DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 6.86
King of Strong Style wrote on 22.04.2020:
[6.0] "Sid ist im Ring schwach und am Mic auch nur maximal OK aber Sid hatte Charisma und als Heel konnte er gut eingesetzt werden und spielte seine Rolle überzeugend. Alles in allem gebe ich Sid 6 Punkte"
rainmakerpunk wrote on 14.02.2020:
[1.0] "He had the look and the intensity, but lacked in everywhere else, beyond shitty promo skills to the point he'd often mess up and shitty ring skills to match, he was big and mean and had a cool look but as a performer he stunk"
KyleEnjoysWrestling wrote on 13.08.2019:
[8.0] "Sid was not the best in ring technician in the world, but he certainly had an aura about him & he came off like a total badass. I'm most familiar with him from his Sycho Sid days. This was around the time I was first getting into wrestling, so I was not familiar with him from his prior run in WWE. The announcers did a great job of selling his backstory to someone like me who was not watching before the mid '90s. It's cool nowadays to cheer the heels, but back then it was not as common & Sid having the majority of mature males behind him created a unique dynamic. He was extremely intense & I loved his version of the powerbomb. Not as crazy about his WCW face run & probably the less said about that the better."
WrestlingStats1 wrote on 02.05.2019:
[7.0] "Assets: Was an absolute mountain of a man in terms of height. Had the desired physique and image of a main eventer through the 1980's and 1990's era of wrestling. Could capably serve as a main event player in short stints and worked best as a heel. - - - Flaws: His promo skills are something of legend for the wrong reasons. Had problematic behaviors backstage during his major league run. Attempting to over-extend himself in-ring ultimately cost him his career. - - - Career Potential: Notable major league main eventer."
ShireFunPoster wrote on 22.12.2018:
[4.0] "Very poor in the ring, with mainly a good look (read: he was big) and a strange charisma in his favor. He was never a part of any classic feuds or segments, and to think that he was ever the world champion of a mjaor promotion is pretty strange."
JEK 1991 wrote on 11.12.2018:
[6.0] "He was alright. He was big at 6"9 but was at times slow in the ring. He was great in the early days of WCW. In WWF he tired hard being in main events matches against Hulk Hogan but later on did not go anywhere. I hated it when he threw his opponents off the stretcher. When he was Sycho Sid he did well at first but was not that exciting. He is remembered for being WWF Champion beating Shawn Michaels. During his second stint in WCW he was terrible."
Steamboat2511 wrote on 08.12.2018:
[5.0] "Sid Vicious gehört zum mittleren Typus des WWE Big Man: Beeindruckender Körper mit wrestlerischen Schwächen bei grundsoliden Fähigkeiten. Insgesmat finde ich Sid aber overrated. Im Ring war er bis auf Impact-Moves doch ziemlich limitiert und es gibt einige Powerhouses, die mehr drauf haben. Dazu ist er in meinen Augen als Persönlichkeit meist langweilig und am Mic redundant gewesen. Ansatzweise gute Matches hatte er meist dann, wenn er von besseren Gegnern dahin gezogen wurde. Bei 5 Punkten runde ich noch auf."
TANK 81 wrote on 30.11.2018:
[10.0] "Sid is a Legend. Probably the best heel character who ever step in to the ring. He was first ever who established power bomb move. Later that move became his signature finisher, and soon was used in ring by many other wrestlers. Sid was the master of the squash in wrestling businesses. He had the greatest physique than anybody else , and most threatening look in entire industry."
Sebastian V wrote on 14.11.2018:
[5.0] "Ich hab inzwischen doch einiges von ihm gesehen und muss sagen: Vielleicht muss man in der Zeit gelebt haben, um ihn zu feiern und um auch die Durchschnittswertung zu erklären. Eine Sache vorweg: Charisma hatte er durchaus und das war auch sicherlich seine größte Stärke. Er war jetzt nicht derjenige, der mich komplett aus dem Sessel reißt aber er hatte sowohl eine anständige Mimik als auch eine gute Heelausstrahlung. Da war allerdings auch so ein bisschen seine Limitiertheit, da er als Face nicht wirklich einsetzbar war. In allem anderen war er nicht mehr als ausreichend. Am Mic schwankend zwischen eigentlich ganz gut und teils krassen Aussetzern, im Ring konnte er die Basics, war jetzt kein Botchkönig aber schon limitiert. In beiden Bereichen 4 Punkten. Insgesamt 5 Punkte für einen Wrestler, den ich nicht katastrophal aber sicherlich overrated finde."
RatingsMachine wrote on 22.09.2018:
[2.0] "Sid was a very poor wrestler, whose limitations got overlooked because he had the size that promoters craved at the time. His ring work was poor and his interviews weren't much better. Sid did have charisma, and a great look, but it takes more than that to actually be a star, as witnessed by the fact that Sid never, ever did the business that people thought he should."
pappahouse wrote on 26.08.2018:
[5.0] "Sid hatte eine gute Mimik und war sehr kräftig. Er hatte allerdings auch einige epic fails. Man denke an das Live-Interview, was er grandios vermasselt hat. Unvergessen bleibt vor allem seine Verletzung die echt ekelig aussah. Ein Typ, den man einfach nur als Heel einsetzen kann, als Face passt er überhaupt nicht."
TheLoudMouth wrote on 22.02.2018:
[7.0] "Im Seilgeviert die reinste Katastrophe, abseits dessen aber ein relativ überzeugender Big Man. Sid hatte eine brutale Ausstrahlung und hat seine Gimmicks, insbesondere als Psycho, herausragend gespielt. Zudem war er am Mic trotz dem ein oder anderen Versprecher völlig akzeptabel. Auch wenn er sich - vorrangig durch seinen eigenwilligen Charakter und den durchaus bitteren Werdegang nach seiner schweren Verletzung - vieles selbst verbaut hat, habe ich ihn immer gerne gesehen."
Hussite wrote on 30.12.2017:
[2.0] "Sid is extremely overrated & I really don't understand even the overall small amount of popularity he has. All the matches of his that I've seen throughout the years lack any kind of special feeling, good structure, and most of the time Sid just looks awkward & mostly confused. Whenever he was on the mic it was just childish yelling that really made no sense--that was his character, because just down to the man himself as a wrestler he just ain't that good, so there was not much to do with him or that he was capable of. The only match of his that I ever really enjoyed was versus Benoit at Souled Out 2000, probably top three best matches of his entire career--which isn't saying much because even that was only a ***1/2 match at the absolute most haha. In shoot interviews, Sid always likes to talk about how huge of a draw he supposedly was, but out of all the years I've watched wrestling I fail to see it. If he were such a huge draw like he claims, I'd think that they would have given him a title run back in '92ish when he was doing stuff like headlining Wrestlemania VIII with Hogan & whatnot. Yeah, he was overall a four-time world champion {x2 WCW & x2 WWF}, but they were short unmemorable runs with no good matches to show for it. Also, his title runs were at times when both companies were not very good, especially WCW in 2000 (majority garbage). Sid had no solid moveset besides the chokeslam, strikes & sidewalk slam... wham bam NO thank you mam."
The Real Rater wrote on 30.01.2017:
[4.0] "In-Ring Skills:Für mich ein extrem schwacher Performer. 2/10 (50%) Promos/Schauspieltalent:Auch ein schwacher Entertainer. 3/10 (25%) Charisma/Erscheinung/Gimmick:Charisma hatte er, aufjedenfall. 9/10 (25%) Sind dann insgesamt 4 Punkte für The Man Who Rules The World. = 4 Punkte"
Toro Fury wrote on 25.12.2016:
[10.0] "A great wrestler with a well worked gimmick and a great microphone, my favorite male wrestler ever "The Man Who Rules The World""
Devitciiu wrote on 03.10.2016:
[4.0] "Sid was not money. He was big, I'll give him that but being big isn't the same as being good. His stories in the ring were juvenile, his promos were at the best incoherent, and he had this mullet jerry curl look in 2000."
Doshin92 wrote on 14.08.2016:
[8.0] "Sycho Sid war ein durchaus überzeugender Big Man, dem es leider wie so oft bei Wrestlern zur seiner Zeit nicht möglich war im Ring zu überzeugen. Seine stärken waren seine Mic Skills, auch wenn er bei seinen Promos oft Versprecher hatte, da es Ihm manchmal wohl schwer viel sich seinen Text zu merken. Das Gimmick, dass er besitzte wurde von Ihm durchaus überzeugend gespielt und seine beiden WWE Championship gewinne, die Erfolge in seiner WCW-Zeit und Main Events bei Wrestlemania gegen Undertaker und Hulk Hogan machen Ihn für mich durchaus zum zukünftigen Hall of Famer."
Hardcore wrote on 26.06.2016:
[6.0] "Well Sid had a great look and was convincing as a scary powerhouse, But Sid wasnt that good on the mic nor the ring. He enjoyed success in big promotions maybe a little overpushed but not that bad as people say."
JuliTheCage87 wrote on 10.06.2016:
[5.0] "Er war wirklich nichts besonderes. Abgesehen von seinem sehr unglücklichen Beinbruch und der Live-Promo, die er wiederholen wollte (JR: "We're live, pal. ") will mir gerade kein großer Moment von ihm einfallen. Allerdings nicht charismafrei und ein solider Big Man."
The Sick Lebowski wrote on 31.05.2016:
[8.0] "Er war natürlich keine Granate im Ring, aber ich habe ihn eigentlich immer recht gerne gesehen. Er war durch seine Statur und sein "Sycho"-Auftreten durchaus beeindruckend. Keiner meiner Lieblinge, aber sehr guter Big Man."
EGeraldhuebner wrote on 03.05.2016:
"Sidney Eudy - alias Sid Vicious, Sid Justice, Psycho Sid ... man muß sich nur mal etwas Mühe machen (vor allem, weil es sich lohnt, Entertainment pur), in alle möglichen Vorfälle rein zu lesen, bei denen Sidney Eudy im Laufe seiner Karriere - auch ... besonders hinter den Kulissen - verwickelt war. Spätestens dann merkt man ganz schnell, das sein Psychopathengimmick weniger gespielt wurde. Sid Eudy, also der Privatmensch IST ein wenig wunderlich im Kopf. Dummerweise hat er sich damit leider aber auch einige Chancen versaut, die sich ihm eigentlich geboten hätten. Als Wrestler natürlich nicht unbegabt, und seine Rollen spielte er immer ganz gut (woran das aber in Wahrheit lag, siehe oben). ^^ Selbstironie hatte er ebenfalls, ich bewundere ihn heute noch dafür, beim total verpatzten WCW Shockmaster Debüt so "geistesgegenwärtig" zu bleiben und sogar noch zu versuchen, die Situation zu retten (ps. woran das aber in Wahrheit lag, siehe oben). ^^ Hat uns jedenfalls viele schöne Momente beschert, und dafür kann man ihn nur respektieren. Solche echten Charakterprofile (Genie, Wahnsinn) fehlen heute einfach im Wrestling."
General Doom I wrote on 01.05.2016:
[5.0] "Mega langweiliger typ ohne charisma oder Mic Skills. Seine World Titel Runs sind absolut unverdient. Immerhin im Ring ganz okay bis überdurchschnittlich."
jcb9 wrote on 10.04.2016:
[5.0] "Definitely overrated here. Sid had an amazing look and some charisma, but he was lousy in the ring and his promos consisted of screaming a lot of nonsense. He was a multi-time champion in WCW and WWF, but his title runs were unmemorable and came at low points for both companies. Add to that the Arn Anderson scissor incident, the Brian Pillman squeegee incident, and a 5 point rating is probably generous on my part."
Zed wrote on 30.01.2016:
[8.0] "Sid war ein guter Super Heavyweight. Sein Moveset passte zu ihm, Finisher waren immer stark, auch seine Psycho Promos konte er. Das Psycho Gimmick lag ihm, ich kaufte es ihm Zeitweiße ab. Als Heavyweight immer gut funktioniert, und einer der noch besseren Main Eventer der letzten WCW Periode. Aber auch seine WWF Jahre waren nicht schlecht. da gab es schlimmere. Und seine Matches kennt man auch wenn man die Zeit verfolgt hat. Ich werden immer an Sid denken wenn man von Giant-Wrestler spricht"
JeMe wrote on 11.01.2016:
[5.0] "Unter Comedy-Gesichtspunkten war er "gut", wenn man auf unfreiwillige Comedy steht. Sehr unkoordiniert, am Mic wie im Ring. Sicherlich kein Totalausfall, aber weit von dem entfernt, was man einen "guten Wrestler" nennen kann."
Oddark123 wrote on 08.01.2016:
[8.0] "Sid Vicious is a case of a wrestler who could do what he was supposed to well enough that his legend maybe forgot the parts he didn't do as well. Sid was never perfect, somethings he was never that stellar at, but the things that got him where he was, those you could write home about. His look and presence were basically that. At this point i'm not sure how much I want to see Sid try to wrestle but a quick beat down, yes I'd cheer for that any day."
simonitro wrote on 04.12.2015:
[8.0] "Psycho Sid is one underrated wrestler with an aggressive gimmick that had so much potential. He has a frightening demeanor and could give you an entertaining match every so often. However, his brutal leg injury sidelined him for quite sometime. I remembered I enjoyed when he did when I was a kid and he didn't rise much to his potential but I, personally, enjoyed what he did and still gets an 8 out of me."
Gromgosh34 wrote on 15.11.2015:
[10.0] "Er hatte die beste Grundphysik zu dem Zeitpunkt. Man denke nur an den Moment als der Ultimate Warrior neben ihm stand. Der wirkte wie ein Zwerg. Die WWF hätte damals viel mehr drauß machen können, doch auch hier verpennte sie vieles. Sid Justice hatte auch ein sehr gutes Micwork und sein Heel-Gimmick war super. Er konnte auch sehr gut Heet ziehen. Sein Auftreten war gigantisch. Auch Hulk Hogan wirkte klein neben ihm und alt. Auch heute noch würde ein Brock Lesnar neben ihm ebenfalls wie ein Gnom aussehen. Leider hat er sich selbst ähnlich wie der Warrior einiges selber verbaut. Trotzdem Legendenstatus."
Mizzle Assault Ant wrote on 14.09.2015:
[0.0] "Easily, far and away the worst wrestler to ever reach a high level. He frequently bears a look of intense confusion or cluelessness, despite his size almost all of his offense looks terrible, he has no earthly idea how to structure a match, and you can count on one hand the number of times a superior opponent dragged a semi-passable match out of the guy. He skates by on having an aura of "intensity" but even Ultimate Warrior could run laps around this guy in terms of ability."
Gorillapress wrote on 08.08.2015:
[10.0] "Sid Justice oder Vicious sah ich immer gerne wrestlen. Zwar nicht unbedingt der schnellste aber seine Kraft & größe waren beeindruckend. Auch bei WCW als er mit Vader gegen Sting & Davey Boy antratt fand ich ihn richtig gut!"
austin1987 wrote on 29.07.2015:
[7.0] "Mit seiner unberechenbaren und psychopatischen Art hat er mir schon bei WM 8 gefallen. Leider war das Match gegen Hogan ein totaler Reinfall aber ja. Er war zwar im Ring etwas beschränkt aber ich fand ihn jetzt nicht so schlecht und es gibt da weitaus schlechtere als ihn. Er gab etwas eigenartige Promos ab aber mit seiner Psychoart passte das dann doch ganz gut zu seinem Gimmig. Fand es schade, dass er nach WM13 sich eine Auszeit genommen hat, denn ich denke er ist zu der Zeit auch gar nicht mal so schlecht bei den Fans angekommen."
Colt wrote on 29.04.2015:
[9.0] "A Heel absolut überzeugend und glaubwürdig. Schaffte es perfekt eine kalte Ausstrahlung mit einem lauten Auftreten zu vereinen. Mit den richtigen Gegnern auch für Top-Matches zu gebrauchen, aufgrund seiner Statur jedoch auch bei Squash-Matches glaubhaft. In seiner Face-Zeit 1996/97 fand ich ihn sogar noch stärker als zu Heel-Zeiten, er hat in die damalige Zeit einfach perfekt gepasst. Die Reaktionen der Fans bei der Survivor Series´96 sprachen eine deutliche Sprache - es brauchte damals einen Typen wie ihn. Eigentlich hätte er schon nach seiner Rückkehr´95 als Heel einen stärkeren Push verdient gehabt, aber da hatten bestimmt einige Leute was dagegen. Auch wrestlerisch war er sehr unterhaltsam. Ein Wrestler muss kein Akrobat sein um gute Action im Ring zu bieten, auch ein gutes Powerhouse kann einem viel Freude bereiten und da hatte Sid ne ganze Menge auf dem Kasten. Schade, dass er im Sommer´97 gegangen ist. Man hätte noch einiges mit ihm abstellen können, aber er war ja bekanntlich kein einfacher Typ."
bigdaddy1 wrote on 20.01.2015:
[6.0] "What a waste, he had the look to get over and was pretty athletic for a power house wrestler. His mic skills where less than stellar even though he was working with some of the greats a good deal of the time. I'm not even taking into account his out of the ring incidents, but those certainly didn't endear him to the locker room."
The Man of Steel wrote on 22.07.2014:
[8.0] "Gefiel mir immer ganz gut, das mit seinem Bein war natürlich allergrößter Mist vor allem das das Match nicht sofort abgebrochen wurde und Steiner dieser Penner einfach munter weitermachte.... Kayfabe fürn Arsch bei solchen Unfällen aber was wollte man von WcW auch anders erwarten. Zu den Porösen Knochen... das kam nicht wegen Steroiden (die werden teils gegen poröse Knochen angewendet da sie die Eiweiß und Kalzium Produktion ankurbeln, macht euch doch erstmal schlau bevor ihr so einen Müll verzapft. )"
ClassicWrestlingFan wrote on 20.05.2014:
[9.0] "In den 1990er Jahren ein guter Wrestler und verdienter World-Champion. Seine Fehden mit Hogan und Undertaker waren gut. Besonders in Erinnerung ist mir die Fehde mit Hogan 1992, wo er ihn im Tag-Team Match gegen den Undertaker und Ric Flair einfach im Stich ließ. Ein riesen Aufreger, damals..."
Matzinho wrote on 06.03.2014:
[5.0] "Sid Vitsius ist ein ordentlicher Big Man Wrestler gewesen, der immer glaubhaft in den höheren Cardregionen stand."
The Rated R Superstar EDGE wrote on 02.02.2014:
[6.0] "War eigentlich immer ganz ok wenn auch nicht herausragend. Die Sache mit seinem Bein ist natürlich blöd gelaufen aber ich muss anmerken das es nicht gebrochen ist weil der Move schlecht getimet war sondern weil er einfach extrem poröse Knochen hatte oder hat was wahrscheinlich durch den Gebrauch von Steroiden kam."
Fvchs42 wrote on 21.11.2013:
[6.0] "Hätte nach seiner Hochzeit Mitte der 90er lieber aufhören sollen. Seine späte WCW Zeit blieb mir nicht allzu gut in Erinnerung. Hat in der WWF damals aber trotzdem ein paar gute Matches abgeliefert."
Zombrero wrote on 06.11.2013:
[9.0] "Ach, ich liebe den Kerl. Die sympathische Oldschool-Variante von Brock Lesnar, sozusagen. Sehr aktiv in der Social-Media-Welt. Postet dort alte Bilder und viele unterhaltsame Sprüche. Und über seine Powerbomb geht natürlich gar nichts, von seiner krassen Statur mal ganz abgesehen. Respects auch dafür, dass er immer noch im Ring steht."
Leone wrote on 09.03.2013:
[8.0] "Yes, it is true that when it came to amateur wrestling techniques, locks and holds, Sid Vicious knew as much as a Man knowing a Martian. But when it came to being a huge, aggressive powerhouse, looking like an absolute badass, having the charisma to get over, even with the spoiled ECW fans of 2000, and having one of the best powerbombs in the business, Sid Vicious was actually very good."
Sinestro wrote on 07.01.2013:
[10.0] "Bilderbuch Powerhouse mit einer enorm coolen Ausstrahlung"
JustinJDMarineau wrote on 01.04.2012:
[10.0] "I know a lot of people want to hate on Sid because of what they think about him as far as botching a promo in WCW and whatever lack of experience they think he had in their mind or maybe even for the incident with Arn Anderson, but in my opinion, screw all the negative comments that people want to say about Sid! Honestly, I've always loved the guy ever since I first saw him on TV when I was little! Looking back on Sid in his day now, I think he was absolutely fantastic on the microphone! I know he botched a few times, but way more often than not, he was great on the mic, and unlike all the haters, coming from someone whose opinion does matter, "The Million Dollar Man" Ted DiBiase, he gave some constructive criticism about how Sid was great on the mic, but when he got in the ring, you just didn't believe him. I disagree with him a little bit because Sid wasn't the best competitor to ever step foot in the ring on any big roster he was a part of throughout the years, but in my opinion, he was such a dominant specimen in the ring! Most of all, he had such a scary look to him beyond belief! When I look at Sid, I think he had such an awesome look that had box office and the look of a true world champion written all over him! Not to mention the fact that he was an intelligent guy and he understood the business, and I have the same feeling JR has on him, why he didn't become a bigger star than he already was is beyond me!"
C0nspiracy wrote on 28.03.2011:
[5.0] "Solider Big Man mit ausstrahlung schade das er nicht mehr bei WWE zu sehen ist Ich mochte ihn immer."
NaGoyah wrote on 09.02.2011:
[5.0] "Wrestling Technisch sehr schlecht ebenso am mic, mochte ihn nie,"
Excellence of Execution wrote on 21.11.2010:
[7.0] "Technisch war er weiß Gott keine Erfüllung. Aber als alles vernichtendes Monster Powerhouse musste er das auch nicht unbedingt sein. Er hatte wirklich eine faszinierende Aura und sein Gimmick war perfekt. Überspitzt aber doch irgendwie zutreffend will ich sagen: Sid Vicious hat mehr "it"-Faktor im kleinen Finger als David Otunga am ganzen Leib."
Gomorra wrote on 04.11.2010:
[8.0] "Sicherlich war Sid in seinen Moves und in den Ringfähigkeiten beschränkt, aber er wußte wie auch ein Hulkster oder Ric Flair wie man die Massen polarisiert. Alleine aufgrund seiner Statur und seiner Mimik war Sid als absoluter TOP-Heal prädistiniert. Leider wurde er nie wirklich gepuscht, bzw. hat man nie das Gimmik als Heal wirklich verfolgt. Nur zu schnell wurden seine Storylines für ihn negativ beendet. und spätestens nach 3-4 Storylines war die geschichte Standart... Aufbau als Heel, dann Match und verlieren. die Beinverletzung war sehr sehr schade..."
royalone wrote on 18.08.2010:
[8.0] "Als ich ihn 91 das erste mal gesehen habe war ich doch sehr beeindruckt und habe ihn immer gerne gesehen , denn er wuste zu überzeugen sowol am mic wie im ring, denn ein so großer mann soll auch keinen moonsault springen sondern power moves zeigen und die hat er überzeugend gebracht"
Brainbreaker wrote on 11.08.2010:
[5.0] "Auf dem Zeugnis seiner Karriere würde stehen: "Hat sich bemüht. " Das hat er in der Tat: Vom Auftreten her ein ordentlicher PowerHouse-Heel, der in seiner Bodyguar-Rolle von Michaels am besten funktionierte (und in der Folge auch irgendwie World-Champ wurde). Von seiner eingeschränkten Move-Palette konnte er jedoch Giant Gonzalez Konkurrenz machen - schrecklich! Auf der anderen Seite war er sich nie zu fein zu sellen, wobei das bei seiner Größe zeitweise echt lächerlich wirkte. Alles in allem Mittelmaß."
Erased wrote on 30.05.2010:
[7.0] "Spielte sein Gimmick sehr gut, konne aber aufgrund seienr Größe und Unbeweglichkeit nur selten gutes im Ring zeigen. Seine Leistungen gehen aber seit Jahren kontinuierlich nach unten (... )"
Eddie wrote on 22.03.2010:
[7.0] "Sid war meines Erachtens immer etwas zu langsam für gute Matches, aber ein paar konnte er dennoch gut mitgehen. Vor allem verdient er für sein Psycho Gimmick, dass er mehr als nur gut gespielt hat, extra Punkte, 7 Stück."
Matt Macks wrote on 20.03.2010:
[7.0] "Rein auf das Können im Ring und die Eloquenz bei Promos reduziert ist Sid eigentlich ein Witz gewesen, doch das Ganze ist eben mehr als die Summe ihrer Einzelteile. Vom Auftreten, dem Gimmick, dem Booking (in der WWF) und der zweifelsohne einzigartigen Präsenz her schaffte es Sid sehr oft, von seinen Schwachstellen abzulenken. So ist er für mich tatsächlich einer der wenigen reinen Wrestlern gewesen, deren Starpower die Unansehnlichkeit ihrer Matches übertrumpfen konnte."
downtown2 wrote on 26.02.2010:
[8.0] "Der beste Big Man seiner Generation. Er hatte diese unglaubliche körperliche Erscheinung, gepaart mit einer sehr authentischen Agressivität und war allein dadurch schon sehr auffällig. Seine Promos waren immer etwas Besonderes, und im Ring hatte er zwar nur Standartkost anzubieten, dafür aber aber eine ungeheure Dominanz. Er ist aufgrund des raschen, körperlichen Abbaus etwas zu schlecht weggekommen in seiner Karriere."
KASH wrote on 13.01.2010:
[7.0] "Der Sycho in den mittleren 90ern war wohl seine glorreichste Zeit. Das Gimmick war einfach genial und auch Sid Vicious später war noch OK. Da war er dann auch zur rechten Zeit am rechten Ort, da WCW Matches sowieso nie zu lang waren und sein Wrestlingstil da perfekt reingepasst hat. Toller Charakter der WWF Geschichte..."
Super Dragon wrote on 26.12.2009:
[7.0] "Sid Vicious war toll sowohl die kämpfe mit dem Undertaker in der WWF als auch die WCW kämpfe nur hätten sie viel mehr aus im machen können."
Aquifel wrote on 12.12.2009:
[5.0] "Sicherlich, er hat Charisma und spielte seine Rolle ordentlich. Allerdings war er im Ring alles andere als eine Offenbarung. Beschränktes Powerhouse halt."
NewGuy wrote on 20.11.2009:
[9.0] "Auch wenn die Storyline sicher nicht eine der besten war, aber als er mit Goldberg in der WCW gefehdet hat und dann plötzlich als sein Partner gegen die Outsiders antrat... ah das fand ich schon ziemlich geil! Im Grunde gibs nicht viel auszusetzen, sein "Glück" war wohl der Unfall anno 01, denn hätte er wirklich weitergemacht wäre er bis heute sicherlich ein Schatten seiner Vergangenheit alà Scott Steiner"
108 Sterne wrote on 24.07.2009:
[6.0] "Brauchbarer Bösewicht; aber nur lächerlich, als die WWF in bei all den Abgängen zur WCW als ihr Top-Face gepusht hat. Das hatte er nicht drauf, da war er eine Fehlbesetzung."
Mr Dungeon of Doom wrote on 05.07.2009:
[7.0] "Tja, der gute Sid. Hatte eigentlich alles was ein Wrestler braucht. Starke Promos, Ausstrahlung, ein super Psycho-Gimmick, welches er hervorragend spielte, und einen sehr imposanten Körperbau. Seine gesamte Erscheinung war ziemlich beeindruckend und er hatte somit auch immer seine Fan-Gemeinde, da er einfach viele in seinen Bann zog (Bestes Beispiel: Survivor Series 96). Nur leider muss ich 3 Punkte abziehen. Und zwar weil er im Ring wirklich, aber auch wirklich, ziemlich schlecht war."
MemphY wrote on 18.06.2009:
[10.0] "Ich mochte ihn und seine Gimmicks... ehrlich der war in meinen Augen überzeugend. Und in der wcw damals für mich als mark sehr interessant!"
Butzelchen wrote on 18.06.2009:
[6.0] "Für seine Größe recht agil. Allerdings doch wrestlerisch etwas eingeschränkt."
manager1977 wrote on 07.04.2009:
[7.0] "Als Heel soweit top. Konnte mich allerdings nie wirklich mit ihm anfreunden. Teils zu sehr Psycho für meinen Geschmack."
The-Game91 wrote on 05.02.2009:
[6.0] "Hehe the King of Botches zumindest bei Interviews. Trotzdem tolles Psycho Gimmick."
cater wrote on 07.01.2009:
[6.0] "Aufgrund seiner psychopathischen Ausstrahlung einer der besseren Big Men. Allerdings trotzdem nicht wirklich mit wrestlerischen Fähigkeiten gesegnet. Am besten hat mir noch immer sein Entrance mit der schrägen Musik gefallen. Danach gabs dann die üblichen Powermoves und das wars auch schon. Einzige Szene, die mir aus seiner Karriere wirklich in Erinnerung geblieben ist: die Beinverletzung im Ring."
Wizz21 wrote on 08.11.2008:
[4.0] "Solides Powerhouse, ansonsten für mich hoffnungslos überpusht..."
The Instant Classic wrote on 05.10.2008:
[9.0] "Starker Big-Men mit viel Charisma. Hätte einen letzten Run bei WWE verdient - wenn er körperlich in hervorragender Verfassung ist."
Rated R Champ wrote on 27.09.2008:
[8.0] "War nie ein super Wrestler, darüber halfen ihm aber immer sein Charisma und sein Gimmick hinweg, sodass er unterm Strich vollkommen zu recht als (sehr) gut bezeichnet werden kann."
gunni wrote on 29.08.2008:
[9.0] "Eine beeindruckende Größe und Muskelmasse. Als ich anfing Wrestling zu schauen (1993), war er in der WCW aktiv. Seine Promos die er gehalten hat, wo man dachte er explodiert gleich, haben mich immer fastzeniert. In der WWF (WWE) wurde er dann verdient champion. Ich hoffe, dass die Gerüchte stimmern und er wieder zur WWE kommt........... Denn er regiert die Welt"
Red wrote on 14.08.2008:
[10.0] "Mehr als nur ein muskelbepackter Riese, ihm ging es leider ähnlich wie Jake Roberts. Aus super Vorraussetzungen haben die Booker fast nie was gescheites hingebracht. Er überzeugte nicht nur als Psycho sondern auch als Face. WWF - Danke für den Sycho Sid-Run!"
ecw forever wrote on 07.07.2008:
[8.0] "Ein guter Powerhouse, super Gimmick, wird oft unterschätzt, dies durch die Schlechtmachung unter Smarks von Powerhouses, war 96 ein Träger, zuende, definitiv.."
Frutz wrote on 10.06.2008:
[6.0] "Anfang 92 war ich ein Fan von ihm, im Rückblick wohl nur, weil er Hogan zum Opfer fiel. Meine 'Euphorie' hat dann schnell nachgelassen und er war eben nur noch da."
gerybundy68 wrote on 08.06.2008:
[8.0] "Er ist einer meiner absoluten Favoriten als Heel. Er hat als Powerhouse sowohl in der WWE, WCW und ECW überzeugt. Ich hoffe er kann sein Comeback , nach der schweren Verletzung, durchziehen. Wenn er das schafft, sieht man Psycho Sid sichlich noch einmal in einer der grossen Wrestlingliegen."
chaos wrote on 24.04.2008:
[8.0] "Sehr gutes Powerhouse ich hoffe das ich ihn nur noch einmal bei WWE sehen kann. He´the MAN"
Solid Snake wrote on 16.04.2008:
[7.0] "Geiles Powerhouse, mit viel Talent. Schade, dass er sich so stark Verletzt hat. Die angebliche Rückkehr, kann man nur hoffen, dass er nie wieder zur WWE zurückkehrt. Denn die WWE würde ihn nur schlecht darstellen lassen. Das erste Jahr vlt. im ME, aber dann wieder eiskalt zum Midcarder bishin zum Jobber, bis er dann freiwillig geht."
TheGame83 wrote on 01.04.2008:
[8.0] "Ich drücke ihn die Daumen das er sich von seiner verletzung schnell erholt und wieder für ein Run auf einen grossen Titel in der WWE oder TNA fit ist!"
Sandman16 wrote on 13.03.2008:
[6.0] "Ein solider Worker, der für seine Größe zu den Besseren gehörte. In meiner Gunst steht der dennoch nicht weit oben, auch wenn er das Gimmick des Durchgeknallten sehr gut umgesetzt hat."
chimp wrote on 12.03.2008:
[8.0] "Anfang der 90er hab ich ihn geliebt, auch wenn ich inzwischen einsehe, dass seine Ringskills begrenzt sind. Trotzdem in seinen Rollen immer gut, hoffe, dass er nochmal in die WWE kommt!"
Bullit69 wrote on 28.02.2008:
[6.0] "Dieser Sprung vom Turnbuckle... woah, muss mich jedes Mal schütteln!"
jimpanse1980 wrote on 23.01.2008:
[4.0] "Nachdem ich sein letztes Interview gelesen habe, in dem er sich selbst als eine Art Offenbarung des Wrestlings hielt und sich bei WWE wieder selbst ins Gespräch gebracht hat, musste ich doch schmunzeln. Sicher hat Sid den Psychopathen gut gespielt und ist auch eine beeindruckende Person mit einer starken Aura, aber der Typ leidet an starker Selbstüberschätzung und kann gerade mal einen Move: Powerbomb. Das gibt trotz aller Erfolge nur ne 4."
Hypocrisy wrote on 02.01.2008:
[8.0] "Niemand konnte jemals einen Psychopathen überzeugender darstellen."
El Tigre wrote on 02.12.2007:
[10.0] "Ein Wahnsinns Entertainer! Geniales Micwork und strahlte einfach sein Charisma kiloweise aus. Für seine Größe betrachtet, war er auch sehr gut Ring. Ich hoff mal, dass die WWE sich Sid wieder zurückholt. Mit dem kann man sicher noch viel Geld machen, was man hört wie der noch in Form ist. Deswegen ganz klar die Note 1!"
Schandmaul wrote on 30.11.2007:
[4.0] "imo einer der charismatischsten Wrestler aller Zeiten. Auch am Mic top. Dafür im Ring absolut unterirdisch. Einzig seine unglaubliche Ausstrahlung rettet ihn vor ner schlechteren Bewertung"
ulrich1506 wrote on 08.11.2007:
[10.0] "Schießt mich tot, er ist einer meiner absoluten Helden ! Als Sid Justice noch verhasst, als Psycho Sid und Sycho Sid lag ich ihm zu Füßen und JA er ist der Millenium Man... er war hervorragend am Mic, er hatte tolle Mimik und war im Ring für die Gesamtverhältnisse gut... zurecht zweifacher WWF-WorldChampion - und schade, dass er sich so stark verletzte, ihn würde ich auch heute noch gerne in der WWE sehen"
ghost wrote on 25.10.2007:
[8.0] "Schwierig zu beurteilen - bewegt sich im Ring eher wie ein Roboter als ein Mensch - aber das kompensiert er durch seine Intensität und Leidenschaft, sein Schauspieltalent - einfach auch durch seine geile Fresse! :)"
Unrated Superstar wrote on 05.10.2007:
[8.0] "Solides Powerhouse mit enorm viel Charisma und akzeptablem In-Ring-Talent. Würde ihn gerne nochmal bei WWE oder TNA sehen."
Kid Rock wrote on 01.09.2007:
[6.0] "Also was Sid angeht scheiden sich bei mir die Geister. Einerseits ist er jemand mit einer beeindruckenden Statur der sich auch Mühe gibt und im Ring stets versucht so extrem wie möglich zu sein und mit dem richtigen Gegner wie Sting, Bret Hart oder Shawn Michaels kann er auch gute Matches zeigen, aber er hat ein übergroßes Ego und wegen seiner blonden Lockenmatte nehme ich ihn den Psycho nicht so richtig ab."
shannonmoore wrote on 17.08.2007:
[6.0] "Obwohl sehr beschränkt im Ring doch mit einer starken Präsenz aufgrund der Grösse."
Liebeskugel wrote on 13.08.2007:
[8.0] "Der Mann war wirklich ein sehr guter Heel und war ein verdammt glaubwürdiger Gegner Hogan's bei Wrestlemania 8. Würde ihn gerne wieder bei der WWE sehen."
H-Scorpio wrote on 27.07.2007:
[6.0] "Ich finde schon, dass er als Psycho glaubwürdig rüberkommt. Als Face machte er auf mich nie einen guten Eindruck und wirkte hingegen oftmals eher fehl am Platz. Dass die WWF ihn anfang der 90er zunächst als Face brachte kann ich aber noch verstehen, so konnte man die Fehde mit Hogan langsam aufbauen. Später als Face u. a. in der WCW als Lückenbüßer, der die Flagge der WCW gegen die neugegründete nWo hochhielt kam er nicht gut rüber."
Blade Bourdeaux wrote on 14.07.2007:
[6.0] "Wenn Sid nur in der WCW seine Heavyweight Titel geholt hätte, müsste man länger überlegen, ob er eine 3 verdient. Aber er hart den Titel auch in der WWF inne gehabt. Und das mit einem durchaus gut herübergebrachtem Gimmick. Zudem war er nicht so steif, wie viele andere seiner Statur."
ShaneO wrote on 04.07.2007:
[4.0] "Glaubwürdiges Powerhouse. Aber mehr auch schon nicht. Im Ring ziemlich langweilig. Der konnte nur böse gucken."
Metalpunisher wrote on 28.06.2007:
[10.0] "Ob als Heel oder Face, Sid überzeugte mich in beiden Rollen. Er war immer mein Lieblingswrestler obwohl ihm ja im deutschen Fernsehen oder diversen Videotapes ansich nie viel Zeit geschenkt wurde. Anfangs ein Powerhouse ohne jeden Sinn und Verstand für Technik, aber das änderte sich im Lauf der Zeit! Ich erinnere mich noch gut an ein Match gegen LOD wo er einfach auf die Beine Sprang nachdem er auf dem Rücken lag(solche Aktionen erwartet man von einen Shawn Michaels, Marty Jannetty oder Bret Hart, aber nicht von einen weit über 150 Kg schweren 2 meter Riesen). Auch konnte er wunderbar mit Gegner und Publikum spielen. Ich erinnere an ein Match aus WCW-Zeiten gegen Chris Benoit, als er im Crossface vermeindlich aufgeben musste und dann mit Benoit am ausgestreckten Arm aufstand als würde dieser nichts wiegen! Sowas bekommt mann den Steroidaufgepumpten Powerhouses von heute nicht mehr mehr zu sehen. Denn das was Batista bei seinen Match gegen Benoit zeigte war ja ein kläglicher Versuch! Fakt ist es gibt kein ich"
Necron wrote on 27.06.2007:
[6.0] "Sicherlich ein verdienter Worker, aber in meiner Gunst nie weit oben."
LexLuger4ever wrote on 24.06.2007:
[10.0] "Es gibt nur wenige, die ein Gimmick so sensationell rüberbringen können wie Sid! Außerdem hat er Charisma, das für ein halbes Dutzend reicht! Da seine Sicherung allerdings recht schnell durchbrennt, hat er sich in seiner Karriere so manch einen Titlerun verbaut! Dennoch ist Sid ein weiterer kommender Hall of Famer, der hoffentlich noch einen letzten, ihm zustehenden Titlerun haben wird!"
Wichtgestalt wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Eigentlich dürfte es von der technischen Seite nur 'ne 3 geben, aber, mann, war das ein geiler Heel, und seine Fehde mit Hogan war damals sowas von geil, gut, heute weiß ich es besser, aber damals ... "schwelg""
Hunter2007 wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Guter Wrestler, jedoch leider jedes Turnier in Sand gesetzt."
jupp365 wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Ich fand ihn genial. Das Sycho-Gimmick hat er gut rübergebracht. Zwar kein Techniker aber ein guter Big Man. War total fasziniert, als er mir '97 in Köln ein Autogramm gegeben hat."
timbo7111 wrote on 24.06.2007:
[8.0] "Den Psycho brachte er sehr gut rüber. War eben ein (gutes) Powerhouse."
Giant2 wrote on 24.06.2007:
[6.0] "Auch wenn er kein Techniker vor dem Herrn war, hat er sein Psychopathen-Gimmick doch absolut genial rübergebracht. Keiner konnte so böse und intensiv gucken wie Sid, wenn er seine Interviews gab. Für seine Größe war er recht beweglich und der legitime Vorläufer für Kevin Nash."
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
  • If you like this site, please consider a small donation that will keep the site alive and advertising-free in the future. Thank you very much in advance.
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].