DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
WWE NXT #4.04
Type:
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
28.12.2010
TV station/network:
WWE.com
Commentary by:

- Die Show beginnt nach dem Intro direkt mit dem ersten Match.

Non Title Match
Dolph Ziggler (w/Jacob Novak & Vickie Guerrero) besiegt Johnny Curtis (w/R-Truth) mit dem Zig Zag nach einem missglückten Top Rope Leg Drop von Curtis (4:43). Während des Matches fordert Ziggler von Novak die Hände von Vickie zu lassen.

- Daniel Brian wird in dieser Woche von Kofi Kingston vertreten.

Singles Match
Conor O'Brian (w/Alberto Del Rio) besiegt Derrick Bateman (w/Kofi Kingston) mit einem Full Nelson Slam (3:08).

- Nach dem Match weist Del Rio Ricardo Rodriguez an O’Brian als Sieger zu verkünden.

- Backstage befragt Ted Maryse, wofür sie 20.000 $ benötige. Brodus Clay kommt dazu und meint, dass DiBiase Geld, Ruhm und Frauen habe. Der Sohn des Million Dollar Man meint, dass sein Rookie sich heute ein paar Notizen machen sollte, wenn er als sein Pro heute im Ring steht, da Clay in der letzten Woche verloren habe.

- Striker ist dann mit den Rookies auf der Rampe zu sehen und erinnert diese daran, dass sie im Falle eines Sieges in dieser Staffel ein Titlematch bekommen. Dann erinnert er auch an das Imunitäts-Ranking, welches derzeit von Derrick Bateman mit 3 Punkten angeführt werde. Curtis habe zwei Punkte und Novak und Saxton immerhin schon jeweils einen. Die erste Herausforderung ist The Power Of The Punch und dem Sieger winken zwei Punkte. Sollte es jemand schaffen den Rekord von Alex Riley mit 841 Punkten zu übertreffen, würde es sogar noch einen dritten Punkt geben. Derrick Bateman legt mit 750 Punkten vor, doch Johnny Curtis übertrumpft diesen direkt mit 814 Punkten. Weder Byron Saxton mit 624, Conor O'Brian mit 531 oder Jacob Novak mit 725 kommen an dieses Ergebnis heran. Alles liegt dann bei Big Brodus Clay, der jedoch nur auf 636 Punkte kommt und Curtis somit zwei Punkte gewinnen lässt, da dieser den Rekord von Riley nicht gebrochen hat. Curtis übernimmt mit nun insgesamt vier Punkten die Führung.

Singles Match
Byron Saxton (w/Chris Masters) besiegt Ted DiBiase (w/Brodus Clay & Maryse) durch DQ, nachdem Clay Saxton attackiert (5:54).

- Nach dem Match meint Clay, dass er DiBiase helfen wollte, doch Maryse bezeichnet ihn als Idioten. Ted fordert von ihr eine Ohrfeige gegen Clay. Diese schlägt zu und dieser starrt die beiden wütend an, wonach sich ihn etwas beschwichtigen und dann schnell den Ring verlassen, wo Clay allein zurück bleibt.

- Backstage unterhalten sich Curtis und R-Truth und der Rookie beschwert sich, dass Truth zuletzt nicht da war und ihm daher nicht viel beigebracht habe. Also will Truth ihn belehren, doch Curtis bricht das Gespräch ab.

- Die zweite Herausforderung in dieser Woche ist ein Talentwettbewerb. Derrick Bateman trägt dabei ein Gedicht vor, in welchem es darum geht, dass sie hier in New York sind. Curtis tanzt ein wenig mit einem Band und den Fans scheint es zu gefallen. Byron Saxton erzählt ein Märchen über Brodus Clay, den er damit verhöhnt. O'Brian erzählt einen Witz: What do you call a deer with no eyes? - I have no eye-deer.. Jacob Novak behauptet, dass er ein Model zu sein und posiert ein wenig auf einem Stuhl. Dann ist noch Brodus Clay an der Reihe, der behauptet jeden cool machen zu können. Als Testperson kommt Michael Cole in die Halle. Dieser beschwert sich erst einmal über den Ort und dann über die Show und die dämlichen Wettbewerbe. Die Show habe sich auch nach seinem Abgang nicht geändert und sei immer noch schrecklich. Auch die Rookies seien schlecht und er sei nur für seinen Freund Brodus Clay hier. Dann gibt Clay ihm eine Mütze und zeigt Cole wie er das Mikro halten soll. Dieser zieht dann über die Fans und Kaval her, welcher zwar NXT gewonnen habe, nun aber entlassen worden sei. Er grüßt seine ColeMiners und wünscht sich ein Maskottchen. Clay steht derweil dahinter und wirft immer wieder ein Wort ein. Die Fans sollen anschließend über den Sieger entscheiden und wählen Johnny Curtis, der damit seinen fünften Punkt holt und die Führung ausbaut. Nach dem Wettbewerb legt sich Curtis mit Clay an und die anderen Rookies mischen sich auch noch ein. Clay kann allerdings alle abfertigen, verpasst Saxton einen Suplex und leert den Ring. Draußen stößt er Curtis noch mit einer Hand über das Pult und die Show endet.
4.17
Current Total Rating (?)
Valid votes: 5
Number of comments: 4
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 2x
3.0 1x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: 3.80
Average rating in 2020: 3.00
Average rating in 2014: 3.00
Average rating in 2011: 6.00
Average rating in 2010: 4.00
Your Options:
Other:
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].