DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 7.55
joaosousa20 wrote on 20.08.2020:
[8.0] "Very good wrestler and great promo worker. His run in WWE/ECW was great and he deserved to be champion. I MISS SO MUCH THE 4UP UPPERCUT!"
HardcoreSquaredB2 wrote on 07.08.2020:
[5.0] "Charisma machine but when the bell rang it was a different story for Pope. He could work but for me personally, he was best behind the mic."
KyleEnjoysWrestling wrote on 07.08.2019:
[6.0] "I still don't know exactly what lead to this guy never really reaching much success. He seemed like he had a lot of the tools. In the ring I suppose he could have been better, but the other upsides should have been enough to mask his shortcomings. I guess it didn't help that he was involved with TNA during their downward spiral days."
MogGuy wrote on 06.11.2018:
[6.0] "He's done pretty much nothing for over a year now other than sporadic indie dates. When he was super active he was (and probably still is) one of the most charismatic wrestlers in the industry. If he was more active right now, my rating would be higher. Sorry Pope."
marselfish wrote on 29.05.2017:
[5.0] "Mit seinem Pope-Gimmick gefiel er mir wirklich gut. Leider habe ich seine WWE-Zeit zum Großteil verpasst und leide nun seit bald zwei Jahren unter seinen quasi nicht vorhandenen Kommentatoren-Fähigkeiten. Das ist am Mikro wirklich zu wenig und oft lässt er zu allem Überfluss sein Charisma aus seiner In-Ring-Zeit vermissen. Da er ja noch aktiv ist, wäre es lieber, ass er als Elijah Burke und solider Midcard-Wrestler bei Impact seinen Job macht, so ramponiert seine aktuelle Phase doch deutlicher seine Wertung."
Hypocrisy wrote on 25.12.2016:
[6.0] "Er ist/war im Ring in allem so unscheinbar, so durchschnittlich, so solide.... Man sagt ja, dass jede Werbung gute Werbung sei..... Er konnte da im Ring halt mit gar nichts aufwarten. Am Mikro hingegen war er durchaus brauchbar."
The Chosen One wrote on 24.07.2016:
[7.0] "A very good wrestler. I liked his time in WWE as Elijah Burke but I felt they could have done a lot more with him. While he was their with the New Breed they had a very good match with the ECW originals. He also could speak on the mic and had charisma. I dont really like his commentary skills in TNA very much though."
JEK 1991 wrote on 24.02.2016:
[5.0] "He good but not that great. The best he had in WWE was a member of the New Breed in ECW. He had a few great matches against CM Punk, Tommy Dreamer, and Matt Hardy. I don;t follow TNA as much but when I saw him I was like what a ridiculous gimmick as D'Angelo Dinero. That could have been played by an Italian wrestler."
Phenomenal91 wrote on 29.11.2015:
[8.0] "How this guy was misused in 2 of the biggest wrestling companies in the world will forever remain a mystery to me. In WWE, they MIGHT have taken him out of kiln before he was properly formed, but he made up for it with maneuvers unique to himself, excellent striking ability (both with punching due to an amateur boxing background and his trademark knees) and managing to make the completely awful Sylvester Terkay look halfway decent by speaking on his behalf, demonstrating a natural charisma. These tools should have gotten him far in WWE. He even reinvented himself as a street preacher, calling himself "The Pope" and entering a winning streak at house shows. And then, suddenly, he's released. Just when it seems he's on the verge of a breakthrough. Doesn't make sense. But TNA picked him up shortly thereafter, and, keeping the "Pope" gimmick but renaming himself "D'Angelo Dinero", he showed off not only what made me sit up and take notice of him in the first place, but showed a vast improvement in wrestling ability. Now there was no WAY he couldn't succeed in TNA, a place known for giving guys a shot at greatness that didn't get it in Stamford. And yet... nothing. He was way over with the TNA faithful (they called themselves his "Congregation") yet he continued to not advance. Finally he left (as did most of the TNA roster). But after a 2 year absence, he's returned to TNA as a commentator and occasional wrestler. He's an ok commentator. I do wish he'd make a full time return to the ring. It's not too late for him to have a run with a title. He's still got it!"
PWC wrote on 20.06.2015:
[5.0] "I remember this guy having like two good matches with CM Punk back in his ECW days in 2007 and that's really all I care about regarding Elijah Burke."
PWF wrote on 13.08.2014:
[8.0] "Elijah Burke... Sometimes I just don't get WWE. The man had great in-ring skills and in-ring psychology. He was awesome on the mic and really charismatic. He had a decent former-boxer gimmick. He had the tools to become successful. He was actually gradually becoming more successful and over with the crowd. And suddenly in some sort of WWE "glitch"... he's released. TNA seemed to be smart and went to capitalize on that big mistake and eventhough they were able to use him better they weren't able to use him at his full potential. He's still on time to have a major role in any of the companies."
WrestleArts wrote on 20.04.2014:
[5.0] "Sehr charismatisch, gutes Micwork und ein cooler Look. Im Ring leider eine absolute Graupe, was schade ist, da der Pope mMn mit einigermaßen akzeptablen In-Ring Skills ein Star hätte werden können. Schade."
TheLoudMouth wrote on 19.04.2014:
[8.0] "Gut im Ring, gut am Mic, sehr charismatisch. Hoffentlich wird das noch was mit einem dauerhaften Platz in der Uppercard einer großen Company."
test85 wrote on 05.06.2013:
[8.0] "Update:Warum TNA nicht den Big One gewinnen ließ wird für mich immer ein Rätsel bleiben. Sein Push verlief genau wie der von Morgan, Joe & später auch Storm im Sand. Vielleicht holt die Wwe ihn wieder zurück. Dort könnte man ihm z. B. den Big One bei SD gewinnen lassen. Aber das wird wohl nur ein Traum bleiben."
8BitLegend wrote on 11.03.2013:
[9.0] "Hätte mit dem Pope Gimmick richtig groß werden können. War zwar etwas The Rock Rip-Off in den Promos, aber vom Gesamtpaket her gibts kaum bessere. Wenn er es nicht drauf hat, wer dann?"
JustinJDMarineau wrote on 25.01.2013:
[10.0] "I strongly feel that The Pope is one of the most underrated wrestlers not just today, but in the entire wrestling business in general. He is one of those special superstars that has a great look and has great wrestling skills and amazing charisma beyond belief! To me, Pope had the total package and infinite potential to be a world champion and a great one at that! He's had a lot of ups in his career in both WWE and TNA, but unfortunately he's had a lot of downs in both companies as well especially in WWE cause TNA obviously used him better. He may not have always been utilized and booked in the best way possible by TNA, but they gave The Pope more opportunities and they actually sold merchandise with his name on it. But despite all that, like WWE, TNA never put a championship on him either. I understand that he doesn't have to have the world title right away, but at least put some kind of championship title around his waist like the X-Division title or hell, he could've been the TV champion for all I care, he deserved to be any kind of champion! But now that his TNA contract expired and he chose not to resign, I don't know where he'll go from here in his career now and I guess we'll never see him be at the spot he deserved to be ascended to in both WWE and TNA and it's such a damn shame!"
Wolky wrote on 20.09.2012:
[7.0] "Burke ist ein guter Wrestler, hat Ausstrahlung und kann sich Sachen Schauspiel und Micwork einiges. Aber leider bekommt er nirgendwo, langfristig, den Push den er verdient."
KKorppu wrote on 15.09.2012:
[3.0] "Terrible worker, everyone hates working with him. Paired with a bad gimmick he is one of the most useless wrestlers in the promotion."
Szene Nord wrote on 09.12.2011:
[8.0] "Entwickelte sich zu ECW Zeiten sehr gut und kam gerade durch die "New Breed vs. ECW Originals" Fehde richtig aus sich heraus. Seitdem er bei TNA ist, stagniert er. Das Pope-Gimmick finde ich durchaus gut, aber wahrscheinlich liegt es an seinem Arbeitgeber, dass ich keine positive Entwicklung sehe."
Sinestro wrote on 17.09.2011:
[9.0] "Bitte TNA nimmt ihm den Namen D'Angelo Dinero ab und nennt ihn einfach The Pope"
Donald Duck wrote on 08.08.2011:
[9.0] "Der Typ hat Main Event Potenzial. Einfach nur ein grandioser Wrestler. Er hat alles was man für oben braucht."
Devan wrote on 03.06.2011:
[7.0] "Ein sehr brauchbarer Worker, der ob seines ueberdurchschnittlichen Charismas und seiner ueberragenden Athletik das Potential aufweisst, eine tragende Rolle innerhalb einer der beiden US-Mainstreampromotion einzunehmen; momentan jedoch leider nicht mehr als ein weiterer Beleg fuer die Ideen- und Mutlosigkeit seines derzeitigen Arbeitgebers. Solange es die Zuegelhalter bei TNA nicht verstehen, aus (relativ) unverbrauchten Talenten wie ihn und beispielsweise Robert Roode Kapital zu schlagen, wird die Liga weiterhin im Niedergang begriffen sein."
Kyklos wrote on 13.05.2011:
[8.0] "Er hat die Micskills, er hat die benötigten Fähigkeiten im Ring und er hat etwas, dass vielen der "post-Attitude " Superstars fehlt. Die Optik. Selbst sein Gimmick als glitzernder Pope ist (beim richtigen Booking) flexibel einsetzbar."
TheRock 7 Champ wrote on 15.03.2011:
[8.0] "Da sieht man mal welche Talente die WWE feuert! D'Angelo Dinero ist im Ring super. Am Mic hat er sich extrem verbessert und charismatisch ist er auch noch. Ich hoffe er wird in den Main Event kommen. Das Zeug hat er dazu."
Rated R Champ wrote on 07.03.2011:
[8.0] "Fand ihn als Elijah Burke schon gut und bei der WWE stark underrated. Als er dann sein TNA Debut gab wusste ich zunächst nicht so recht, was ich von dem "Pope-Gimmick" halten sollte. Mittlerweile gefällt er mir in der Rolle aber sehr gut und er hat sich darin stärker entwickelt als ich es für möglich gehalten hätte. Hängt jetzt aber leider in der TNA Booking-Unterwelt fest."
The-Game91 wrote on 27.02.2011:
[6.0] "Dinero, Burke oder The Pope egal wie irgendwie mag ich ihn, er kann gut schauspielern und bringt seine Gimmicks immer gut rüber."
Hu-Man wrote on 24.02.2011:
[8.0] "Dieses Gimmick ist so unglaublich geil. Schade, dass TNA nicht weiß in welche Richtung der Pope nun gehen soll. Nach seinem World Title Shot hatte ich große Hoffnungen auf einen dauerhaften Einsatz im Main Event, leider hat sich TNA mit dem Heel bzw. Face Turns selbst ins Knie geschossen."
Homicide187 wrote on 07.12.2010:
[6.0] "Er hat sicherlich Potential aber man lässt ihn einfach zu wenig zeigen. Seine Matches sind durchschnitt. Seine promos sind zwar toll, aber bleibt nichts nachhaltig dabei übrig."
Necron wrote on 05.12.2010:
[7.0] "Ein gutes Gesamtpaket, das von mir aus gerne höher pusht werden darf. Bringt alles mit, was einen Top-Worker auszeichnet. Schade, dass die WWE ihn nicht nachhaltig aufgebaut hat. Wäre man es mit ihm beutsam angegangen und hätte ihn sich erstmal in der IC- oder US-Szene etablieren lassen, wäre er heute sicherlich einen Schritt weiter. Bei TNA scheint man sich ja leider ebensowenig darüber im Klaren zu sein, wo es eigentlich genau mit dem "Pope" hingehen soll."
Denz wrote on 11.11.2010:
[10.0] "Ich finde sein neues Aussehen klasse. Endlich kann er sein Talent am Mic zeigen. Die WWE hat ihn bei ECW und (erst recht) bei Smackdown überhaupt keine Chancen gelassen. Seine Moves sollten meiner Meinung nach glaubwürdiger rüberkommen."
dnstonie wrote on 24.10.2010:
[8.0] "Er hat im Ring wie auch am Mic überzeugende Fähigkeiten und wird auch relativ gut aufgebaut, im Gegensatz zu vielen anderen TNA Workern. Ich bin mal gespannt welche Rolle er nach Nashs und Stings Abschied übernehmen wird."
Whopperle wrote on 22.10.2010:
[10.0] "Pope is Pimpin'! Ziemlich genialer Entertainer mit sehr viel Charisma. Wenn er sich weiterhin so verbessert wird er sicher einer der ganz großen. Muss ihn einfach aufwerten, er ist für mich eines der Highlights von Impact."
Jack London wrote on 11.09.2010:
[7.0] "Ich bin kein Fan vom Pope, muss aber anerkennen, dass er sich in Sachen Mic-Work und Charisma um einiges verbessert hat"
kofikingston96 wrote on 01.09.2010:
[10.0] "Schade. Er hat richtig was drauf am mic und im ring sehe ich ihn auch gerne. Aber bei der wwe wurde er einfach weggejobbt, wodurch er aber zum glück zur tna kam. Denn dort blüht er richtig auf und hat ein viel besseres Gimmick. Ich denke, dass der große Titel noch kommen wird, auch wenn wir darauf wahrscheinlich noch warten müssen. Trotzdem der pope ist einfach cool und er geffällt mir richtig gut!"
MICHAELAundMARKUS4EVER wrote on 01.09.2010:
[10.0] "Der Pope steht kurz vor dem Sprung in den ME. Das Traumfinale für BfG wäre Pope vs. Anderson... leider geht das ja aufgrund der Halbfinal-Situation nicht. Einer für die Zukunft!"
Sephirod wrote on 13.08.2010:
[10.0] "Ich frage mich nur wie man Talent so verschwenden kann, ich hoffe das er noch seinen großen Run bei TNA bekommt. In der WWE Version der ECW konnte er schon überzeugen und in der TNA lebte er richtig auf. Meiner Meinung nach hätte man ihm in der Fehde gegen AJ Styles auch den Titel geben sollen, ich hoffe das er den Titel noch irgendwann während seinem TNA Run gewinnt. Hier auch wieder ein Wrestler der als Face und als Heel funktioniert. Meiner Meinung nach hat er einfach die natürliche Coolnes die ihn locker in einer Liga mit The Rock oder "The Nature Boy" Ric Flair mit spielen lassen. Meiner Meinung nach kann man aus ihm einen großen Star machen und ich hoffe das die TNA es schafft."
Carnevale wrote on 18.07.2010:
[7.0] "Am Mic mit seinem Stil wirklich sehr gut und auch mich erinnert er ein klein wenig an The Rock. Im Ring aber gerade von den Smarks overrated, sicherlich ein guter aber keinesfalls auf einem 9 - 10 Punkte Level. Er hat sich sehr verbessert, v. a. im Vergleich zur WWE, aber für mehr als 7 Punkte muss er mal richtig starke und nicht gute Matches abliefern."
jjchiofalo wrote on 02.07.2010:
[9.0] "I want to wish the Pope welcome back. The Pope is so much fun in the ring, and upon his return, he will be facing an icon like Kurt Angle. Quite honestly, that match will be great."
Boggenauer wrote on 11.05.2010:
[9.0] "Pope ist einfach unglaublich er hats drauf im Ring wie auch am Mic, seine Promos errinern mich schon leicht an die von The Rock einfach Klasse. Das was die WWE verjobbt und nicht benutzt hat das nutzt nun TNA aus, ich hoffe das man ihn noch zum World Champion pusht denn mit so einer Leistung die er immer wieder bringt hat er es verdient. "Pope is Pimpin" deshalb von mir 9 Punkte."
BaptisteZorG wrote on 08.05.2010:
[9.0] "Einfach ein klasse Wrestler mit sehr guten Mic-Skills Edit: Bei TNA hat er sich echt gemacht, ist alles schon sehr ausgereift finde ich, vor allem seine Promos finde ich genial. Ich hoffe wirklich das er es noch sehr weit bringen wird und habe daran eigentlich auch keine Zweifel wenn man Ihn richtig einsetzt."
ZuluBunsen wrote on 04.05.2010:
[8.0] "Er hat hoffentlich noch ein paar grossartige Jahre vor sich und noch mehr als genug Zeit um sich noch weiter zu verbessern. Die Promos sind auf jeden Fall schonmal top und im Ring weiss er auch zu begeistern."
The Rated R Superstar EDGE wrote on 18.04.2010:
[9.0] "Hat sich richtig richtig gut entwickelt. Am Mic und im Ring ist er ziemlich gut und hat wohl eines der besten Gimmicks die es derzeit gibt. Mit Sicherheit ein zukünftiger TNAW World Champion."
Henne wrote on 08.04.2010:
[8.0] "Unterhaltsam am Mikro und hat bei TNAW mit dem Pope Gimmick seine Bestimmung gefunden."
Reulaender wrote on 16.03.2010:
[9.0] "Seit er das neue Gimmick des Pope in TNA angenommen hat, gefällt er mir von mal zu mal besser. Nach dem Sieg im 8 Card Stud Tournament kann man nur hoffen, dass der Push weiter geht."
The Mountie wrote on 15.03.2010:
[6.0] "Elijah Burke bei WWE empfand ich als brauchbaren Midcarder, nicht als Star. Jetzt bei TNA komme ich - selten genug - doch etwas ins Grübeln. Der Entrance ist auf jeden Fall wahnsinnig, wahnsinnig, wahnsinnig stark, alle anderen Elemente sind wie schon zur WWE-Zeit schon prinzipiell auch da, aber noch ausbaufähig. Er kann wrestlern, aber auf das Breakout-Match warte ich noch, er ist ein guter und charismatischer Redner, der aber mehr inhaltliche Führung vertragen könnte, denn irgendwie plappert er doch irgendwie immer recht wirr in den Wald hinein. Ich warte noch ab, wie sich das entwickelt."
FNShow wrote on 14.03.2010:
[8.0] "Hat wrestlerisch einiges drauf und ist am Mic auch nicht der schlechteste! Wird bei TNA besser eingesetz als zu WWE-Zeiten."
KevinMichaels79 wrote on 14.03.2010:
[8.0] "Dinero ist einer der wenigen TNA-Wrestler (neben Samoa Joe), wegen denen die Sendungen verfolge. natürlich hängt vieles davon ab, wie sich sein Gimmick in den nächsten jahren entwickeln wird, aber er besitzt großes Potential."
rv27 wrote on 07.03.2010:
[10.0] "Für mich vom Gimmick her das beste was TNA zur ZEit hat. WWE hat einen Riesen fehler gemacht in gehen zu lassen. Er is am MIc Großartig, sein Gimmick is Spitze und im Ring Überzeugt er eindeutich auch. Er hat einfach eine Super Entwicklung genommen und das muss man schon mal würdigen."
TheUndertaker wrote on 07.03.2010:
[8.0] "Das Gimmick find ich genial, klar hier und da noch ein paar Schwachstellen aber WWE soll sich in den Allerwertesten beissen dieses Gimmick nicht genutzt zu haben. Pope is pimpin'!"
downtown2 wrote on 04.03.2010:
[8.0] "Gefällt mir immer besser. In der WWE war er wrestlerisch schon auch sehr ansehnlich, aber bei TNA hat er sein Profil geschärft und wäre durchaus tragfähig für höhere Gefilde. Ich bin gespannt was kommt, einer der Hoffnungsträger der Florida Promotion."
Mick Funk wrote on 19.02.2010:
[7.0] "Einer der aufstrebenden Stars bei TNA. Gut am Mic, gutes Gimmick und sehr ordentlich im Ring."
Solid Snake wrote on 17.02.2010:
[9.0] "Elijah Burke mit seinem neuen-selbst erdachten- "Pope" Gimmick kommt verdammt gut an. Und es ist ein richtiger Schritt, dass TNA ihn in den Main Event pushed. Als Fan von ihm, kann ich nur hoffen, dass er dort auch für eine lange Zeit bleibt. Er hat ordentlich Charisma, im Ring ist er absolut Main Event würdig. Kleinen Abzug gebe ich trotzdem: Das Pope Gimmick ist für mich nicht ausgereift genug dargestellt, es benötigt mehr Tiefe. In Promos, sowie auch im Ring. So ist er für mich kein glaubhafter Pope."
ShakDragoon wrote on 16.02.2010:
[8.0] "Ich muss zugeben, ich war zunächst sehr skeptisch, als TNAW ihn verpflichtete. Nun wurde ich allerdings eines Besseren belehrt und Dinero gefällt mir erstaunlich gut. Da hat WWE auf jeden Fall einen wahren Rohdiamanten an die Konkurrenz verloren. Wenn man sich überlegt, dass der herausragende Black Pope als männlicher Cheerleader in der Spirit Squad gelandet wäre... *kopfschüttel*"
mongo wrote on 16.02.2010:
[9.0] "Guter Techniker, super Micwork und jede Menge Charisma. Hat sehr viel Potential ein Großer zu werden."
Lorendor wrote on 16.02.2010:
[9.0] "Sehe ich im zukünftigem Main Event. Gute in-Ring-Leistungen, wirklich charismatisch und sein Gimmick ist, trotz der fuck your Gimmick chants die teilweise kommen, sehr angenehm zu sehen und interessant."
Marcy wrote on 16.02.2010:
[8.0] "Berechtigter Push bei TNAW. Wird sich hoffentlich langfristig im Main Event halten können."
Alex Shelley wrote on 15.02.2010:
[8.0] "Riesen Talent und derzeit verdient bei TNA mit nem Push versehen. Wenn er sich so weiterentwickelt, kann er sich auch langfristig im Main Event Bereich festbeißen. Ein bisschen Luft nach oben ist noch da, weswegen ich erstmal "nur" 8 Punkte vergebe. Aber der aktuelle Trend verspricht eigentlich schon, dass ich das noch bald zum positivieren ändern muss :)"
STRIGGA wrote on 15.02.2010:
[7.0] "Ist eindeutig auf dem Sprung. Mit seiner Ringpräsenz und seinem Charisma hat er die wesentlichen Elemente, die dazu beitragen können, dass aus ihm ein Main Eventer wird."
Knurksel wrote on 12.02.2010:
[7.0] "Charisma vorhanden, im Ring auch kein schlechter. Muss nun bei TNA beweisen, dass er wirklich im Main Event mitspielen kann und die WWE mit seiner Entlassung einen großen Fehler begangen hat."
Wizz21 wrote on 28.01.2010:
[9.0] "Ich find ihm im Laufe der Zeit immer besser. Gute Ringskills, geiles Micwork, cooles Gimmick. Edit: ich geh nochmal einen Punkt rauf, "The Pope for Worldchamp! ""
Jericho One wrote on 28.01.2010:
[10.0] "Das Pope-Gimmick ist genial. Bei der WWE wollten sie damals dieses Gimmick nicht. Hätten sie damals gewusst wie gut Elijah Burke das rüber bringt, hätten sie ihn wohl nie gehen lassen! Sein In-Ring-Skills sind auch so gut, dass er schöne Matches zeigen kann. Zwar sind sie noch nicht so weit, dass sie eine 10. 0 verdient hätten, aber das Gimmick ist seit The Rock, das beste was ich gesehen habe! Pope is pimipin'!"
ThePope wrote on 16.01.2010:
[9.0] "ich gebe ihm 9 punkte, da ich denke das er zu den talentiertesten wrestler im tna kader gehört. er hat gute fähigkeiten und am mic ist er meiner meinung nach einer der besten bei tna. der mann hat ne menge potenzial und ich denke wir werden noch nem menge von ihm sehen."
Lord Lovis wrote on 16.01.2010:
[10.0] ""The Pope" ist der Mann mit dem besten Gimmick im Mainstream Wrestling. Der Entertainment Faktor, den er nach seinem Wechsel zeigt, ist absolut unglaublich. Wenn der so weiter macht, wird er sicher zu einer der Größen des Wrestlings. Im Ring und am Mic ist er schon jetzt richtig gut."
element-41 wrote on 12.01.2010:
[9.0] "The Pope finde ich bei TNA wesentlich besser als bei der WWE. Sein Gimmick ist genial und seine In-Ring Fähigkeiten sind richtig gut. Seine Promos sind genial. 9 Punkte!"
Mathias Rekasch wrote on 11.01.2010:
[8.0] "Dinero ist ein starker Wrestler, der dazu noch seine Qualitäten am Mikro hat, was schon bei WWE sichtbar war, doch leider nicht gewürdigt wurde. Seine Kurve zeigt in den letzten Wochen stark nach oben und wenn die Verantwortlichen das Potenzial in ihm erkennen, dann wird er bald eine wichtige Rolle spielen können. Sein Problem ist nach wie vor, dass der letzte Funken fehlt, der ihn unverwechselbar und interessanter macht."
Mizisawesome wrote on 10.01.2010:
[8.0] "Dieser Kerl hat das beste Gimmick, das ich seit langem gesehen habe. Sein Mic-Work ist grandios, seine In-Ring-Skills sind überzeugen. Hat das Zeug dazu ein richtig Großer zu werden."
alkoholiKA wrote on 07.01.2010:
[9.0] "Ich finde den Pope klasse! Fand ihn damals bei der WWE schon nicht schlecht, damals fehlte ihm allerdings ein Gimmik. Dieses hat er nun bei TNA gefunden und meiner Meinung nach passt das perfekt. Klar ist er am Mic (noch) stärker als im Ring, allerdings kann das ja noch werden. Da gabs schon ganz andere die wrestlerisch alles andere als überragend waren, den Durchbruch aber dank des Charismas und der Fähigkeit gute Promos abzuliefern, geschafft haben (Cena, Hogan). Ich hoffe das sein Sieg gg Desmond Wolfe, nicht eine Herabstufung für Wolfe sondern ein Push für Dinero zur Folge hat. Fazit: Pope is Pimpin' !"
Peep86 wrote on 22.11.2009:
[9.0] "Für mich ein absoluter anwärter auf the next Superstar! DD spielt sein Gimmick so wie man es sich wünscht. Dazu kommt eine große Qualität im Ring. Bei TNA bekommt er nun endlich die Chance die man ihn vorher einfach nicht geben wollte."
Matt Macks wrote on 17.11.2009:
[7.0] "Er spielt seinen Charakter recht gut -- nur leider habe ich keinen Plan, was sein Charakter eigentlich sein soll. Das Gimmick wirkt für die Indieszene gemacht und die mangelnde Tiefe schadet ihm meiner Meinung nach bei einer wöchentlichen TV-Show. Durch die wrestlerische Stärke bin ich derzeit noch bereit, darüber hinwegzusehen; die Frage ist nur, was passiert in ein paar Monaten, wenn ich mich an dem Gimmick sattgesehen habe?"
Aquifel wrote on 16.11.2009:
[8.0] "Wrestlerisch ist Dinero definitiv klasse, er war ja auch schon bei der WWE gut. Was er jetzt hat ist das, wa sihm vorher gefehlt hat: Ein Gimmick, das hängenbleibt. Das hat er nun bei TNA. Das Zeug zum ganz großen hat er, denn Charisma und die Fähigkeit zur den hat er auch, jetzt liegt es an TNA ihn richtig aufzubauen. Warum die WWE ihn hat ziehenlassen... man weiss es nicht. Ein kluger Zug war es jedenfalls nicht."
chaos wrote on 09.11.2009:
[9.0] "Sein Auftreten ist sehr gut, wrestlerisch ist er in meinen Augen einfach TOP, deshalb denke ich das er sehr viel Zukunftspotenzial hat und noch eine große Nummer bei TNA werden kann."
Paulina wrote on 08.10.2009:
[7.0] "Gut im Ring, zeigt jedoch noch lange nicht alles und das geht mir auf die nerven, am Mic ganz gut, doch Austrahlung hält sich bei ihn für mich in Grenzen, er hat auch bewiesen das er ein guter Hardcore Wrestler sein kann, doch ohne Gimmick funktioniert jemand wie Burke aus meiner sicht nicht wirklich, was wohl auch ein Grund war warum er in der ECW nur unter ging"
Blade Bourdeaux wrote on 08.09.2009:
[5.0] "Er ist derzeit bei der ECW gut aufgehoben. Da kann er sich weiterentwickeln und wird dann wahrscheinlich in Zukunft, auch in den anderen beiden Rostern, eine gute Rolle spielen."
D00m wrote on 29.04.2009:
[7.0] "Find ihn ganz in Ordnung, aber nicht übermäßig gut. Ein Pluspunkt, weil er beim Meet and Greet der GSW Int. Imp. VI 'n richtiger Spaßvogel war und mir eine auf den Hinterkopf verpasst hat, weil ich nicht direkt 4-UP geposed hab'. ^^"
Tomko wrote on 19.01.2009:
[6.0] "Ja jetzt kommt das große Geflemme... OH warum denn ausgerechnet Elijah Burke? Warum? Mal ehrlich er ist sicherlich talentiert, aber er hat einfach nicht den Killerinstinkt um sich oben festzusetzen. Natürlich hätte die WWE ihn monatelang pushen können, aber wohin denn? Zum nächsten WWE Champion? Niemals, also aufgrund seiner Perspektivlosigkeit in der Company wars für die WWE die beste Entscheidung ihn zu entlassen. Wird sicherlich viele gute Indy-Bookings bekommen, wo er sich und seine Fähigkeiten weiter reifen lassen kann."
Shika wrote on 04.01.2009:
[8.0] "Ich versteh echt nicht wieso er so verjobbt wird. Bei der New Breed hatte er noch eine tragende Rolle aber jetzt... Man sieht ihn ja wirklich gar nicht mehr obwohl man ihn ruhig mal ins Rennen um den ECW Titel bringen könnte. Jetzt nach der Entlassung hoffe ich aber das er nun zur TNA kommt und da eventuell mal eine tragendere Rolle als in der WWE spielen darf"
Clover wrote on 18.12.2008:
[7.0] "Die WWE hat mit der Entlassung von Burke definitiv einen Fehler gemacht. Vielleicht sieht man ihn bald mal bei TNA.. dort hat er sicher bessere Chancen, sein Potential zu zeigen."
Blaze wrote on 14.11.2008:
[7.0] "Schade was bei WWE in letzter Zeit so aus ihm geworden ist. Er brachte den Look und das Charisma für einen Star mit und war im Ring auch ganz okay. Man hätte ihm sicherlich noch mehr Zeit zum entwicklen geben müssen, aber wie jemand wie Kozlov dann im Main Event stehen kann, wobei Burke definitiv auf einem anderen Level spielt, ist fraglich."
e-trom995 wrote on 31.05.2008:
[7.0] "Er gefällt mir immer mehr. Schade, dass er im Moment nicht so viele Auftritte hat."
AnFu wrote on 11.04.2008:
[7.0] "Talent hat Elijah auf jeden Fall, er ist sehr charismatisch und als Förderer und Kumpel von Shelton Benjamin gefällt er mir auch ganz gut. Wenn man ihn richtig aufbau, wird was aus ihm!"
nightfall wrote on 10.04.2008:
[8.0] "Meiner Meinung nach von WWE ein wenig unterbewertet. Wenn er sich weiterentwickeln kann, wird aus ihm mal ein Großer."
Brahma Bull wrote on 27.03.2008:
[4.0] "Halte ihn für keinen guten Wrestler. Er hat zwar die Figur zu einem Star, bleibt im Ring aber hinter solch einem Anspruch zurück."
The Instant Classic wrote on 14.03.2008:
[8.0] "Talentierter Worker mit reichlich Charisma und einem guten Micwork. Könnte mit einem Wechsel zu SD! oder zu Raw sicherlich innerhalb kürzester Zeit zum IC bzw. U. S. Champion gepusht werden."
EvenflowDDT wrote on 26.02.2008:
[8.0] "Sollte endlich mal nen Titelrun in der WWE kriegen, US Champ wär doch was."
Joeevil123 wrote on 19.02.2008:
[6.0] "Guter Wrestler mit tollen Fähigkeiten , allerdings fehlt noch einiges um nach oben zu kommen, Ist ja noch jung und hat Zeit."
Desperado wrote on 16.02.2008:
[8.0] "Für mich DER beste Mann bei der ECW. Er hat Charisma, tolle In - Ring Skillz und gutes Mic Work - was will man mehr. Hoffentlich verschwendet man den Burschen nicht."
Unrated Superstar wrote on 25.01.2008:
[6.0] "Von der einstigen New Breed waren er und Cor Von noch die besten Mitglieder. Wenn man ihn in Zukunft auch richtig einsetzt (was bei der WWE meistens die Ausnahme als die Regel ist), dann könnte er bald in die Fußstapfen von Booker T treten."
Gollum wrote on 20.01.2008:
[10.0] "Würde ihn mal gerne in einem Tagteam mit Ron Killings sehen. Beide sind hervorragende Techniker und überaus beweglich im Ring. Als Tagteam haben sie sicher gute Titelchancen."
Killer Sancezz wrote on 06.01.2008:
[10.0] "Finde ihn jetzt schon sehr gut. Hat sich seit seiner Zeit mit Slyvester Terkay sehr gesteigert. Hat das Zeug in ein paar Jahren einer der besten der WWE zu werden."
ghost wrote on 02.01.2008:
[6.0] "Nicht schlecht.. Alleine für dass er das superdämliche "Spirit Squad"-Gimmick abgelehnt hat, müsste er eine hohe Bewertung bekommen.. Wrestlerisch gesehen sicher ein Top-Mann / Top-Newcomer. Auch ein gutes Show-Talent, am Mic durchaus ganz gut. Wirkt aber alles in allem gesehen meiner Meinung noch zu unreif. Braucht meiner Meinung einige richtige intensive Fehden um sich zu beweisen bzw. um zu reifen."
CM Punk 4 Ever wrote on 01.01.2008:
[10.0] "Könnte ich mir gut vorrstellen als Intercontinental Champion oder US Champion."
Rock is Jericho wrote on 06.12.2007:
[8.0] "Finde ihn sehr gut am Mic und im Ring! Aber meiner Meinung nach fehlt ihm das gewisse Etwas zu einem Superstar! Vielleicht sollte man ihm ein anderes Gimmick geben, dann könnte es was werden;-)"
LexLuger4ever wrote on 30.11.2007:
[8.0] "Hat sich bei ECW gut durchgesetzt und wird vermutlich früher oder später bei Raw oder Smackdown landen, wo sein vorübergehendes Ziel der IC bzw. US Title sein sollte. Sowohl am Mic, als auch im Ring ansehnlich!"
Amurebku wrote on 22.10.2007:
[8.0] "Ein wahrlich guter Wrestler, der im Moment in der ECW irgendwie im Niemandsland verschwindet. Finde, dass er einfach zu weit unten gehalten wird. Hat einiges drauf und Ausstrahlung ist auch vorhanden. Die New Breed-Story war auch ok. Hoffe, dass die WWE mal mehr aus ihn macht. Guter Heel-Charakter."
Anti-Champion wrote on 16.10.2007:
[4.0] "Außer ein blödes Grinsen und Durchschnittlichen Ringskills noch nicht viel zu bieten. Sein Micwork ist zwar ganz gut aber das reicht nicht !"
Hunter2007 wrote on 04.10.2007:
[6.0] "Der richtige Kämpfergeist fehlt bei ihm. Trotzdem steckt irgendwo in Elijah ein großes Talent."
Nick Toxic wrote on 24.09.2007:
[8.0] "Seit man ihm Sylvester Terkay "weggenommen" hat, ging es für ihn steil nach oben. Er, Morrison und Punk könnten sehr geile Matches zustande bringen."
Scotty 2 Hotty wrote on 19.09.2007:
[8.0] "Elijah Burke hat in seiner kurzen Zeit, eine wirklich bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. Stets sehr gute Leistungen im Ring, sowie am Mikro sind der Beweis hierfür. Der ganz große Durchbruch ist ihm leider bisher noch verwehrt geblieben."
Bhandu wrote on 18.09.2007:
[6.0] "Hat Charisma, kann was im Ring und hat den von WWE gewünschten Look - ich vermag nicht zu erfassen, was mir an ihm fehlt, aber irgendwas ist es. Wird seinen Weg aber dennoch gehen!"
Alan Smithee wrote on 12.09.2007:
[6.0] "Wenn die WWE es schlau anstellt (womit die Promotion des öfteren mal Probleme zu haben scheint) könnte aus Burke mal was werden."
Bullit69 wrote on 06.09.2007:
[8.0] "Mit das interessanteste was die neue ECW zu bieten hat! Er hat tolles Mic-Work und gewisses Charisma! Seine Finisher gefallen mir auch sehr!"
The Pink and Black Attack wrote on 17.08.2007:
[4.0] "ich weiß nicht, was die new Breed in der "ECW" zu suchen hat? ausser CM Punk sind alle müll. sprich cor von, burke, striker etc. ich mag ihn nicht, und er hat auch nichts in der ecw verloren, wäre bei smackdown vl besser aufgehoben"
ecw forever wrote on 09.08.2007:
[8.0] "Hat Potezial was zu werden. Sein Mic Work ist gut und im Ring gut also ne 8"
DrBres wrote on 01.08.2007:
[4.0] "Auf gutem Wege, sollte man im Auge behalten... vom Hocker reißt der mich aber noch nicht...."
shannonmoore wrote on 28.07.2007:
[8.0] "Wenn die ECW überhaupt Potenzail hat dann ist er einer der wenigen Gründe dafür. Sehr unterhaltsam am Mic und im Ring auch gut aber noch verbesserungswürdig. Ich hoffe er verschwindet nicht in der Versenkung und bleibt für eine gewisse Zeit noch der Gegenspieler von CM Punk."
Azrael wrote on 26.07.2007:
[6.0] "Eine Charismabombe mit tollem Micwork und guten In Ring Skills. Der Mann hat Zukunft, doch leider schwanken seine In-Ring Leistungen noch zu stark."
Moonblood wrote on 21.07.2007:
[6.0] "Derzeit auf jeden Fall meine große Hoffnung bei World Wrestling Entertainment. Guter Wrestler, exzellentes Mic-Work und sein fieser Gesichtsausdruck läßt ihn unheimlich genial wirken. Der letzte Schliff hingegen fehlt ihm tatsächlich noch. In wenigen Monaten dürften mehr als 6 Punkte drin sein."
Sandman16 wrote on 19.07.2007:
[6.0] "Man darf gespannt sein wie sich Burke weiterentwickeln wird. Was er momentan abliefert ist ganz in Ordnung, aber es ist auch noch Luft nach oben. Am Mikrofon macht er seine Sache gut und auch im Ring hat er sich verbessert. Wenn es so weiter geht, dann wird man noch so einiges in Zukunft hören von Burke."
HHH-Steph wrote on 11.07.2007:
[8.0] "guter Wrestler... unterhaltsames Micwork und gut im Ring"
ShaneO wrote on 29.06.2007:
[6.0] "Gefällt am Mic eingentlich ganz gut. Im Ring wirkt es ein bisschen unbeholfen, aber in der WWECW hat er Zeit sich zum Main Eventer zu entwickeln."
Trevedas wrote on 24.06.2007:
[6.0] "Könnte ein guter Midcarder werden, mehr traue ich ihm aber nicht zu."
CaptainCarnage wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Zeigt in der ECW IMO sehr gute Matches, hat gutes Micwork eine gute Ausstrahlung und das Zeug zu einem großen Star."
Garvin wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Am Mic ist er grandios! Seine In-Ring-Skills sind zweifelsohne zu erkennen, jedoch reichen sie (noch) nicht für den Main Event. Verbessert er diese, steht ihm eine große Zukunft bevor."
D3adm4n wrote on 24.06.2007:
[6.0] "Sehr talentiert, keine Frage. Allerdings gleichens eine Leistungen immer einer Achterbahnfahrt. Mal herausragend, mal... naja, nicht ganz so überzeugend ;-)"
King of Queens wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Elijah Burke gefällt mir immer besser und ich hoffe, er wird weiter in der ECW aufgebaut, denn dort finde ich ihn wirklich gut."
jimpanse1980 wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Wenn er ein bisschen stiffer wäre, könnte er es zu Etwas bringen. Hat jetzt schon mehr Charisma im kleinen Finger als Lashley in seiner ganzen Hand."
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].