DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Name of the event:
TNA iMPACT #195
Type:
Broadcast type:
Aufzeichnung
Broadcast date:
20.03.2008
TV station/network:
Spike TV
TV rating:
1
Commentary by:

- Jeremy Borash eröffnet die Sendung und vor Jim Cornettes Büro. Es wird heute ein öffentliches Training von Kurt Angle für sein Match gegen Samoa Joe geben, die Knockouts werden in Aktion sein, Booker T will Sharmell zurück in der Impact Zone willkommen heißen. Außerdem hat AJ Styles einen Special Guest. Hinter JB kommt Christian Cage gerade aus Cornettes Büro, lächelt einmal kurz und geht weiter, Cornette kommt nach ihm und JB hält ihm das Mikro unter die Nase. Cornette gibt gleich mal bekannt, dass Rhino heute gegen Tomko antreten werde.

- Es wird in die Halle geschaltet und Booker T macht sich auf den Weg zum Ring. Im Ring steht bereits ein gedeckter Tisch mit Champagner. Booker meint, heute ginge es nicht um ihn, er wolle jemand Besonderes hereinbitten: Sharmell. Diese kommt zum Ring, und währenddessen sieht man noch einmal das Video von Destination X, wo sie mit einem Gürtel einfach wild um sich geschlagen und jeden verdroschen hat, der ihr in den Weg kam. Booker heißt sie dann im Ring willkommen und sagt ihr, er werde es nicht zulassen, dass ihr sowas noch einmal passiere. Plötzlich ertönt Robert Roodes Theme, und er und Payton Banks stehen am Entrance-Bereich. Booker ist sichtlich angefressen, aber Roode meint, er solle sich beruhigen. Er solle sich keine Sorgen über Sharmell machen, ihr werde so etwas nicht noch einmal passieren...zumindest nicht heute. Jim Cornette kommt auch zum Ring und teilt Booker mit, dass er nicht damit einverstanden sei, wie Sharmell bei Destination X in den Ring gelaufen sei und jeden mit dem Gürtel geschlagen habe. Jeder habe nur einen gewissen Radius, in dem er sich bewegen dürfe. Also werde es bei Lockdown ein weiteres Match geben: Booker T & Sharmell vs. Robert Roode & Payton Banks in einem Six-Sides-Of-Steel-Match. Booker und Sharmell sind sauer darüber, dass Sharmell involviert sein soll und Booker schmeißt den Tisch um. Cornette sagt ihm, er könne seine Wut heute in einem Match gegen AJ Styles auslassen.

- Die Kameras sind Backstage bei Crystal, die AJ Styles bei sich hat, der die Ankündigung Cornettes gerade auf dem Monitor mitbekommen hat. AJ ist sauer darüber, denn er habe niemandem etwas getan und kümmere sich nur um seine Dinge. Außerdem habe er heute einen Special Guest. Und nun müsse er in ein Match? Crystal meint, er solle sich beruhigen, da er eh nichts daran ändern könnte, und fragt ihn gleich noch, wer denn sein Special Guest sei. AJ meint, als ob sie es nicht wüsste...und genau in dem Moment kommt Team 3D daher. Brother Ray meint, AJ solle ruhig bleiben, er sei nun Teil der Familie. Styles scheint etwas verwirrt zu sein. Ray meint, das Team 3D werde Teil des Teams von Tomko beim Lethal-Lockdown-Match sein. Ray weiß, was die Leute sehen wollen, nämlich Team 3D gegen Tomko und AJ Styles, aber das werden sie nicht bekommen. Alle vier werden zusammenarbeiten und Christian Cage und den alten Sack Kevin Nash zerstören. Ray meint, AJ solle sich nun auf sein Match vorbereiten und "Onkel" Ray und "Onkel" Devon werden aufpassen...und Ray warnt Booker, dass dieser das ebenfalls sollte.

- Es wird ein Lockdown-Video gezeigt.

- JB ist Backstage bei Eric Young und Kaz. Kaz meint, er sei stolz auf Eric, da er endlich sein Alter Ego gefunden habe. Eric bedankt sich und meint, dass er sich viel besser fühle seitdem Super Eric da sei. Kaz fragt ihn, ob denn auch der normale Eric für ihr Match heute gegen Petey Williams und Scott Steiner bereit sei. Young meint, er habe immer noch Angst vor Rellik und Black Reign, wenn sie sich zeigen.

Tag Team Match
Scott Steiner & Petey Williams (w/Rhaka Khan) besiegen Eric Young & Kaz nach einem Top Rope Samoan Drop von Steiner gegen Young, nachdem Rellik und Black Reign zum Ring gekommen sind, um Eric Angst einzujagen. (5:25)

- Nach dem Match wird Petey wieder mit den Handschellen gefesselt und bekommt den Sack über den Kopf.

- Es wird ein Sit-Down-Interview eingespielt, das Mike Tenay mit Rhino und Christian Cage geführt hat. Tenay meint, es habe in der Vergangenheit böses Blut zwischen den beiden gegeben, und Cage habe deswegen dieses Interview gewollt. Rhino sei dagegen gewesen. Cage meint, er wolle die Differenzen zwischen den beiden klären. Er meint, er habe Fehler gemacht, er habe sich um Leute, die eigentlich seine Freunde seien und Probleme hatten, nicht gekümmert. Aber er werde jetzt hier nicht rumsitzen und sich die ganze Zeit entschuldigen. Er möchte als Beispiel voran gehen und meint, dass Team Cage Rhino brauche. Als er und Kevin Nash sich unterhalten haben, mein Christian, und sich Gedanken darüber gemacht haben, wer ins Team passen würde, sei sein erster Gedanke und seine erste Antwort "Rhino" gewesen. Rhino fragt, ob er endlich fertig sei. Ob er aussehen würde, wie ein Idiot. Das Problem sei nicht, dass er ihm weh getan habe, aber wenn jemand seiner Familie weh tun würde, das gehe ihn schon etwas an. Rhino meint, dass seine Tochter sich Sorgen um ihn gemacht habe, als sie ihm Fernsehen gesehen habe, wie "Onkel" Christian Rhino im Ring blutig geschlagen habe, und ihr erzählt werden musste, dass "Daddy und Onkel Christian nur spielen". Rhino fragt Cage, wie er das mit seiner Tochter wieder klären wolle, und verlässt den Raum.

- Es ist Zeit für Tomko vs. Rhino.

Singles Match
Tomko besiegt Rhino nach Eingriff von AJ Styles. (5:00)

- Nach dem Match treten und schlagen AJ und Tomko weiter auf Rhino ein. Da kommt aber schon Christian Cage angelaufen und hilft Rhino die beiden aus dem Ring zu befördern. Dann bietet er Rhino seine Hand an und es gibt den Handshake zwischen den beiden. Von hinten werden sie aber von Team 3D attackiert und auch Styles und Tomko kommen wieder in den Ring und es heißt nun 4-gegen-2. Dann kommt noch Kevin Nash mit einem Stuhl, um Cage und Rhino zu helfen, und Team 3D, Styles und Tomko verlassen schlagartig den Ring. Plötzlich ist Jim Cornette am Ring und gibt ein weiteres Match für heute bekannt: Team 3D vs. Christian Cage & Rhino.

- The Courtship Jay + Val: "Black Machismo" Jay Lethal und SoCal Val sind in einem Restaurant und bestellen etwas zu trinken. Als Lethal seiner Begleitung eine Frage stellen will, werden ihre Getränke serviert...von Sonjay Dutt. Danach macht er Val die ganze Zeit Komplimente, und hört seinem Freund Lethal gar nicht mehr zu, als er ihn was fragen möchte. To be continued...

TNA Lockdown X-Scape Qualifying Match
Sonjay Dutt besiegt Homicide (w/Hernandez & Salinas) nach einem plötzlichen Einroller, nachdem Sonjay eine Verletzung vortäuschte. (2:20)

- Nach dem Match umarmt Sonjay Dutt Homicide und Hernandez, aber die attackieren ihn direkt und es setzt einen Border Toss gegen den Guru.

- Backstage ist Crystal bei Booker T und Sharmell. Crystal meint, dass sie wie jeder andere hier geschockt sei über die Match-Ansetzung von Cornette, wo auch Sharmell involviert sein soll, die gerade erst zurückgekehrt ist. Booker T meint, dass er nicht wisse, was los sei, und er gerade mächtig sauer sei. Er könne nicht klar denken und habe seiner Frau versprochen, dass ihr nie wieder so etwas passiere, wie das, was Robert Roode ihr angetan habe, und jetzt müsse sie mit diesem in einem Käfig eingesperrt sein. Er meint, Robert Roode solle nicht einmal daran denken, seine Frau anzuschauen, denn dann werde er die Prügel seines Lebens erfahren. Sharmell versucht Booker zu beruhigen, aber der meint nur, dass er ruhig sei. Und für AJ Styles: er sei zwar "Phenomenal", aber das sei heute nicht persönlich, so sei das Geschäft. AJ werde heute mit einer lebenden Legende im Ring stehen, also solle er sich bereit machen.

- Mike Tenay gibt ein Match zwischen BG James und Kip James bei Lockdown bekannt und es folgt die dritte Episode von "Rough Cut". Kip und BG reden über die Änderungen, die es im Leben gibt. Das Wrestling ändere sich und auch sie hätten sich verändert. BG sei nicht mehr der Road Dogg Jesse James, sondern BG James mit einer Familie, und einem Leben außerhalb des Wrestlings. Man werde älter und setze andere Prioritäten. Die beiden seien durch dick und dünn gegangen für eine lange Zeit, aber nun sei die Verbindung, die sie Jahre lang hatten, auseinander gebrochen. To be continued...

- Es ist Zeit für das Match zwischen Booker T und AJ Styles und man sieht schon einen von AJ reservierten Stuhl im Zuschauerraum. Dieser kommt zum Ring und meint, dass er einen Special Guest für heute habe. Karen Angle kommt raus und AJ begleitet sie dem reservierten Platz, um sich das Match anzusehen.

Singles Match
Booker T (w/Sharmell) besiegt AJ Styles nach einem School Boy. (10:00)

- Während des Matches kamen Robert Roode und Payton Banks in die Halle, um Booker T zu belästigen, wurden aber von Jim Cornette wieder rausgeschickt. Daraufhin kam Payton Banks alleine nochmal, und wurde von Sharmell mit ihrem Gürtel bearbeitet.

- AJ schaut in den Zuschauerraum, aber plötzlich ist Karens Sitz leer und sie verschwunden.

- Crystal ist bei Awesome Kong und Raisha Saeed. Crystal fragt Saeed, was letzte Woche Gail Kim widerfahren sei. Saeed meint, sie habe eine Nachricht von Kong, die sie von einem Blatt Papier vorliest. Der Plan von ODB und Kim bei Destination X sei schief gegangen, Kong sei stark und immer vorbereitet. Kong sei eine Maschine und werde alles zerstören, was ihr in den Weg komme. ODB und Gail Kim sollen das Geschehene von letzter Woche als Warnung ansehen.

Tag Team Match
Gail Kim & ODB besiegen Angelina Love & Velvet Sky nach einem Running Powerslam von ODB gegen Velvet Sky. (5:23)

- Nach dem Match kommt Roxxi Laveaux in die Halle und läuft hinter Angelina Love und Velvet Sky her, die versuchen zu verschwinden.

- JB betritt den Lockerroom von Kurt Angle und fragt ihn, ob er Karen vorhin mit AJ Styles gesehen habe. Angle packt sich JB und schreit ihn an, es gebe keine Karen. Kein Spaß mehr, keine Spiele, es seien nur noch wenige Wochen bis Lockdown. Angle spricht in die Kamera und meint, Samoa Joe habe letzte Woche alles aufs Spiel gesetzt, als er sagte, dass er TNA verlassen werde, falls er verliere. Seit Kurt bei TNA ist, sei sein Ziel gewesen Joe zu eliminieren und jetzt habe er die Chance dazu. Und Joe sollte besser soviel trainieren, wie es geht, und es werde ihm trotzdem nichts bringen, denn Angle sei noch nie so sehr auf ein Match fokussiert gewesen, wie auf dieses. Und Joe solle besser zuschauen, wenn Kurt heute vier Leute auseinander nehme. "Oh, it's real, it's damn real!"

- Es wird wieder das bekannte Lockdown-Video gezeigt.

- Es folgt ein Video im Dokumentations-Stil, bei der verschiedene Leute zu Wort kommen, die mit Samoa Joe für dieses Match trainieren, unter anderem MMA-Kämpfer Marcus Davis.

- Dann kommt Kurt Angle kommt zum Ring für sein öffentliches Training. Er hat es hintereinander mit vier Sparrings-Partnern aus verschiedenen Kampfsport-Arten zu tun. Den ersten zwingt Kurt Angle per Side-Headlock zur Aufgabe. Den zweiten besiegt Angle per Leglock. Der dritte gibt bei einem Guillotine Choke auf, und den vierten besiegt er, nachdem der Referee nach mehreren Schlägen von Angle gegen das Gesicht des Gegners abläuten lässt.

- Angle schnappt sich ein Mikro und meint, dass er wisse, dass Samoa Joe sich seinen Arsch abtrainiert, und genau das wolle er, und es werde trotzdem nichts am Matchausgang ändern. "Oh, it's real, it's damn real!"

- JB ist Backstage beim Team Tomko mit AJ Styles, Team 3D, Johnny Devine und natürlich dem Captain höchstpersönlich, Tomko. Dieser meint direkt, dass er eigentlich schon früher der Anführer hätte sein müssen, nicht Christian Cage, wie es in der Vergangenheit der Fall gewesen sei. Was habe Cage schon? Er habe Rhino, der ihn mehr hasst, als er selbst es tue, er habe Kevin Nash, der schon längst abgenutzt sei. Tomko meint, er und Nash haben bisher nie ein Problem gehabt, aber bei Lockdown im Käfig werde er auseinander genommen werden. Brother Ray meldet sich zu Wort und meint zu Tomko, dass Cage gesagt habe, er habe Tomko gemacht. Tomko sagt, dass Cage sich lieber um andere Dinge Sorgen machen sollte, wie z.B. um Lethal Lockdown, wenn Tomko ihn zerbrechen werde. Brother Devon hat auch noch etwas zu sagen und meint, dass Cage mal nachrechnen sollte, denn sie haben keine Chance gegen dieses Team, das regieren werde. Aber sie könnte sich ja noch ein wenig Hilfe holen, wie wäre es mit den Machine Guns? Oder Curry Man? Oder vielleicht Shark Boy? Heute werden sie erfahren, was Schmerzen seien und bei Lethal Lockdown: "Überlebt, falls wir euch lassen!" Das komplette Team Tomko scheint sehr motiviert.

- Es folgt ein Promo-Video mit dem Hinweis: "For every action, there is a reaction. For every right, there is a wrong. Prepare to face the consequences...April 10."

- Ein Video über die langjährige Freundschaft zwischen Rhino und Christian Cage wird gezeigt. Mit Bildern von ihren Anfängen als Partner bis zu ihren blutigen Kämpfen und dem Handshake heute.

Tag Team Match
Christian Cage & Rhino besiegen Team 3D (Brother Devon & Brother Ray) (w/Johnny Devine) durch DQ nach Eingriff von Tomko. (8:00)

- Nach dem Match schlagen und treten alles Mitglieder des Team Tomko auf Cage und Rhino ein, bis Kevin Nash dazukommt und seinen beiden Partnern hilft. Die Heels gewinnen wieder die Oberhand und da kommen Shark Boy, Curry Man und die Motor City Machine Guns, um auszuhelfen. Das bringt jedoch nichts und es setzt mehrere Double-Team-Aktionen gegen die ganzen Faces, die sich mittlerweile im Ring befinden. Das Team Tomko feiert im Ring, als auf einmal die Musik eines alten Bekannten eingespielt wird: Sting! Alle halten Ausschau nach ihm, dieser erscheint jedoch nicht, und so endet Impact diese Woche.

3.56
Current Total Rating (?)
Valid votes: 8
Number of comments: 7
10.0
0x
9.0
0x
8.0
0x
7.0
0x
6.0
2x
5.0
2x
4.0
1x
3.0
0x
2.0
3x
1.0
0x
0.0
0x
Average rating: 4.00
Average rating in 2016: 5.00
Average rating in 2008: 3.86
Your Options:
Other:
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
  • If you like this site, please consider a small donation that will keep the site alive and advertising-free in the future. Thank you very much in advance.
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].