DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
WWE Monday Night RAW #911
Type:
Attendance:
ca. 12.000
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
08.11.2010
TV station/network:
USA Network
TV rating:
3.1
Commentary by:

- Michael Cole und Josh Mathews sind die Kommentatoren der Show.

- John Cena ist mit einem Zettel hinter einem Podium im Ring zu sehen und kündigt dann voller Ehre den Anführer von Nexus und baldigen WWE Heavyweight Champion, der seine triumphale Rückkehr nach Manchester, England feiert, Wade Barrett an und hat dabei Mühe die Worte auszusprechen. Nexus ist auch da und Barrett bedankt sich für die nette Ankündigung, erwähnt dann aber, dass er den Text auch geschrieben habe. Er sei nun also in seine Heimat zurückgekehrt und möchte seinen baldigen Titelgewinn mit einer Party an diesem Tag schon mal feiern. Doch bevor es soweit sei, müsse er einige Dinge klären und bittet David Otunga vorzutreten. Er meint, dass dieser beim nächsten Mal sichergehen sollte, dass er Erfolg habe, wenn er den Anführer von Nexus hintergehen will. Dann beordert er ihn wieder zurück in die Reihe und will sich um Cena kümmern. In der letzten Woche habe John Cena die Möglichkeit gehabt schon einmal zu zeigen, was er bei der Survivor Series tun werde, doch stattdessen habe er die Gruppierung hintergangen. Er fragt was passiert sei und Cena meint, sie haben halt verloren. Barrett erinnert ihn daran, dass er in zwei Wochen entweder frei von Nexus oder aber gefeuert sei. Cena habe die Wahl und dieser meint, dass er froh sei, dass Barrett in seiner Heimat sei. Er erinnert ihn daran, dass er nach dem PPV Barrett und allen die sich einmischen wollen die Tracht Prügel ihres Lebens geben wird. Barrett meint nur, dass er derzeit das Schicksal von Cena in der Hand habe und damit dieser schon etwas üben kann, soll er ihn als Champion bezeichnen. Als Cena dies gerade widerwillig tun will, mischt sich die Musik von Randy Orton ein und dieser kommt in die Halle. Er meint, dass nach seiner letzten Überprüfung er noch der WWE Heavyweight Champion sei und er habe keinen Zweifel daran, dass er Barrett besiegen könne, egal wer der Referee ist. Alles, was für ihn zählt ist, dass Barrett nie den Titel bekommen wird. Dies ruft den General Manager auf den Plan und Michael Cole verliest, dass die vorzeitige Party von Barrett nicht stattfinden wird. Um beim PPV einen Sieger zu garantieren, wird das Match nur durch Aufgabe oder Pin beendet werden können, weshalb es keinen Count Out und keine DQ geben wird. Nexus wird vom Ring verbannt sein, doch heute wird die Gruppierung in einem Ten Man Tag Team Match auf Team Orton treffen und John Cena wird der Referee sein. Wütend stößt Cena das Podium um und schubst Otunga zu Boden.

- Als erstes Match gibt es ein Divas Cup Match, wo alle Diven Fußballshirts tragen.

Six Man Tag Team Divas Cup Match
Eve Torres & The Bella Twins (Brie Bella & Nikki Bella) besiegen Alicia Fox, Maryse & Tamina nach einem Wechsel der Zwillinge mit einem Pin gegen Fox. (3:07)

- Backstage ist Otunga bei Nexus, ohne Barrett, und ist wütend über die Bloßstellung. Als Barrett auftaucht, wechselt Otunga aber seine Laune und es wird erwähnt, dass er gegen John Cena antreten müsse und Barrett erwartet von beiden eine gute Leistung.

- Ein Rückblick auf die letzte Woche zeigt den Sieg von Natayla gegen Michelle McCool um einen letzten Shot auf den Unified WWE Divas Title zu bekommen.

Tag Team Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) besiegen The Hart Dynasty (David Hart Smith & Tyson Kidd) (w/Natalya) mit dem Top Rope Splash. Zuvor will Smith das Match verlassen, doch Natalya überzeugt ihn vom Gegenteil (3:36).

- Später wird es noch eine Teeparty mit Santino Marella geben.

- In der kommenden Woche wird es eine dreistündige RAW-Show mit WWE Legenden geben.

- Randy Orton meint Backstage bei Matt Striker, dass er nicht wisse, wer seine Partner sein werden, doch es sollten lieber die Besten der Besten sein. The Miz taucht auf, verkündet sich als Mitglied von Team Orton und meint, dass dieses Team nun awesome sei.

- Die Kommentatoren sprechen über die Card.

- The Nexus ist wieder ohne Barrett zu sehen und Otunga will seinen Kollegen zeigen wie man die Dinge regelt, indem er John Cena besiegen werde. Er fordert sie auf mitzukommen und die anderen sind skeptisch, doch Otunga beruhigt sie.

- Der Slam Of The Week ist ein Rückblick auf die Hochzeit von Aksana und Goldust.

Singles Match
Goldust besiegt Ted DiBiase (w/Maryse) mit einem Einroller, nachdem Maryse sich den Million Dollar Title schnappen soll, Aksana allerdings auftaucht und Maryse den Titel wegnimmt, was DiBiase ablenkt (3:21).

- Die Mitglieder von Nexus außer Wade Barrett begleiten Otunga zum Ring.

Singles Match
John Cena besiegt David Otunga mit dem STF (3:59).

- Backstage kühlt Otunga nach dem Match seinen Nacken und Wade Barrett taucht auf. Er erinnert daran, dass Otunga in der letzten Woche im Tag Team Match gepinnt wurde und heute gegen Cena verloren und Barrett damit in seiner Heimat blamiert habe. Er gibt Otunga noch eine Chance und sollte dieser am Freitag bei SmackDown Edge nicht besiegen, sei er kein Teil von Nexus mehr.

Santino Marella und Vladimir Kozlov kommen als Briten verkleidet zum Ring. Dieser ist mit einem schwarzen Teppich und einem Tisch mit Stühlen dekoriert. Marella erwähnt, dass sie sich mit britischen Klassikern wie Austin Powers oder Mr. Bean vorbereitet haben, doch die Fahrtrichtung hier habe ihm fast das Leben gekostet. Nun möchte er aber Frieden mit einem Iren schließen und meint, dass nach dieser arrangierten Teeparty alles zwischen ihm und Sheamus geklärt sei. Dieser kommt raus und nimmt tatsächlich Platz und Marella meint, dass man sich auf dem falschen Fuß erwischt habe. Er erklärt die Teesorten und hat auch ein unterschriebenes Bild von Mr. T zur Auswahl. Marella erinnert Sheamus an einen irischen Dorftrottel und beide reden weiter als Marella fragt, ob der Ire den Tee schwarz oder weiß haben will. Er findet wieder ein paar Theorien, warum Sheamus wütend sei und spielt auf dessen Hautfarbe an. Er meint aber, dass er nicht über Sheamus lachen werde, denn immerhin habe er ihn zu der Party eingeladen und werde daher nicht mit Sheamus wie mit einem Geist umgehen. Sheamus bezeichnet ihn als so witzig, dass er schon fast vergessen habe, wieso er ihn hasse und Kozlov erinnert den Celtic Warrior daran, dass Marella ihn besiegt habe. Dies sei laut Kozlov die größte Überraschung in der Geschichte von WWE gewesen. Marella zittert nun als er Sheamus weiteren Tee anbietet und schüttet welchen auf diesen. Wütend stößt Sheamus den Tisch um und der General Manager mischt sich ein und setzt ein Match der beiden an.

Singles Match
Sheamus besiegt Santino Marella durch DQ nach einem Tiefschlag (3:00). Zuvor versucht Marella sich vor dem Match zu drücken, doch der General Manager droht ihm mit einer Suspendierung.

- Nach dem Match zeigt Sheamus den Bicycle Kick und will den Irish Curse zeigen, doch John Morrison greift ein und rettet Marella.

- Backstage schaut sich John Cena ein Video zu WrestleMania 27 an und Wade Barrett taucht auf. Er spricht über die Bedeutung von WrestleMania und fragt John Cena, wie er sich wohl fühlen würde, wenn er im nächsten Jahr nicht Teil davon sei. Er gibt Cena ein Referee-Shirt und fordert ihn auf seinen Job richtig zu machen oder er werde nur noch eine Erinnerung sein.

- Es folgt ein Stand Up For WWE-Video.

Ten Man Tag Team Match (Special Referee: John Cena)
The Nexus (Wade Barrett, Heath Slater, Justin Gabriel, Husky Harris & Michael McGillicutty) besiegen Team Orton (Randy Orton, R-Truth, Daniel Bryan, Mark Henry & The Miz) als The Miz gegen Orton turnt und ein Skull Crushing Finale zeigt als Cena nicht zusieht (15:10). Während des Matches kommt noch David Otunga in die Halle.

- Nach dem Match feiern The Nexus auf der Rampe und Otunga und Harris heben Barrett auf ihre Schultern, wobei Otunga nicht glücklich wirkt. Barrett starrt zum Ende der Show noch Orton an.
5.16
Current Total Rating (?)
Valid votes: 24
Number of comments: 19
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 6x
6.0 3x
5.0 6x
4.0 6x
3.0 3x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: 5.13
Average rating in 2021: 7.00
Average rating in 2020: 4.00
Average rating in 2016: 4.50
Average rating in 2010: 5.15
Your Options:
Other:
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].