DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
TNA iMPACT #280
Type:
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
05.11.2009
TV station/network:
Spike TV
Commentary by:

- Dixie Carter spricht vor der eigentlichen Show mit den Wrestlern und kündigt an, dass es Zeit für einen Wechsel sei und sie alle bräuchte um ihre Entscheidungen zu unterstützen.

- AJ Styles kommt in den Ring und spricht über die Veränderungen um dann klarzustellen, dass er TNA World Heavyweight Champion sei. Seit diesem Erfolg habe es in seinem Leben und bei TNA einige Veränderungen gegeben, denn wer habe daran geglaubt, dass Hulk Hogan zu TNA komme und die Liga auf ein neues Level hebe. Er habe seit sieben Jahren von diesem Level geträumt, doch natürlich gebe es auch Schattenseiten. Seit er Champion ist attackiere ihn ständig jemand hinterrücks. Daher wolle er dieser Person eine Chance geben und ruft diese heraus. Dies ruft Daniels auf den Plan und dieser will wissen wie Styles wirklich glauben könne, dass er der Angreifer sei. Er bezeichnet Styles als arrogant seit dieser den Titel hat und spricht über die Vergangenheit. Immer habe Styles eine besondere Behandlung verlangt, doch was habe er bekommen?! Immerhin sei er genau so gut wie AJ, doch der Unterschied sei, dass die Liga Styles jedes Mal geholfen habe, wenn er am Boden war, während man ihn immer wieder nach unten gedrückt hat, wenn er auf dem Weg an die Spitze war. Es geht noch ein wenig hin und her und Samoa Joe kommt hinzu und meint, dass Daniels Styles benutze und ein Lügner sei. Vielleicht sehe Styles noch einen Freund in Daniels, doch Joe stellt klar, dass er nur jemanden sieht, der eifersüchtig auf den Champion sei. Er hingegen sei nur nicht AJ’s Freund, weil dieser etwas habe, was er wolle. Er sei ein Kämpfer und um der Beste zu werden müsse man den World Champion besiegen und er habe keine Angst dies Styles in sein Gesicht zu sagen und werde ihn daher nicht hinterrücks attackieren. Auch Daniels stellt klar nicht der Angreifer zu sein und behauptet AJ im Ring besiegen zu können, wenn er es wolle. Styles fragt, ob Daniels so denke und will dann wissen, ob er es herausfinden wolle. Dann fordert er ein Match für heute und meint, dass man die Freundschaft beiseite stellen sollte um alles zu klären. Daniels stimmt zu und beide reichen sich die Hand, während Joe sich dies lächelnd ansieht.

Tag Team Match
Beer Money Inc. (James Storm & Robert Roode) besiegen Eric Young & Rob Terry nach einem versehentlichen Schlag von Young mit dem Legends Title gegen Terry und dem Pin von Roode (3:51).

- Nach dem Match soll es den DWI gegen Young geben, doch Magnus und Williams verhindern dies. Die Security greift ein und auf der Rampe starren die Briten Beer Money Inc an und werden plötzlich von den Motor City Machine Guns attackiert.

- Bereits während des Matches wird verkündet, dass Samoa Joe der Special Referee im Match zwischen Daniels und Styles sein wird.

- The Beautiful People kündigen eine weitere Folge von Meanest Girls an und machen sich auf in die Kabine von ODB, die gerade ihr Deo benutzt. Sie will auf Lacey losgehen und wird von den anderen beiden attackiert, die sie sogar noch in einen Wäschesack befördern.

- Lauren ist bei Jay Lethal, der sich über die Verpflichtung von Hulk Hogan freut. Hier sei die neue Heimat der Mega Powers und er spricht eine offene Herausforderung an alle Legenden aus gegen ihn anzutreten, egal ob Birdman, Snakeman, Koloff, Warrior oder Flair. Alle seien Willkommen.

- Jeremy Borash ist bei Mick Foley und will wissen, was dieser von den ganzen Neuerungen halte. Foley kontert mit der Gegenfrage, ob JB ein Hulkamaniac sei, doch der meint Foley sei sein Lieblingswrestler. Foley ist überwältigt, spricht dann aber auch darüber, dass eine Kamera im Raum sei, was JB sicherlich bedacht habe, doch der wolle eigentlich über Abyss reden. Foley kündigt eine Überraschung für das Monster an.

Singles Match
Desmond Wolfe besiegt Cody Deaner mit einem Lariat (0:14).

- Nach dem Match ist Angle zugeschaltet und spricht über seine Verletzungen. Wolfe habe seine Aufmerksamkeit gewonnen, doch nicht seinen Respekt. Denn bisher sei er nicht bereit gewesen. Wolfe nimmt sich ein Mikro und meint, dass man sich das Opfer im Ring ansehen solle. Er verstehe nicht, wieso er gegen diesen Typen in den Ring musste, denn immerhin sei es leicht mit ihm in den Ring zu steigen, aber schwer wieder heraus zu kommen. Er spricht Mr. Angle an und fragt diesen, warum er bei Turning Point mit ihm in den Ring steigen und noch mehr Prügel beziehen wolle. Doch wenn dies wirklich das sei, was Angle wolle, dann wird dieser es bekommen.

- Lauren spricht mit Suicide über die Tatsache, das Homicide herausgefunden haben will, wer er ist. Sie meint es sei an der Zeit die Maske abzunehmen, doch Suicide teilt mit, dass es einen Grund für die Maske gebe und schwört Rache an Homicide.

- Wenig später spricht Lauren mit Team 3D und auch Brother Ray möchte über Hogan sprechen. Er habe nie geglaubt dies zu sagen, aber seiner Meinung nach habe Dixie Carter die größten Grapefruits in diesem Business. Dann spricht er über Rhino, stoppt aber ab. Er redet stattdessen über ihr Match gegen die Guns und beginne nun auch zu zweifeln, ob es nicht eine Verschwörung gebe. Heute werden sie gegen Morgan und Hernandez antreten und er droht ihnen.

- Nun soll das Match zwischen Styles und Daniels stattfinden, doch Styles wird während eines Interviews mit JB wieder attackiert. Daniels, der tatsächlich nicht der Angreifer sein kann, kommt Styles zur Hilfe, doch Joe attackiert ihn mit einem Tiefschlag und dem Muscle Buster.

Singles Match
Tara besiegt Hamada mit dem Widow’s Peak (3:01).

- Awesome Kong kommt nach dem Match zum Ring, doch die Security ist zur Stelle. Tara steigt noch auf die Seile und springt auf Kong und die Security, wonach ein Brawl entsteht.

- Mick Foley kommt in die Halle und hat ein Geschenk für Abyss. Er ruft diesen in den Ring und meint dann, dass er wisse, das Abyss ihm nicht vertraue, weshalb er das Geschenk ablege. Bei Bound For Glory haben sie viel durchgemacht und es tue ihm leid, was er über Abyss gesagt habe. Er habe nicht wirklich so gedacht als er Abyss als billige Kopie bezeichnet habe. Er war sauer als sein Bild zerstört war, doch nun sehe er klar und meint, dass Abyss ihn an sich selbst erinnere und er habe diesen oft gesehen, wie er die Halle auseinander genommen habe. Er habe gewusst, dass Abyss gut sei, doch er wollte es selbst herausfinden. Nun sei Abyss beim PPV so hart gewesen, wie er es gedacht habe, doch nicht so gut, sondern sogar besser. Wenn jemand fertig ist, dann gebe es nur noch dessen Vermächtnis. Er spricht noch über Bruiser Brody und Dynamite Kid und meint, wenn man ihn als Kopie bezeichnet habe, dann habe er das als Ehre gesehen. Er überreicht Abyss das Geschenk und es ist eine Zeichnung von ihm und Abyss. Er will gehen, doch Foley meint, dass er noch eine Aufgabe habe, denn in der kommenden Woche wird Abyss gegen Dr. Stevie antreten und sollte er diesen besiegen wird Dr. Stevie TNA verlassen müssen.

- Jeremy Borash spricht mit Scott Steiner über dessen Geschichte mit Hulk Hogan. Hogan werde die jungen Leute wieder dorthin befördern, wo sie hingehören und vielleicht werde er mit Steiner die Main Event Mafia fortführen. Er spricht über Lashley und dessen Frau, die angeblich von ihm angezogen sei und egal ob es in einer Kabine oder in einem billigen Hotel stattfinden werde, man könne das Verlangen einer Frau nicht aufhalten.

- Auch Matt Morgan spricht über die Verpflichtung von Hogan.

Singles Match
Bobby Lashley (w/Kristal) besiegt Homicide mit einem Chokeslam (1:05).

- Nach dem Match attackiert Homicide Lashley, doch dieser setzt einen Press Slam an. Steiner kommt raus und versucht Kristal zu entführen. Lashley jagt Steiner und beginnt diesen zu verprügeln bis die Guns und Lethal ihn stoppen.

- Im Ring streiten sich derweil Hebner und Homicide und dieser stößt den Referee um, was Amazing Red auf den Plan ruft, der eine Clothesline gegen Homicide zeigt und diesen verjagt.

- Die Kommentatoren sprechen über Turning Point.

Singles Match
Taylor Wilde besiegt Madison Rayne mit einem Einroller (1:04).

- Nach dem Match wird Wilde von den Beautiful People attackiert. Sarita will eingreifen, wird aber ebenfalls abgefertigt und ODB ist da um den Save zu machen.

- Lauren spricht mit Morgan und Hernandez über ihr Match, welches die beiden gewinnen wollen. Morgan meint, die einzige Verschwörung sei, dass Rhino sich zu einem noch größeren Idioten mache, als er ohnehin schon sei. Sie haben aber eine Menge Respekt für Team 3D als größtes Tag Team in der Geschichte des Wrestlings.

Non Title Match (Special Referee: Samoa Joe)
AJ Styles besiegt Daniels mit dem Styles Clash (4:53).

- Nach dem Match attackiert Joe den Champion mit dem Kokina Clutch und feiert dann mit dem Titel.

- Hernandez spricht über die Verpflichtung von Hogan.

- Lauren spricht mit Dr. Stevie und Daffney und Stevie meint, dass er selbst Abyss ausschalten müsse. Sicherlich werde Abyss nicht sehen wollen, was er für ihn geplant habe, doch er könne es kaum erwarten.

Tag Team Match
Matt Morgan & Hernandez besiegen Team 3D (Brother Devon & Brother Ray) durch DQ als Ray einen Stuhl einsetzt, den Rhino mehrfach versucht hat ihm zu geben (6:04).

- Nach dem Match umarmt Rhino Ray, der nicht glücklich ist. Er verpasst Hernandez noch den Gore und meint zu Team 3D, dass man es so machen müsse. Mit einem zweifelnden Team 3D endet die Show.
6.00
Current Total Rating (?)
Valid votes: 12
Number of comments: 8
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 3x
6.0 7x
5.0 1x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: 6.00
Average rating in 2017: 6.00
Average rating in 2011: 6.00
Average rating in 2009: 6.00
Your Options:
Other:
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].