DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Year:
Sort comments by:

Average rating based on the displayed comments: 6.0
Paul Allain wrote on 31.12.2018:
[8.0] "I call this an impressive all-around show, as they shone a huge spotlight on the juniors, inaugure Adam Cole's historic reign, built a huge main-event feud between Moxley and Gage, gave a big victory to Ego and had a fine hardcore farewell for Kingston in 2010. Some of the best elements that made 2010 successful were present and made this memorable."
sign squad wrote on 02.04.2011:
[3.0] "Hab zwar drei Matches geskippt aber zufrieden war ich mit dem Rest insgesamt nicht wirklich. Einziges echtes Highlight war Hero vs Ego, die sogar knapp an einem Matchguide Eintrag scheitern. Klasse Pro-Wrestling und da zumindest die eine Hälfte der Fans Hero feiert, war sogar mal Stimmung angesagt (***). Ruckus vs Sabian musste ich unbedingt sehen, um noch einmal den Beweis zu bekommen, dass Sabian sich sehr verbessert hat und Ruckus ein Stück totes Holz ist; leider lieben die Fans Ruckus abgöttisch. Sabian ist ein spaßiger kleiner Heel, das Match suckt (DUD). Cole und Slater fand ich ganz OK (*3/4). Excellent ist doch nun wirklich nichts besseres als ein Backyarder, der hier von Moxley getragen werden muss. Hyde ist noch schlimmer aber immerhin ist das schnell vorbei. Gage vs Moxley rult, weil die Fans Nicky lieben, es viel Blut gibt und ich mich darüber amüsiere, dass Moxley ein lieber Kerl sein muss, den Gage fuckt jeden einzelnen Spot ab und bekommt dafür leider nicht auf's Maul. Die Fans sind am ende mächtig pissed als sie hören, das es nicht um den Titel ging."
Switchblade wrote on 16.10.2010:
[6.0] "Opener war ok, die Crowd war überhaupt nicht drinn, aber das Finish war ganz gut. Team Macktion ist besser geworden und als Heels auch nicht mehr so furchtbar uninteressant. Der Driveby ist over und imo sehr talentiert, aus den beiden kann mal was werden. Match ist ganz ok schöne Heel/Face Verteilung mit Hot Tag, der leider nicht so hot war. Sabian gegen Ruckus habe ich geskippt, bitte CZW wer will das im Jahre 2010 noch sehen? Slater gegen Cole hat eine gute Story und Slater ist imo auch ein guter Heel und Cole ist einfach das größte Talent was es in der amerikanischen Independentszene momentan gibt. Mox wieder mal mit einer guten Promo, der Typ hat einfach Charisma das ist unglaublich. Das Match gegen Excellent ist besser als erwartet von Excellent, aber trotzdem ist sowas eigentlich überflüssig. Der DJ Hyde Angle ist ein guter Build Up, mehr aber nicht. Das Gage Match ist dann schon besser. Die Spots im Three Way sind zwar ganz gut und sauber, aber die Stipulation geht gar nicht. Ego/Hero hatte ich ebenfalls besser erwartet, heißt bei den beiden Workern, dass es immer noch gut ist. Der Main Event ist Match Of The Night. Fazit: Durchschnittlicher Event mit Lücke in der Mid-Card, trotzdem unterhaltsam."
jenzi wrote on 01.09.2010:
[7.0] "Etwas durchwachsene Card, mit gutem Mainevent. Hero vs. Ego hätte ich mir mehr erwartet."
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].