DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Displaying items 1 to 6 of total 6 items that match the search parameters.
#DateUserRatingComment
101.06.2020MSK5.0Durchschnittliche Ausgabe von NXT. Die erste Challenge war richtiger Müll. Mit einer Schleuder T-Shirts schleudern und der Rookie musste diese auffangen hatte nichts mit irgendwas zu tun. Saxton vs O'Brian war schlecht. Auch mit neuem Pro läuft es bei Saxton bescheiden. Das Match war auch nicht toll. Dafür überrascht O'Brian der ungeschlagen bleibt. Die zweite Challenge war amüsant und auch etwas lustig. Beide Challenges gewinnt Bateman. DiBiase vs Curtis war in Ordnung. Armer DiBiase der ein totaler Jobber geworden ist und wieder gegen einen Rookie verliert.
202.05.2020wwetitlefan25.0
324.04.2020YagizZorlu015.0
429.09.2014zackwoowoowooryder2.0Eine richtig schwache Ausgabe von NXT, auch für damalige Verhältnisse. Die erste Challenge war richtiger Rotz, doch die Zweite war sehr unterhaltsam. Die Matches waren ausreichend bis befriedigend, mehr aber leider nicht.
511.08.2011Smi-484.0Abgesehen vom behämmerten Slingshot-Blödsinn scheint Daniel Bryan echt Spaß an dieser Challenge zu haben. Immerhin einer. Connor O'Brians Überraschungssieg im Konter-Finish ist eine hier ausreichende Partie, vor allen Dingen weil der Rattenmann bis dahin gut für den körperlich eigentlich unterlegenen Saxton bumpt. Die Superstars-Tabu Variante ist auch zum Gähnen schlecht. Double-Date mit den Bellas - ich mag Bateman's Subtilität, see you never. Für das zweite Match bekommt Curtis einiges an Zeit, welche er mit akkurater Arbeit würdigt und schlussendlich sogar gewinnen darf. Eben jenes Match ist ansehbar, der Rest der Sendung und insbesondere alles ausserhalb des Ringes nicht wirklich. Somit gerade noch ausreichend.
628.01.2011Hypocrisy5.0Ich habe selten so eine doofe Challenge gesehen wie die Slingshot Challenge; dass sich dabei gerade einige der Pros auch nicht gerade glücklich angestellt haben war offensichtlich. Gefallen hat mir an dieser Challenge die offensichtliche Unlust von Brodus Clay. Der Matchaufbau bei O'Brian vs. Saxton war etwas seltsam. Der körperlich deutlich Unterlegenere dominiert den Riesen und verliert dann nach einigen wenigen Aktionen. Das Match bzw. das dort Gezeigt war in Ordnung. Die Superstars Password Challenge war schlicht für die große runde Tonne. Hier waren einzig DiBiase und Maryse mit ihren immer zunehmenderen Streitereien zu ertragen. Schlimm, dass im Anschluss Johnny Curtis gegen DiBiase gewonnen hat und im Match selbst nicht wirklich erkennbar war, wer der Rookie ist. Die Backstage Segmente mit Bateman, Bryan und den Bellas waren witzig, ja. Der heimliche Star der Sendung war für mich jedoch Del Rios Ringsprecher, der Hilfe für sein Rattenproblem gesucht hat. Alles in allem eine der besseren NXT-Ausgaben.
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].