DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
WWE Friday Night SmackDown #526
Type:
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
18.09.2009
TV station/network:
MyNetworkTV
TV rating:
2.0
Commentary by:

Zu Beginn der Show erreicht General Manager Teddy Long mit einer Limo die Halle und schaut sich eingeschüchtert um, während Security ihn umringt. Er fordert diese auf bei ihm zu bleiben und macht sich auf den Weg.

Nach dem Intro kündigt Justin Roberts Batista an und es folgen Bilder von dessen Aktivitäten bei RAW. The Animal ergreift das Wort und verkündet, dass sein Vertrag mit RAW ausgelaufen sei und er daher bei jedem Brand unterschreiben konnte. Er bezeichnet SmackDown als beste Show und schon unterbricht ihn Chris Jericho. Dieser heißt Batista bei SmackDown willkommen und lässt ihn dann direkt wissen, dass er ihn nicht leiden könne. Er vergleicht The Animal mit Edge und nennt auch ihn verletzungsanfällig. Er zieht wieder über die Fans her und stellt dann klar, dass er das Gesicht von SmackDown sei. Batista meint jedoch nur, dass man erst der Mann sein könne, wenn man den Mann besiegt hätte und kündigt einen Fight der beiden für die heutige Show an. Dann gibt es noch einen Spinebuster für Jericho und Batista lässt sich von den Fans feiern.

- Backstage schreit Chris Jericho seinen Tag Team Partner The Big Show an, da dieser ihm nicht geholfen habe. Er erinnert an seinen Run als Undisputed Champion und verkündet Batista heute alleine zu besiegen. Dann nennt er sich selbst noch den besten Wrestler der Welt und geht.

- Die Kommentatoren verkünden ein Interview mit Scott Armstrong über die Geschehnisse bei Breaking Point für die heutige Show.

- Dolph Ziggler gesellt sich zu den Kommentatoren und ein Match zwischen ihm und John Morrison wird für Hell In A Cell angesetzt. Mike Knox hält vor dem Match noch eine kleine Promo ab und spricht über das Restless Leg Sydrom.

Non Title Match
John Morrison besiegt Mike Knox mit dem Starship Pain (5:14).

- Nach dem Match bringt Morrison die Fans dazu Ziggler als Mr. Ziggles zu bezeichnen und dieser verlässt wütend die Halle.

- Es folgen Bilder des Main Events bei Breaking Point.

- Josh Mathews steht Backstage bei Referee Scott Armstrong und fragt diesen, warum er beim PPV so gehandelt hätte. Armstong meint noch nie um so etwas gebeten worden zu sein, wie es beim PPV der Fall sei und er habe gewusst, das es falsch sei. Er sei daher auch nicht stolz, doch er habe getan, was er tun musste um seinen Job zu behalten.

- Die Kommentatoren sprechen über den Main Event der Show zwischen Batista und Chris Jericho.

Non Title Match
Melina besiegt Michelle McCool (4:18).

- Backstage gesellt sich Vince McMahon zu Teddy Long und dessen Security. Die Security verschwindet und Vince fragt wo sein Portrait sei. Dann sprechen sie darüber wie Teddy SmackDown verändern will und McMahon möchte wissen, warum der General Manager The Undertaker hintergangen habe. Er wartet die Antwort allerdings nicht ab, sondern will, dass sein WWE Universe unterhalten wird. Er und das WWE Universe verdienen daher eine Antwort und diese solle Teddy im Ring verkünden.

- Teddy Long macht sich mit seiner Security auf den Weg zum Ring und dort gibt der General Manager zu, dass der Betrug geplant gewesen sei. Er ist nicht stolz auf seine Tat und habe die Security bei sich, weil er Angst vor dem Undertaker habe. Doch nicht nur er habe Schuld daran, sondern auch CM Punk und Scott Armstrong stecken da mit drin. Er habe eine Familie die er schützen muss und entschuldigt sich für sein Verhalten. Er hoffe, der Taker fasse sich ein Herz um ihm zu vergeben und dann verlässt Long die Halle.

- Die Kommentatoren diskutieren über die Worte von Long und man sieht wie dieser zu seiner Limo geht um zu verschwinden. Dann taucht allerdings der Taker im Fahrzeug auf und begrüßt Teddy Long, der voller Angst erstarrt. Rauch steigt in der Limo auf und der Taker verschwindet mit Long.

- CM Punk kommt in die Halle und unter lauten Buhrufen verkündet er, dass er Recht gehabt habe und immer noch World Heavyweight Champion sei. Er sei es immer gewesen, egal, ob er versprochen habe Jeff Hardy den Titel abzunehmen oder den Taker zur Aufgabe zu zwingen, denn beides sei ihm gelungen. Er wolle den Taker auch gerne damit konfrontieren, aber dieser sei nicht da. Daher spricht er über seinen sauberen Lebensstil verbunden mit der Tatsache, dass er die einzig ehrliche Person hier sei. Die Fans hingegen würden Drogen nehmen und Alkohol trinken. Und wenn man nicht wie er Straight Edge ist bedeutet dies, das er besser als der Rest ist.

- Kane wird heute erneut auf The Great Khali treffen.

Tag Team Match
The Hart Dynasty (David Hart Smith & Tyson Kidd) (w/Natalya) besiegen Cryme Tyme (JTG & Shad Gaspard) (w/Eve Torres) mit einem Neackbreaker von Kidd gegen JTG (8:00).

- Nach dem Match sieht man nochmals, dass Smith mit einem Boot eingreift, bevor Kidd den Sieg einfahren kann.

- Backstage geht Melina in einen Raum, wo lauter Bilder von Dolph Ziggler mit einer blonden Frau zu sehen sind. Maria kommt dazu und sieht diese, doch als Melina sie trösten will, verteidigt diese Ziggler sogar. Sie behauptet sogar Melina sei für die Bilder verantwortlich und deshalb will Maria nichts mehr mit ihr zu tun haben.

Singles Match
The Great Khali (w/Ranjin Singh) besiegt Kane durch DQ, da Kane mit einem Stuhl zuschlägt (0:45).

- Nach dem Match klemmt Kane ein Bein von Khali in der Ringtreppe ein und attackiert diesen dort. Singh schreit Kane an und fordert den Referee auf einen Arzt zu holen. Während Khali betreut wird lacht Kane dann auf der Rampe. Khali wird auf einer Trage aus der Halle gebracht.

- Es folgen Bilder über die Auseinandersetzung zwischen R-Truth und Drew MyIntyre.

Singles Match
Charlie Haas besiegt R-Truth durch Nichtantritt, da Drew McIntyre zum Ring kommt um mitzuteilen, dass R-Truth nicht antreten könne.

- Drew McIntyre reicht Haas die Hand, verpasst diesem dann allerdings einen DDT.

- Die Entführung Longs durch den Undertaker wird nochmals gezeigt.

Singles Match
Batista besiegt Chris Jericho mit der Batista Bomb (6:27).

- Backstage sieht man wie The Big Show sich die Ereignisse im Ring ansieht. Mathews ist zur Stelle und Show meint, dass Batista nur Glück gehabt habe und es gegen ihn nicht reichen würde. Dann sieht man einen feiernden Batista im Ring und die Show endet
5.13
Current Total Rating (?)
Valid votes: 22
Number of comments: 17
10.0 1x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 4x
6.0 2x
5.0 2x
4.0 8x
3.0 4x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Average rating: 5.09
Average rating in 2019: 3.00
Average rating in 2018: 4.00
Average rating in 2016: 4.00
Average rating in 2010: 3.00
Average rating in 2009: 5.44
Your Options:
Other:
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].