich wünsche ihr schnelle Genesung und ein baldiges Comeback."
PWC wrote on 19.06.2015:
[9.0] "Layla is a former Miami Heat dancer with a great personality. Layla started her WWE tenure with the Extreme Expose skit with Brooke Tessmacher and Kelly Kelly and it provided some great eye candy to the dying ECW brand. Layla would then break from the group and form LayCool with Michelle McCool and became HBIC's to the WWE from 2009-2011. Layla has been getting lost in the shuffle in 2015 but, no matter what's she doing, Layla is doing it with finance and fire. Love her."
FateBreaker46 wrote on 16.06.2015:
[6.0] "Layla is an average competitor, she isn't bad but she isn't that good. Often times her performance is forgettable and she'll show inconsistency keeping up with her own in ring style as her lucha offense is not as fluid as it should be. I think she's at the end of the road as far as WWE Divas are concerned."
GlitterPrincess wrote on 11.06.2015:
[9.0] "Tolle Frau. Super sympatisch und auch in ihrem alter immer noch sehr gut. Denke aber das sie nicht mehr solange bei WWE sein wird und hoffe daher, dass sie noch mal die Chance bekommt, ins Titelgeschehen einzugreifen."
Rated R Punk wrote on 20.04.2015:
[7.0] "Layla hat echt was aus sich gemacht, von der Diva Search Gewinnern zur Tanzpuppe bei Extreme Expose als Wiliam Regals Managerin , als dauerjobberin, als Mega Heel von LayCool, ein Babyface Turn, Fandangos Valvet und eine Art Stable mit Summer Rae. Layla ist am Mikro echt Unterhaltend und auch so hat sie echt Charisma, von den Ring Skills ist sie mittlerweile wirklich sehr gut geworden und gehört zu den besseren Diven. Dazu kommt es, dass sie nun wirklich fast 10 Jahre bei der WWE ist, eine Zeit die sonst keine andere geschafft hat und ich finde, schon alleine aus Loyalitätsgründen, sollte man Ihr einen letzten Push und einen letzten Run geben."
TAWPTierJustin wrote on 18.04.2015:
[8.0] "It's crazy that Layla has been wrestling for almost a decade since she won the Diva Search back in 2006 and throughout her career her character and her wrestling have been hit and miss back and forth for me but I think Layla overall has good in-ring skills. I don't really have the same enthusiasm when it comes to her character over the years except for her LayCool stuff but when it comes to Layla's in-ring work, she has an impressive moveset for the most part at least."
Bowlen wrote on 14.04.2015:
[6.0] "Ist Layla überhaupt noch bei WWE? Merkt man nichts von. Die LayCool-Zeit war OK, ansonsten bleibt storymäßig nicht viel nach. Ein nennenswertes Match hat sie nie bestritten, von einer richtigen Gegnerin hätte sie mit genügend Zeit sicherlich auch mal zu einem guten Match gezogen werden können, aber die Situation war halt nie gegeben. So geht auch sie im Post-Ruthless-Aggression-Divenbrei unter und konnte nebst dem Run im Beautiful People-Klon nie wirklich auf sich aufmerksam machen. Schade. Auch sie hätte ich gerne mal bei TNA gesehen, so steht das baldige Karriereende für die bildhübsche Britin an, ohne dass es wirklich jemand merkt."
Sokar Dren wrote on 29.01.2015:
[2.0] "Layla war eigentlich nur bei LayCool ok. Dannach ging es nur bergab mit ihr und im singles Bereich um den Divas Title gibt es viele deutlich bessere im Roster."
Nick Toxic wrote on 20.12.2014:
[5.0] "Inzwischen neben den ganzen Graupen die da im Ring rumstolpern ein Highlight mit (große) Hupenbonus. Geht mir nicht mehr so auf den Sack wie damals."
Y2J316 wrote on 28.11.2014:
[5.0] "An der seite von Mccool ganz ok aber sonst nervt sie nur. Am mic ganz ok und auch im Ring solide aber nix besonderes."
pezbawt wrote on 16.11.2014:
[6.0] "Layla has always been solid but never really above average. She's solid in the ring and filled with personality but she's best suited as a supporting role rather than a top diva."
JamieRollins wrote on 04.10.2014:
[9.0] "Shocked Layla has such a low score of 5. 37 she is defo one of the best divas with her in ring ability not to mention she does look hot whether she is dressed up as a valet or dress for action in wrestling gear."
HighlightHEEL wrote on 01.09.2014:
[5.0] "Layla ist optisch ein Blickfang und schauspielerisch sicherlich mit die beste Diva, was auch ein wenig Reden beinhaltet. Im Ring allerdings nicht mehr im Bereich "sehr ordentlich", wo sie zwischendurch einmal war, auch aufgrund geringer Einsatzzeiten. Spielt ihre Nebenrollen gut, aber ohne noch groß Screentime zu bekommen. LayCool dürfte wohl ihre erfolgreichste Zeit bleiben."
ussvoyager wrote on 08.08.2014:
[7.0] "Never liked her, i found her very boring and not charismatic although she tried and improved a lot of her in ring and mic skills."
Unrated Superstar wrote on 23.06.2014:
[6.0] "Zu Beginn ziemlich grauenhaft doch inzwischen ist die eine der besseren Diven in der WWE. Von Lay-Cool konnte sie enorm profitieren."
PaigeFan wrote on 22.06.2014:
[3.0] "Ich habe mir früher Layla sehr gerne angesehen aber als die Fehde mit Eve Torres endete, konnte sie mich nicht mehr überzeugen. Ihre beste Zeit war die mit Michelle McCool aber nun finde ich sie langweilig und hoffe das sie bald mal wieder richtig eingesetzt wird."
L3NA wrote on 03.06.2014:
[7.0] "Vastly improved during her run with LayCool, she has probably peaked as far as in-ring competition is concerned, but something tells me she'll stay close to the public eye."
zackwoowoowooryder wrote on 03.05.2014:
[7.0] "Ist für mich mit eine der besten Diven im Roster aktuell. Ihr aktuelles Gimmick, als Tanzpartnerin von Fandango passt auch super zu ihr, da sie einfach super tanzen kann. Ihre Ringfähigkeiten sind für eine Diva auch überdurchschnittlich und am Mic weiß sie sich auch zu artikulieren und zu überzeugen. Mit 36 Jahre sieht sie einfach noch super aus."
Edge and Christian wrote on 20.04.2014:
[7.0] "UPDATE: von 8 Punkten (2011) auf 7! Sie sieht gut aus... viel mehr aber auch nicht... Ihre Fähigkeiten im Ring sind meiner Meinung nach sehr viel besser geworden und auch ihr ganzes Charisma gefällt mir besser als vor meiner WWE-Pause^^ Das letzte Mal als ich sie sah, hat sich Team LayCool gerade aufgelöst und schon da fand ich, dass sie sich bessert. Im Moment kann man nur sagen, dass sie gut tanzen kann und zu Fandango passt :) Ich hoffe, dass man von ihr noch was erwarten kann!"
ChickKick92 wrote on 16.04.2014:
[8.0] "Im Ring mehr als durchschnittlich. Sie hat Talent und Ausstrahlung am Mic ist sie auch recht gut. Dazu kann sie gut tanzen und sie gut aus. Als Heel sehr überzeugend wenn man ihr die Chance gibt dies zu zeigen."
Lord Regal wrote on 30.01.2014:
[10.0] "Im Ring immer sehr gut, Charisma hat sie sehr viel und am Mic ist sie auch glaubwürdig. In Lay-Cool einfach genial und als Divas Champion die beste Wahl. Ich hoffe sie kommt bald wieder zurück."
matthado wrote on 23.11.2013:
[6.0] "I don't really know what to say about Layla. She has improved that's for sure, but I feel like she is nothing without Michelle McCool. Lay-Cool was awesome, but I still find it hard to forgive her for making me watch the worst wrestling match I have ever seen live alongside Rosa Mendes back in 2011 in Sydney, Australia."
Jun Kasai wrote on 14.10.2013:
[6.0] "Ein sehr hübsches Mädchen, das sich sowohl im Ring als auch am Mic deutlich verbessert hat. Sie hat sehr viel Charisma und ist durchaus talentiert, wenn es darum geht eine Rolle zu verkörpern. Meiner Meinung nach eine der besseren Diven zurzeit."
BenutzernamenBraucheIchNicht wrote on 27.08.2013:
[3.0] "Was wäre die ECW-Tanzmaus ohne Schminke? Durch Laycool an Bedeutung gewonnen, dennoch irgendwie uninteressant."
muddy wrote on 14.08.2013:
[7.0] "Sowohl im Ring als auch am Mic eine der besseren, wenn auch nicht besten Diven. Ihr größter Trumpf ist ein fantastisches Charisma, welches sie oft als Top-Diva erscheinen lässt, auch wenn sie vielleicht nur eine Nebenrolle spielt."
Finlay wrote on 16.06.2013:
[10.0] "Ist zur Zeit mit Naomi die beste Diva die die WWE in dem Hauptroster aufweisen kann. Sollte bald wieder ein Push bekommen . Sie ist sowohl als Heel als auch als Face top obwohl Heel etwas besser . Und ihre Zeit bei Laycool wahr Flawless :D ;)"
dudemanbearpig wrote on 01.06.2013:
[1.0] "Extremely annoying, and can't wrestle worth a darn. And her entrance theme is absolutely awful."
wwetnafangirl wrote on 01.05.2013:
[10.0] "Sie hat sich verbessert und als sie Köln war, hat sie mit den Fans lange gefeiert und riesigen Spass gehabt. Ich war zuvor kein Fan von ihr doch jetzt muss ich meine Meinung über sie ändern und schlecht war das Match auch nicht."
Kid Rock wrote on 28.04.2013:
[7.0] "Wunderhübsche Frau mit Charisma, nicht zu leugnendem Redetalent und auch deutlich verbesserte Skills im Ring. Hat sich spätestens an der Seite von McCool gemacht, weiß mittlerweile auch als Face-Einzelkämpferin zu überzeugen und sich als eine der tragenden Figuren der Womens-Division zu mausern. Eine Fehde gegen eine (hoffentlich baldige) Heel-Championesse AJ wäre äußerst interessant."
FabianS wrote on 04.04.2013:
[10.0] "Für mich ist Layla die beste Wrestlerin (im Gesamtpaket). Sie hat als eine der wenigen WWE Divas gute Fähigkeiten im Ring, Und sieht dazu noch sehr gut aus. Wass will man mehr."
Roode66 wrote on 01.02.2013:
[5.0] "Optisch gehört die zu den besten, was eine PG/WWE-Diva-Division zu bieten haben kann. Wrestlen kann sie aber ungefähr genauso wenig, wie viele andere Diven auch. Damit fällt sie zwar nicht negativ auf, was in der WWE aber ein zweifelhaftes Kompliment ist."
ChrizzTiuurn wrote on 06.01.2013:
[9.0] "Ich mag Layla, und auch wenn sie hier und da gebotcht hat, ich finde ihre Moves toll und der LOL (Lots Of Layla), der Crossbody in der Ringecke, gefällt mir richtig gut. 9 Punkte!"
DJ MaSch wrote on 26.12.2012:
[7.0] "Hat sich enorm gemacht. Wrestlerisch gehört sie mittlerweile zu den besseren WWE Diven und auch die Botches haben sich minimiert. Layla kommt als Face beim Publikum gut an und war an der Seite von Michelle McCool auch rin guter Heel. Für mich ist sie außerdem aktuell auch optisch die schärfste WWE Diva."
EnemyOfJustice wrote on 31.10.2012:
[9.0] "Hat sich im Team mit Mccool deutlich gesteigert zu einem akzetablen Gesamtpaket. Ich denke, dass sie noch mehr kann, sie sollt doch bald wieder fit seinEDIT: Macht sich sehr gut, besser als vor der Verletzung sogar"
Clubbi wrote on 25.07.2012:
[6.0] "Hat sich die letzten Jahre im gegensatz zu andern jungen Damen echt verbessert.. Kam auch stark nach ihrer Pause zurück. Ich bin gespannt ob sie noch mehr in sich hat daher 6p"
Babus wrote on 21.05.2012:
[8.0] "Ich hatte hier tatsächlich mal 0 Punkte stehen? ! Unglaublich, was sich in 5 Jahren alles ändern kann. Layla hat während ihrer Zeit an der Seite von Michelle McCool einen unglaublichen Sprung gemacht. Die Rolle als süßes Sidekick Dummchen stand ihr unglaublich gut, am Mic ist sie grade mit ihren Onelinern extrem unterhaltsam und Ring kann man sich ihre Matches mittlerweile auch durchaus ansehen. Hat sich tatsächlich zu einer meiner Lieblingsdiven gemausert."
trish stratus wrote on 21.02.2012:
[9.0] "Naja früher hat sie mich tierisch gelangweilt, doch dann kam ihr Durchbruch 2010 mit Michelle McCool als Team Laycool! Ich bin zwar nicht so der große Fan von dem Zicken-Team, aber Layla hat dieses Team sehr viel gebracht! Also 9 Punkte."
Donald Duck wrote on 24.06.2011:
[8.0] "Layla ist eine der wenigen Diven in der WWE die mir gefallen. Sie ist ganz lustig am Mic, und im Ring geht sie auch durch. Außerdem sieht sie süß aus."
LastRider wrote on 20.06.2011:
[8.0] "Hat sich in den letzten 2 Jahren extrem verbessert, sowohl am Mic, als auch im Ring. Gehört auf jeden Fall zu den talentiertesten Diven im Moment!"
TaraTerrell wrote on 14.06.2011:
[5.0] "Ich bin kein gro? er Fan vopn Layla da sie mehr mit Promo & am Mikrofon steht statt mal zu zeigen was sie vielleicht im Ring noch zu bieten hat"
Johnny-Tenner wrote on 29.05.2011:
[6.0] "Befriedigend doch wirklich, nicht schlecht was se macht Unterhaltsam am Mic und auch im Ring falls es mal über die Minute Match zeit geht ansehnlich."
The Franchise Player wrote on 25.05.2011:
[5.0] "Layla hat sich gemacht, das muss ich ihr zugestehen. Das sie 5 Jahre in Stamford überlebt hät ich ihr nicht zugetraut. Zudem hat sie sich auch, was ihre In-Ring Fähigkeiten betrifft, durchaus verbessert. Ist auf einem gurchaus gutem Weg."
Fabi89 wrote on 21.05.2011:
[6.0] "Layla hat sehr stark von der Zeit an McCools Seite profitiert. Im Ring zumindest nicht schlechter als ein großer Teil ihrer Kolleginnen, hat sie sich in Sachen Ausstrahlung deutlich weiterentwickelt. Auch mit dem Mic weiß sie umzugehen. Insgesamt absolut eine der fähigeren WWE-Diven."
Typhix wrote on 11.05.2011:
[6.0] "Layla ist eine gute Entertainerin. Im Ring sah sie aber oft eingeschränkt und wenig talentiert aus. Das hat sich in den letzten Monaten sichtbar verändert. Layla ist auf einem guten Weg."
Perry Cox wrote on 09.05.2011:
[7.0] "Während der Zeit als LayCool mit Michelle McCool ist sie wirklich einigermaßen ansehnlich im Ring geworden. Man sieht, dass sie an sich gearbeitet hat. Ein wenig sticht sie jetzt schon aus der öden Welt der Diven raus. Ich gehe mal rauf, auf 7 Punkte."
PhilipLeverkusen wrote on 08.05.2011:
[10.0] "Layla ist meine lieblingsdiva, sie ist nicht nur schön sondern auch athletisch ujnd sie hat seit 2006 immer mehr im ring dazu gelernt"
jjchiofalo wrote on 29.04.2011:
[10.0] "Layla is definitely the most improved Diva in the WWE. Though many may say that Kelly Kelly is, Layla has grown to be MUCH better than her. Layla has a great style involving great dance movements, fantastic kicks and a variety of rest holds. Her wrestling also contains part of her dance history in the Miami heat. She is definiotely a great talent, and honestly in a few years she can be among the best"
NaGoyah wrote on 21.04.2011:
[9.0] "Also ich finde sie hat sich stark verbessert, und wird sicher bald alleine unterwegs sein. Für mich die einzige Interessante Diva im moment."
Exist 2 Inspire wrote on 14.04.2011:
[7.0] "Hat sich wirklich gemacht und ist im Ring mittlerweile annehmbar, außerdem auch recht hübsch! Rauf auf 7 Punkte!"
Maxienne wrote on 06.04.2011:
[7.0] "Eigentlich schon 10 Punkte weil sie Cheerleader bei den Heat war :D Aber nein :D Ich muss sagen ergänzt sich mit McCool sehr gut LayCool gefällt mir immer wieder ein absolut Fähiges Heel Paar. Im Ring selbst auf jedenfall eine der besseren Divas wobei das zurzeit auch nich schwer ist :D Denke 7 Punkte sind ersmal gerechtfertigt vllt entwickelt sie sich ja in den nächsten Monaten noch weiter schön wäre es :P"
Rated R User wrote on 06.04.2011:
[7.0] "Erstmal vorweg, ist es sicherlich schwierig eine möglichst objektive Bewertung für einen Worker abgeben, da man eigeneVorurteile, Sympathien und Antipathien vollkommen ausblenden müsste. Warum schreibe ich das? Weil manche Leute dies einfach gar nicht können und deshalb am Ende entweder sehr ins negative oder ins positive gewandelte Werte eines Durchschnittsworkers dabei herausspringen. Im Falle Layla kann ich da sowohl die 0er als auch die 10er Wertungen nicht verstehen. Naja, sei es drum... Man muss auf jeden Fall sagen, dass Layla wohl die WWE DIva ist, die sich in der vergangenen Zeit am deutlichsten weiterentwickelt hat, quasi das weibliche Gegenstück zu The Miz. Im Ring sicherlich noch immer keine Offenbarung und das wird sie auch nie sien, doch hat sie da ordentlich zugelegt. Früher konnte man ihre Matches teilweise gar nicht mitansehen, heute ist sie ordentlich und kann, wie ich finde, die Moves ihrer Gegenüber gut ziemlich verkaufen. Dazu zeigt sie in ihren Match auch immer mal wieder härtere oder innovative Aktionen, die es in der Divas Division nicht so oft zu sehen gibt. Ihr Mic Work ist dazu noch wirklich überzeugend und gut und nicht zuletzt punktet sie vor allem bei mir auch aufgrund ihres Aussehens^^ Im Team LayCool sehe ich sie auf jeden Fall deutlich lieber als Michelle McCool, und darum gebe ich hier wohlwollende 7 Pkt."
Smi-48 wrote on 05.03.2011:
[7.0] "Brillianter und zuckersüßer Chickenshit-Heel. Im Ring natürlich keine Offenbarung - aber sie hat derzeit 'in charcter' einfach mehr zu bieten als McCool und ist in meinen Augen daher das tragende Element von LayCool, auch wenn Michelle ihre Superbrain-Position ebenfalls anständig darstellt. Sehe ich derzeit ganz gerne, und das will in der Diven-Division echt was heissen."
The-Game91 wrote on 23.02.2011:
[5.0] "Layla ist in meinen Augen nicht wirklich etwas besonderes. Sie kann gescheit Wrestlen aber es fehlt ihr an den restlichen Werten um ein Superstar zu sein."
Fysheey wrote on 06.12.2010:
"Irgendwie erinnert mich ihre Nase an das Geschlechtsorgan eines Mannes.. Kann sie ansonsten nicht einschätzen.."
Kopp wrote on 06.12.2010:
[10.0] "Wünderschöne Frau die es auch im Ring drauf hat. Cooler Heel! Manche 0-er Werrtzungen sind übrigens ganz schön veraltet."
Manu Adams wrote on 26.10.2010:
[2.0] "Tut mir Leid kann aber rein gar nichts mit ihr Anfangen, McCool gefällt mir hierbei schon um einiges besser. Hat sich wie ich finde seit ihrem Debüt kaum weiterentwickelt und dass sie nun Womans Champion ist, geht gar nicht."
Paulina wrote on 24.09.2010:
[8.0] "Mittlerweile gefällt mir Layla richtig gut, sie zeigt das sie Unterhalten kann und ihr Mic Work finde ich auch ganz gut. Im Ring arbeitet sie an sich und verbessert sich sehr. Ich sehe sie zurzeit lieber als McCool und das will schon was heissen. Ich hoffe ganz stark man gibt Layla irgendwann nochmal einen Run als "Single Championesse" denn ich finde sie ist neben Trish Stratus einer der besten die sich von einen talentlosen eye candy zu etwas entwickelt hat."
Stock wrote on 24.09.2010:
[10.0] ""Real Talk": Layla sieht sehr gut aus, kann sehr gut unterhalten und entwickelt sich im Ring immer weiter. Zusammen mit McCool ist sie sehr witzig und immer wieder ein Grund einzuschalten. Sicherlich sind manche Sachen recht kindisch, aber dennoch meist lustig anzusehen. Auch was sie bei NXT veranstaltet haben, war große Klasse. Wrestlerisch sicherlich nicht die Beste, aber wenn es um Unterhaltung geht, ist sie mit an der Spitze. "Period""
Jack London wrote on 12.09.2010:
[9.0] "Sie gefällt mir im Moment richtig gut, LayCool rules!"
Booker C wrote on 05.09.2010:
[8.0] "Unglaublich wie stark Layla sich verbessert hat. Gefällt mir sogar besser als ihre Tag Team Partnerrin."
Kitanoyama wrote on 20.08.2010:
[4.0] "Ich habe mal einiges von ihr gehalten, aber mittlerweile weis ich nicht mehr was ich noch von ihr halten kann. Klar, sie hat schon was drauf, optisch wie technisch, aber es wird langsam langweilig wie sie immer mit Michelle McCool als zickenende Nörglerinnen dargestellt wird. Dennoch muss ich sagen das der Titelgewinn mich auch positiv überrascht hat, das man auch mal die "hinteren" Divas ranlässt."
Thomas Carlson wrote on 18.08.2010:
[3.0] "Wie viele Diva Search Gewinner können sagen ja ich bin noch bei der WWE. Layla bemüht sich wirklich. Denke aber das sie erfahrene Gegnerinnen braucht um zu glänzen. Alle Matches mit schwächeren Gegnerinnen waren eher ein Desaster. Sie sieht gut aus und kann die nervige am Mikro gut spielen. Denke aber nicht das sie sich noch jahrelang halten wird. Da fehlt mir zu viel. Ich dneke auch nicht das sie sich noch verbessern kann."
Franjise wrote on 05.07.2010:
[8.0] "Eine der bestaussehensten und charismatischsten Diven in der WWE. Im Ring hat sie zwar noch Potenzial nach oben, dennoch hält Layla völlig verdient die Women's Championship und ist derzeit meine absoluter Favoriten unter den WWE Damen."
CM Danny wrote on 02.07.2010:
[8.0] "Ich war schon soweit, Layla abzuschreiben. Dann aber hat man ihr Michelle an die Seite gestellt und seitdem blüht "my english muffin" richtig auf. Mit dem Titelgewinn gab es auch mehr TV-Zeit für sie und man sieht, dass sie sich Mühe gibt. Ich sehe und höre sie gern und würde nur zu gern mal eine Runde mit ihr tanzen."
Future WRestler wrote on 18.05.2010:
[7.0] "Ich finde Layla ist sehr witzig und unterhaltsam, ihr Titel-Run kommt verscheinlich noch etwas früh aber wenn es zu einer Fehde zwischen ihr und Michelle führt ist es vielleicht gar nicht so schlecht."
The Y2J Problem wrote on 16.05.2010:
[8.0] "Hm auf der Position der Diven ist sie bei mir auf Platz 2. Zum Glück darf sie jetzt als Championesse glänzen"
Sandmann wrote on 14.05.2010:
[4.0] "Hübsches Mädel das immerhin im Ring nicht mehr grottenschlecht ist. Zumindest die Grundkentnisse sind da und im Team mit McCool ist sie auch durchaus annehmbar."
MattBorne wrote on 07.05.2010:
[4.0] "Naja, das trifft es wohl ganz gut, da ich Michelle Mccool extrem überwertet finde, kann ich ihr auch nichts abgewinnen, da sie ja eigentlich nur am Zipfel von ihr hängt, verkackt noch viele Moves, mal sehen was da noch kommt!"
Matt Macks wrote on 25.04.2010:
[4.0] "Layla bemühte sich bisher in jeder Rolle, die ihr zugestanden wurde. Leider hat sie wenig natürliches Talent für den Ring oder als Charakter, abgesehen von ihrer tollen Fähigkeit zu tanzen."
turkelton wrote on 19.04.2010:
[6.0] "Überzeugt mich in keinster Weise. Ist zwar in natura hübscher als im Fernseh aber das reicht nicht. Gut dafür kan sie mit den Mic umgehen."
alfred wrote on 10.04.2010:
[8.0] "Macht sich immer mehr. Im Ring keine Göttin, aber sie hat etwas, was vielen anderen Diven abgeht: Ringpsychologie. Das ist schon mal viel wert. Seit sie bei SD gelandet ist, hat sie sich blitzartig unheimlich gesteigert und ist ziemlich annehmbar im Ring geworden. Auch ihre Heelrolle spielt sie ausgesprochen überzeugend und durchaus innovativ (sowie auch den Facepart, den sie sinnloserweise für eine SD-Ausgabe geben musste, füllt sie scheinbar gut aus). Sie glänzt vor allem in der Darstellung ihres Charakters, was das angeht ist sie eine der stärksten Diven der WWE. In diesem Bereich läuft sie derzeit in jeder Smackdown Ausgabe McCool bei weitem den Rang ab, klasse Leistung (zumal das Team "LayCool" extrem unterhaltsam ist und ein Highlight der ohnehin starken SD-Ausgaben bildet - auch großteils dank Layla). In jeder Kategorie zehn Stufen über einer Maryse und wäre deshalb legitime Anwärterin auf den Divas Title, wenn sie im selben Brand wären. Hoffentlich darf sie sich den vor ihrem Karriereende mal umschnallen, denn verdient hat sie sich etwas Anerkennung allemal."
123 kid wrote on 31.03.2010:
[5.0] "Sieht sehr gut aus und hat doch etwas Charisma, was bei vielen anderen Diven fehlt. Trotzdem wrestlen kann sie eigentlich nicht und sie wertet die Divasdivison auch sonst nicht auf, trotzdem gefällt sie mir besser als die meisten anderen Diven und sie bekommt immerhin 5 Punkte."
Nachtfalter wrote on 28.02.2010:
[6.0] "Ist hübsch anzusehen und hat ein gesundes Grundmaß an Charisma. Im Ring zwar immer noch schlecht, zuletzt allerdings schon stark verbessert. Da sie mich im Duett mit Michelle McCool im Moment ordentlich unterhält gibt es 6 Punkte."
RhinoRaines wrote on 10.01.2010:
[6.0] "An der Seite von Michelle McCool unterhaltsam, aber ihre In-Ring Fähigkeiten sind natürlich noch ausbaufähig. Trotzdem eine glatte 3!"
batze22 wrote on 26.09.2009:
[8.0] "Sie hat sich in letzter zeit verbesser das muss ich zugeben."
Basket Case wrote on 15.09.2009:
[10.0] "Einfach verdammt heiß. Dazu macht sie sich in den letzten Wochen auch im Ring langsam besser."
The Mountie wrote on 06.09.2009:
[4.0] "Nicht uncharismatisch und macht sich im Ring. Hat meine Meinung über sie zuletzt zum Positiven verändert."
Rated R Champ wrote on 30.08.2009:
[5.0] "Hat sich in letzter Zeit durchaus verbessert, allerdings gilt auch bei ihr - nothing more than just another pretty face."
Kazy wrote on 15.04.2009:
[9.0] "Im Ring ist sie sicherlich eine der schlechteren Diven und des muss schon was heißen, aber da sie kaum Matches bestreitet verzeih ich ihr das. Ansonsten hab ich nichts gegen sie auszusetzen, sie kann gut tanzen und ist meiner Meinung nach die best aussehenste Diva der WWE, daher, von mir 9 Punkte"
LordTrailer wrote on 28.12.2008:
[6.0] "Sicherlich nicht die hübscheste Diva, aber die Frau kann sich bewegen. Dafür dass sie Kelly Kelly immer gegen die Wand getanzt hat, hat sie meine Sympathie. Damit hat sie den auf biegen-und-brechen Push von Kelly Kelly zumindest teilweise sabotiert. Wrestlerisch noch nicht in Erscheinung getreten, aber an der Seite von Regal scheint sie erstmal eine Nische zu haben."
riggi wrote on 19.12.2008:
[8.0] "Wird nicht groß als Wrestlerin gepusht, ist aber sehr nett anzusehen. Mit Regal ein gutes Gespann und eine der wenigen Diven, die man von den anderen unterscheiden kann. Blondinen mit Atombusen gibt es mehr als genug in der WWE."
MVP90 wrote on 09.12.2008:
[3.0] "Naja wenigstens sieht sie gut aus. Sonst ist da nicht mehr viel an ihr was mir zusagt."
Desperado wrote on 06.11.2008:
[2.0] "Pluspunkte: Sie sieht gut aus... ähm sie sieht gut aus ... und aussehen tut sie auch ganz gut! Nein im Ernst wrestlerisch, unterhaltungsmäßig oder sonst was ist bei Layla nichts zu holen. Tanzen kann sie, aber das bringt ihr noch keine Daseinsberechtigung in der WWE. Sonst noch was? Achja sie sieht gut aus! ^^"
cocococo wrote on 29.10.2008:
[6.0] "Sie haut mich zwar nicht so sehr vom Hocker aber man muss ihr einfach etwas mehr zeit geben sich zu entwickeln!"
Theron083 wrote on 20.09.2008:
[4.0] "Kann ich eigentlich gar nix mit anfangen. Weder gut, noch sonst irgendwas. Sicherlich nicht hässlich, aber einfach farblos."
MelinaPerez wrote on 02.09.2008:
[10.0] "Von mir bekommt sie 10 Punkte, weil sie sich in letzter Zeit sehr weiter entwickelt hat und das weiß ich zu schätzen! Früher hat sie ein Paar Clotheslines gebracht und das wars aber auch! Heute hat sie ein Paar schöne moves drauf, wie z. B ihr Legdrop!"
Christino Hardcore wrote on 19.08.2008:
[7.0] "Sehr Gut, Etwas Training und sie Wäre eine Würdige Anwärterin auf den Woman`s Champion"
wwegirl wrote on 16.08.2008:
[0.0] "ja wo isse denn? ich hab die frau schon ewig nimmer gesehn! lieber die rausschmeissen als cherry.... *no go*"
Peisistratos wrote on 16.07.2008:
[4.0] "Bisher ja eher unscheinbar. Mal schauen, ob noch was aus ihr wird."
User191 wrote on 28.06.2008:
"kein Diva Search Blondchen, dennoch könnte man sie mit einer anderen dunkelhaarigen Frau beliebig austauschen. Keine Ausstrahlung, im Ring talentfrei und ob sie tanzen kann oder nicht, ist für eine Wrestlingveranstaltung nicht relevant. Normalerweise 0 Punkte, aber da ich in ihr (wie bei allen Diva Search Kandidaten) keine Relevanz für das Wrestlingbusiness seh, bleibt es nur bei einem Kommentar."
nightfall wrote on 10.04.2008:
[6.0] "Eine junge Diva, die Potential hat mal die nächste Trish Stratus zu werden. In letzter Zeit haben sich ihre Leistungen stark verbessert."
Timetoplaythegame wrote on 23.01.2008:
[0.0] "Ähm, sie ist eine dieser zahlreichen Diven, die nur im Ring steht, um die männlichen Zuschauer aufzuwecken. Mit Wrestling hat diese Frau nun wirklich nichts zu tun..."
ghost wrote on 18.01.2008:
[6.0] "jaaaa.. sehr sexy.. sexy beinschwung beim Entrance bei den Ringseilen.. Bewegt sich auch gut im Ring, scheint schon in kurzer Zeit viel gelernt zu haben. Aber alles in allem halt mehr so mittelmass.. also meine Wertung "Befriedigend".. hihi! (.. auch wenn ich ihre Fotos im Web studiere... "befriedigend .. )!"
CM Punk 4 Ever wrote on 01.01.2008:
[2.0] "Vom Aussehen gefällt sie mir nicht so wie auch im Ring."
Amurebku wrote on 30.11.2007:
[2.0] "Das gleiche wie bei Kelly Kelly. Einfach eine überflüssige Diva. Gefällt mir null. Nervig, im Rings nichts drauf, Mic-Work schelcht."
Sandman16 wrote on 25.11.2007:
[2.0] "Eine weitere "Diva", die man als überflüssig bezeichnen kann. Ich wüsste nicht in welcher Hinsicht Layla überzeugend wirkt."
Burzi1 wrote on 26.10.2007:
[2.0] "Warum muss eigentlich immer die selbe Art von Frau bei der Diva-Search gewinnen?"
V12-Viper wrote on 17.10.2007:
[4.0] "Sie sieht zwar klasse aus, aber weis sonst nicht so sehr zu überzeugen vielleicht sollte sie sich von The Miz trennen und den rest von Extreme Exposé mitnehmen."
The Showstopper wrote on 14.10.2007:
[0.0] "Nicht hübsch und nicht talentiert - es gab schon Diva Search Finalistinnen, die den Sieg eher verdient hatten..."
Bhandu wrote on 29.09.2007:
[4.0] "Für mich die derzeit an besten aussehende Diva bei WWE. Kann und will aber nicht wrestlen, womit sie sich eigentlich überflüssig macht. Kann dafür aber wenigstens tanzen. Soll mir auch recht sein."
Chris Cage wrote on 26.09.2007:
[0.0] "Da muss man sich Woche für Woche die nervtötenden Diva Search Segmente anschauen und am Ende kommt dann nichts besseres raus als eine Diva wie Layla? ! Ashley ist zwar auch hoher Trashfaktor, aber Layla toppt alles. Man hätte Kelly und Brooke jede beliebige andere gutaussehende Frau an die Seite stellen können, ohne einen solchen Quatsch wie den Diva Search zu veranstalten."
Anti-Champion wrote on 22.09.2007:
[0.0] "Nach einem Jahr nur noch am Nerven, wozu ist sie da?"
Hunter2007 wrote on 11.08.2007:
[0.0] "Ich schätze mal, das damals hauptsächlich Amerikaner beim Diva Search abgestimmt haben und wir kennen ja die Geschmäcker der Amis ;-) Naja, sowohl vom Aussehen als auch vom Können nicht mein Fall."
real american wrote on 12.07.2007:
[2.0] "Hat in einem Wrestlingring nichts verloren, nicht mal als Eyecandy zu gebrauchen."
LexLuger4ever wrote on 12.07.2007:
[2.0] "Sorry, aber für mich ist es wirklich die mit Abstand hässlichste Diva Search Gewinnerin aller Zeiten! Auch beim Extreme Expose kann sie mit Kelly und Brooke nicht mithalten! Gleich als ich sie beim Diva Search das erste Mal sah, dachte ich: Bloß nicht die! Naja, jetzt ist sie es halt doch geworden... bleibt zu hoffen, dass rumhampeln das einzige bleibt, was ich von ihr sehen muss!"
Templeton Peck wrote on 05.07.2007:
[2.0] "Wirklich hübsch, aber was sollen solche Frauen in der WWE?"
Garvin wrote on 24.06.2007:
[2.0] "Sieht nett aus, aber das ist im Wrestling-Business einfach zu wenig. Tanzende Mädels kann ich mir auch woanders ansehen, dafür brauche ich nicht WWE. Typischer Diva-Search-Flop."
D3adm4n wrote on 24.06.2007:
[2.0] "Naja... die "Produkte" des Diva-Searches lassen ja immer ziemlich zu wünschen übrig. So auch hier... und noch was... ja... scheußliche Frisur ;-)"
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].