DeutschEnglish
Not logged in or registered. | Log In | Register | Password lost?
Displaying items 1 to 18 of total 18 items that match the search parameters.
#DateUserRatingComment
105.08.2017TheMachineCage4.0Schlechte Ausgabe von RAW. Das Anfangssegment war solide. Joa höchstens durchschnittlich. Orton verkündet seine Neujahrsvorsätze in Form von WWE Champ zu bleiben. Jeff Hardy unterbricht das es nicht passieren wird weil über das Momentum verfügt was Orton nicht habe. Orton setzt zum RKO an wird aber in einem Twist of Fate gekontert. Der Opener war in Ordnung. Mr. Kennedy darf HBK besiegen und das dachte kaum einer. Duggan vs Umaga war grauenhaft. Sehr unnötiges Match. Umaga einer der Juwelen des RAW Rosters braucht kein Qualifying Match. JBLs Einzug mit Feuerwerk dauert länger als seine Promo. Y2J und JBL prügeln sich danach. Die Divas waren solide. Aufgrund der Dauer schlecht aber das Match an sich war nicht übel. Regal vs Hornswoggle war grauenhaft. Ein paar Minuten wo einfach nichts passiert ist. Regal schafft es nicht Hornswoggle einen heftigen Schlag zu verpassen was Vince nicht gefällt. Santino vs Jeff Hardy war schlecht. Dank Ortons Ablenkung in Form seines Punt Kicks gegen Matt Hardy kriegt Santino den Sieg geschenkt. Der Main-Event war in Ordnung. Flairs Karriere geht weiter dafür darf Triple H nicht beim Royal Rumble Match teilnehmen. Wieso Regal auch immer Flair hilft bleibt ungewiss.
230.01.2016Crippler Crossface7.0
318.12.2014JudasIskariot7.0Der Main-Event (und die Promotion vorher) ist natürlich perfekt für eine TV-Show - Flair-Country. Der Eingriff von William Regal ist nit schlecht. In dieser Show wird Regal wieder stark dargestellt im Gegensatz zur Ausgabe zwei Wochen davor. Rivalität um den WWE-Championship wird ordentlich vorangetrieben. Michaels gg. Kennedy - guter Kampf mit überraschendem Ende. JBL bei >Raw< mit etwas zuviel Feuerwerk und nur einer aufgewärmten "Promo" von >Smack Down<; die Prügelei mit Y2J kam aber gut rüber. Die Begegnung Umaga/Duggan hätte die Welt nicht gebraucht.
404.02.2008Lord Lovis6.0Als Raw-Ausgabe ziemlich gut, aber eben nicht sehr gut. Deshalb kann und werde ich nichts besseres als 6 Punkte vergeben...
518.01.2008Asgaroth 3366998.0
611.01.2008Garvin8.0Starke Raw Ausgabe. Insbesondere das Flair-Match riss mich im wahrsten Sinne des Wortes von meinem Sofa. Das dieser Mann noch immer die Menschen mit einem guten Match in seinen Bann ziehen kann, das ist einfach phänomenal. Auch HBK-Kennedy war mehr als in Ordnung, kam sogar an das Armageddon Match heran. Das Damen Title Match war meinen Erwartungen gemäß gut, die JBL Rückkehr teilweise übertrieben, aber wusste auch zu gefallen. Das die Fehde zwischen Orton und Hardy nun richtig persönlich wird, gefällt mir ausgezeichnet. Santino hat aufgrund seines Auftretens einmal mehr bewiesen, dass er sich einen größeren und längeren Push verdient hat.
709.01.2008LexLuger4ever10.0Spitzenmäßige Raw Ausgabe zum Abschluss des Jahres 2007. Der Opener zwischen Mr. Kennedy und Shawn Michaels war stark, der Main Event zwischen Triple H und Ric Flair war ebenfalls erstaunlich gut. Aber auch die anderen Matches hatten alle ihren Reiz und enttäuschten mich nicht. Zudem das Comeback vom Wrestling God JBL - das rockt! So kann es in 2008 gerne weitergehen!
806.01.2008Hardcoremaniac10.0
905.01.2008joerilla10.0
1004.01.2008the Viper8.0
1102.01.2008Woodstock8.0Die Show konnte sowohl von Entertainment her als auch vom Wrestling komplett überzeugen. Hervorzuheben ist der grandiose Ric Flair, der mit gefühlten 150 Jahren noch dazu in der Lage ist mit einfachsten Mitteln tolle Matches auf die Beine zu stellen. Das einzige Manko: Zu wenig Hornswoggle!
1202.01.2008Henne10.0Eine sehr gute Show zum Jahresabschluss. Angefangen vom starken Kennedy-Michaels Match, über die grandiosen Videos (Flair, Tribute to the Troops) und das "Debüt" von JBL bis zum grandiosen Mainevent. Klasse.
1302.01.2008The Mountie8.0Gute Show mit einem tollen Main Event als Höhepunkt. Wirkte Flair vor ein paar Wochen gegen Orton noch eingerostet, war das diesmal wirklich so gut, wie ein Match unter Beteiligung eines fast 60-Jährigen sein kann. Der Nature Boy weiß bei allen alterbedingten Beschränkungen eben immer noch, wie man ein Match sehenswert macht. Pflichtanschauen für alle, die Flair eine 6 geben mit der Begründung, dass der alte Mann nichts mehr im Ring verloren hat - wobei... sie werden es auch schlecht finden, weil kein Shooting Star Legdrop drin vorkommt.
1401.01.2008Pulpul8.0
1501.01.2008Grissom8.0Gute Raw Ausgabe, wie ich finde mit drei starken Matches. Kennedy/Michaels mit den vielen Nearfalls hat mir sogar einen Tick besser gafallen als bei Armageddon. Das Damen Match war überraschend Stark und der Main Event war auch ok. Zu JBL: Sein Einmarsch zum Ring war ja mal der Hammer. Ich kann mich nicht erinnern, daß ein Wrestler mal so viel Pyro Feuerwerk bekommen hat wie er bei seiner Entrance.
1601.01.2008Alex WB 956.0Ich fand es nicht gut, gut Ric Flair war ein guter Wrestler. Aber was wäre passiert wenn der DQ sieg nicht wäre ? Ich frage mich was die ringrichter denn im ring machen
1701.01.2008Typical8.0Nicht geschaut und mit ner Note bewerten? Sry aber HBK Kennedy war gut. Und Flair vs HHH war für ein Flair-Match auch sehr gut. Womens-TItel war auch ganz in Ordnung für WWE-Verhältnisse. JBL hat genervt mit seinem 10min Feuerwerk. Insgesamt ne 2
1801.01.2008AndyTNA10.0
  • Become a Patreon!You can support the development of the CAGEMATCH.net website and database backend via Patreon!
  • Amazon LogoIf you buy stuff from Amazon using this link, we receive a minor promotional bonus -- from Amazon, not from you. :)
This website uses cookies. Since we are based in Europe, we are forced to bother you with this information.All information about cookies and data security can be found in our impressum [German only].