DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
TNA iMPACT #88
Type:
Broadcast type:
Taped
Broadcast date:
04.03.2006
TV station/network:
Spike TV
TV rating:
0.7
Commentary by:

Eight Man Tag Team Match
Jeff Jarrett, Abyss & America’s Most Wanted (w/Jackie Gayda, Gail Kim & James Mitchell) besiegen Norman Smiley, Shark Boy, Cassidy Riley & Buck Quartermain (1:43) via Stroke von Jarrett gegen Smiley. Alex Shelley kam mit seinem neuen Sting-Video zum Ring, gefolgt von Team Canada. Gemeinsam macht man sich auf den Weg in den Backstagebereich.

- Dort interviewt Jeremy Borash gerade Matt Bentley und Traci über Matts Attacke bei Xplosion auf seinen eigentlichen Partner Lance Hoyt. Da kommen aber schon Jarrett und seine Leute hinzu und verkünden, dass es heute mal wieder einen "Videoabend" geben werde. Jarrett beauftragt Jackie Gayda, den Raum schonmal vorzubereiten. Währenddessen nimmt Eric Young das Sting-Tape an sich und verschwindet damit.

Singles Match
Lance Hoyt besiegt Kenny King (1:11) mit der Texas Towerbomb.

- Konnan kommt zum Kommentatorenpult und erklärt, dass er an BG James das nächste Exempel stattuieren werde. Auf dieses Stichwort hin schleppen Machete und Homicide den Angesprochenen in die Halle und bringen ihn dort in Position, um Konnan mit dem Slapjack auf seinen früheren Kumpel einprügeln zu lassen. Jedoch taucht bereits nach wenigen Schlägen Kip James auf und macht den Save für BG.

Six Man Tag Team Match
Team Canada (Petey Williams, Booby Roode & Eric Young) (w/Scott D’Amore) besiegen Jay Lethal, Sonjay Dutt & Chris Sabin (4:40) mit einem Canadian Destroyer gegen Dutt. Eric Young war mit dem Videotape in seiner Hose zum Ring gekommen und weigerte sich anschließend mehrmals mit seinen Partnern zu wechseln. Jeff Jarrett tauchte auf und wollte von Young das Tape, von dem dieser steif und fest behauptete, er habe es nicht. Doch da wurde er auch schon von einer Aktion Jay Lethals getroffen, wobei das Video direkt vor Jarretts Füße geschleudert wurde.

- Jeremy Borash führt ein Backstageinterview mit dem NWA World Heavyweight Champion Christian Cage über dessen erste Titelverteidigung gegen Monty Brown. Cage wird jedoch von Abyss und James Mitchell unterbrochen, welche behaupten, Christian habe Abyss übergangen. Mitchell fordert ein Titelmatch für seinen Schützling, oder Abyss werde dem Champion die Hölle heiß machen. Noch bevor Christian auf die Herausforderung antworten kann, wird er auch schon überraschend durch Monty Brown attackiert. Der heftige Brawl führte die beiden Streithähne durch den gesamten Backstagebereich und endet schließlich mit dem POUNCE gegen Cage, der dabei von einer Rampe gestoßen wird und nach der harten Landung bewegungslos liegen bleibt. Rhino und Larry Zbyszko kommen hinzu und kümmern sich um Cage, während Brown auf der Rampe zurückbleibt und mit dem Championship-Gürtel in der Hand triumphiert.

Tag Team Match
Samoa Joe & Shannon Moore besiegen Christopher Daniels & AJ Styles (9:40) mit einer harten Running Clothesline von Joe gegen Daniels.
---
Current Total Rating (?)
Valid votes: 3
Number of comments: 3
10.0 1x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: 8.00
Average rating in 2020: 6.00
Average rating in 2017: 8.00
Average rating in 2010: 10.00
Your Options:
Other:
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].